Olivenbaum nach Frostschaden tot? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Olivenbaum nach Frostschaden tot?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: So 15 Apr, 2018 15:07
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOlivenbaum nach Frostschaden tot?So 15 Apr, 2018 17:58
Hallo,

unser Olivenbaum hat leider einen Frostschaden. Ein durchgehender Riss ziert seinen Stamm. Man kann sagen, der Stamm ist fast auf ganzer Länge gespalten.

Es hat auch nicht lang gedauert, bis der Baum immer mehr Blätter verloren hat. Aktuell trägt er nur noch wenige Blätter - Triebe sind auch nicht mehr zu entdecken (siehe Fotos).

Nun waren wir heute in einer Baumschule, um schon mal nach einer Nachfolge zu suchen. Dabei ist uns aber aufgefallen, dass das Blattwerk der zum Verkauf angebotenen Olivenbäume ziemlich gleich aussah. Auch dort war das Blattwerk licht und keine Triebe zu erkennen.

Daher bitte ich euch um eure Einschätzung: Ist der Baum tot?

Gruß
Markus
Bilder über Olivenbaum nach Frostschaden tot? von So 15 Apr, 2018 17:58 Uhr
IMG_6280.JPG
IMG_6281.JPG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5081
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (74)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 260
Eine recht einfache Variante wäre es, wenn du mal vorsichtig an der Rinde kratzt... wenn du da noch was Grünes erkennen kannst, dann steckt noch Leben in deinem Baum. Falls nicht, dann ist er wohl tot.
Am besten, du guckst an mehreren Stellen und nicht nur an einer. Vllt hast du Glück und es sind im eigentlichen Sinne nur ein paar Äste betroffen.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 34
Registriert: Mi 28 Mär, 2007 11:37
Renommee: 0
Blüten: 0
Einige Blätter haben einen klaren Frostschaden, diese sind dann trocken und braun. Viele Blätter sehen aber auf den ersten Blick völlig normal aus und haben ihre typische olivgrüne Farbe.

Allerdings scheint der Stamm Frostrisse abbekommen zu haben. Hier ist Vorsicht geboten, denn durch diese Risse können z.B. Pilze eindringen und die Pflanze schädigen. Mit künstlicher Rinde aus der Gärtnerei oder dem Baumarkt kann aber Abhilfe geschaffen werden.

Ich würde mal die Prognose wagen: Der Baum hat überlebt, benötigt aber etwas Zuwendung.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5081
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (74)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 26
Blüten: 260
Wenn mit "künstlicher Rinde" dieses LacBalsam gemeint ist (gibt auch andere Namen dafür), dann würde ich von der Verwendung abraten. Wenn Pilze durch die Frostrisse eingedrungen sind, dann haben sie das schon längst getan. Pilzsporen fliegen ja auch so in der Luft herum. Schmierst du jetzt die Risse mit dem LacBalsam zu, dann entwickelt sind darunter ein wunderbar feuchtes Milieu, was für Pilze geradezu paradiesisch ist. Dann besser ohne Balsam, wo Luft rankommen kann und das angreifbare Holz abtrocknen kann. Pilze entwickeln sich nur da, wo es eine gewisse Feuchtigkeit gibt. Das Abschotten im Holz, also dafür sorgen, dass Pilze den Holzkörper nicht zerfressen können, das kann der Olivenbaum nur selber machen.

Du kannst nur die Bedingungen für ihn optimal gestalten.

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Bilder Olivenbaum nach Frost- Austrieb nur unten-Rettung? von Ivolotti, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 4 Antworten

4

4187

Mi 15 Aug, 2012 10:41

von Ivolotti Neuester Beitrag

Frostschäden von Rossi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2165

Mi 09 Apr, 2008 11:25

von Maki Neuester Beitrag

Pfennigbaum - Frostschaden von friedhelm1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3516

Fr 26 Jan, 2007 19:28

von knupsel Neuester Beitrag

Frostschaden an Kastanienbäumchen von Sternenkind, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

3375

Sa 26 Apr, 2008 19:02

von Sternenkind Neuester Beitrag

Frostschäden an Hortensie von Regenwürmli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

41497

Do 15 Mai, 2008 22:25

von Regenwürmli Neuester Beitrag

Efeu mit Frostschaden,,, von RoteZora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

12999

Fr 06 Feb, 2009 15:57

von RoteZora Neuester Beitrag

Frostschäden an Palmen von eisenspeer, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

5272

Mi 15 Apr, 2009 12:31

von gude Neuester Beitrag

Kiwi mit Frostschaden ??? von Bommel5, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3127

Do 15 Apr, 2010 22:13

von dnalor Neuester Beitrag

Frostschaden bei Schmetterlingsflieder ??! von SuperIngo1, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

11802

Fr 06 Mai, 2011 20:20

von Gast Neuester Beitrag

Frostschaden am Fächerahorn von 5596alexander, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 1 Antworten

1

12351

Sa 07 Mai, 2011 19:46

von schnittie Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Olivenbaum nach Frostschaden tot? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Olivenbaum nach Frostschaden tot? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frostschaden im Preisvergleich noch billiger anbietet.