Olivenbaum aus Kernen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Olivenbaum aus Kernen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 13
Registriert: Fr 02 Mär, 2007 14:27
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOlivenbaum aus Kernen?Mo 05 Mär, 2007 18:55
Ich habe von meinem Olivenbaum frische Oliven geplückt und die Kerne dann in die mein Mini-Treibhaus in die Erde gesteckt, kann das was werden oder kann man eine Olive nur durch Stecklinge vermehren, wenn ja wie funktioniert das?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1270
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 9:24
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Mär, 2007 19:48
Hallo velutina,

Die Anzucht aus frischen Olivenkernen ist möglich.
schau mal hier - das habe ich gefunden

http://www.kuebelpflanzeninfo.de/exot/olivenbaum.htm
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2643
Bilder: 21
Registriert: Mi 13 Sep, 2006 16:14
Wohnort: Fürth
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 05 Mär, 2007 20:34
hallo

ja, das klappt ganz bestimmt. Nur wirst du da viel Geduld brauchen bis aus dem Pflänzchen war richtiges wird. Aber ich finde das super schön, denn in solchen Angelegenheiten ist " Der Weg das Ziel"
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 1:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragFr 16 Mär, 2007 22:08
Hi!

Klappt das mit Olivenkernen aus eingelegten Oliven denn wirklich nicht?

Ich hatte ja sehr viel Hoffnung und hab sie einfach mal eingepflanzt, aber jetzt fange ich ja doch langsam an zu zweifeln. Zumal ich den Topf und den Platz für andere Sachen gut gebrauchen könnte, und wenn sie eh nicht wachsen werden, würde ich sie rausnehmen und dort was anderes pflanzen!
Habt Ihr das schon mal versucht?

Und vielleicht kann mir ja jemand erklären, warum das nur mit frischen Kernen geht. Was passiert denn beim Einlegen mit den Oliven + Kernen?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 437
Bilder: 37
Registriert: Di 26 Sep, 2006 11:20
Wohnort: AMMAN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 16 Mär, 2007 22:31
Hallo Indigogirl,

Klappt das mit Olivenkernen aus eingelegten Oliven denn wirklich nicht?


Nein, leider klappt es sicher nicht.
Vielleicht findest Du die Erklaerung auf dieser Seite: http://www.ulmer.de/NHIZ2DHAtBHMaEIZ2DH ... xAU++.HTML


Hallo Velutina,

Natuerlich kann das aus Samen was werden!

Guck mal hier bei TROPICA: http://www.green24.de/pflanzenshop/same ... -korn.html
und hier noch: http://www.green24.de/pflanzenshop/2-ja ... -korn.html

Beschreibung
Wissenswertes: Der Ölbaum ist schon seit etwa 6000 Jahren bekannt und gehört zu den ältesten Kulturpflanzen. Die Pflanze kann strauch- oder baumförmig gezogen werden, wächst sehr langsam und zeichnet sich durch Ihre Robustheit aus.
Herkunft: Wahrscheinlich stammt die Olive aus dem östlichen Mittelmeerraum.

Pflege und Infos:


--------------------------------------------------------------------------------
Anzucht: Die Anzucht der Samen im Haus ist ganzjährig möglich. Rauhen Sie die extrem harten Samen mit einer feinen Feile oder Sandpapier etwas an und weichen Sie sie dann für 24 Stunden in raumwarmem Wasser ein. Danach werden die Samen 1cm tief in feuchte Anzuchterde gesetzt, gleichmäßig feucht gehalten und sehr warm gestellt. Die Keimung erfolgt nach 4 bis 12 Wochen.
Standort / Licht: Wie alle mediteranen Pflanzen liebt der Ölbaum einen warmen und sehr hellen bis vollsonnigen Platz - auch im Freien.
Gießen und Düngen: Wässern Sie in den Sommermonaten reichlich. Die Erde kann dabei aber auch immer wieder antrocknen. Im Winter wenig gießen. Von April bis Oktober (mit Ausnahme im August) alle drei Wochen mit flüssigem Bonsai - Dünger versorgen.
Schneiden: Durch den langsamen und sparrigen Wuchs ist das Schneiden etwas mühsam. Die nachtreibenden Blätter sollten Sie am besten zu einer runden Krone gestalten.
Erde: Die optimale Mischung besteht aus circa 50% lehmhaltiger Erde, 25% Torf und 25% grobkörnigem Sand, da Ölbäume sehr schweren Boden bevorzugen.


Viel Erfolg!
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragOlivenbäumchen selber züchtenMo 11 Jun, 2007 21:33
Hallo zusammen,
ich bin noch nich sooo lange am gärtnern interessiert und daher noch ziemlich unerfahren.....aber iaus irgend einem Grund würde ich mir gerne ein Olivenbäumchen selber ziehen und wollte daher mal wissen ob man da die Kerne von eingelegten Oliven nehmen kann oder ob man da extre Samen kaufen muss???? Bestimmt würden mir viele raten mir fürn Anfang gleich ein kleines Bäumchen zu kaufen aber das will ich nicht^^für mich liegt der Reiz irgendwie darin von Anfang an dabei zu sein wenn ihr versteh was ich meine :wink:
Man muss dazu sagen dass ich sehr geduldig bin und nicht so schnell aufgeb ...ich denk mal das is ganz wichtig bei der Sache^^

Naja ich danke allen die mir Antworten und nen Tipp für mich haben :mrgreen:

lg Max
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 159
Registriert: Mi 14 Mär, 2007 15:46
Wohnort: NRW
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jun, 2007 22:39
:D Hallo Max,

Du müßtest schon Olivensamen kaufen, denn die eingelegten Oliven eignen sich nicht für die Anzucht. Das ist schon einmal gut, wenn Du geduldig bist, denn Oliven keimen nicht so schnell! Wenn Du dann die Olivenkerne hast, dann steckst Du sie ca. 2 cm in die Erde. Es kann bis zu 3 Monaten dauern bis die Oliven keimen.

Viel Erfolg mit der Olivenbaumanzucht wünscht
Baumfee
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 11 Jun, 2007 22:52
Hallo Gast,

ich habe heute auch erst den SUPER Tipp von
Rose23611 bekommen-

mit eingelegten oliven klappt das nicht, man muss frische nehmen, die gibt´s z.b. beim türkischen gemüsehändler und nicht soviel schauen, denn die haben nette sachen mit kernen ...



_________________
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 7:19
Hihi , seidem ich hier bin sehe ich auch überall KERNE......... :shock:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 8:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 7:30
Jaaa Kerne, Samen, Ableger, Gärtnerreien........................................................ :-
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 7:40
:shock: ...lauter Reizworte ..... :shock:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41745
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragDi 12 Jun, 2007 11:12
und am besten man geht immer wieder zu dem gleichen gemüsehändler, erzähl wozu man die kerne und samen braucht :wink: und er legt immer schön was beiseite :- :-
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 11:50
:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Ich habe ja auch gerade Olivensamen getauscht , mal sehen ob sie fit waren ....
sie sind in der Erde , und nun muß ich warten . :shock: :shock:
OfflineGast
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 14:42
Hallo,
also danke erst mal an alle die mir so schnell geantwortet haben :D
jetzt hab ich aber doch noch ne klitzekleine Frage^^:
Wie is das denn wenn ich mir nen Ast von einem Olivenbäumchen abschneide und den dann ins Wasser hänge oder in die Erde stecke kriegt der dann Wurzeln??Hab nämlich gesehen dass Freunde von mir schon so ein Bäumchen haben und wenn ich ganz nett frag würd ich da bestimmt nen Ast kriegen....der nächste türkische Händler is bei mir nämlich ziemlich weit weg befürchte ich....

lg Max
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 581
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 17:17
Wohnort: Lübeck - USDA 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 12 Jun, 2007 15:05
Hallo Max... Probier es doch einfach aus ;)

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich jetzt unbeliebt mache .... :cry:
Wir haben Freunde in Malaga, die wir letzten Sommer besucht haben... Irgendwie sprangen mir auch die Olivenbäume ins Auge (Ich ärger mich heute noch, dass ich keinen ausgegaben hab). Wir haben uns dann halt länger drüber unterhalten, unter anderem auch über die Anzucht und das ich schon mehrfach Samen hatte, die aber nicht keimten.
Wie es immer so ist, war auch ein Besitzer ner Olivenplantage dabei. Sein Kommentar: Samen werden garantiert nie etwas. Die können nur über Stecklinge vermehrt werden. Viele andere am Tisch, die aus dem gleichen Bereich kommen, stimmten ihm zu ....

Ganz so hart würde ich es nicht sagen, denn sonst würden div. Versandhäuser die Samen nicht verkaufen. Aber ich denke, das es sehr sehr schwer ist.

Hatte eigentlihc schon mal jemand Erfolg mit den Samen??? Ich will Dir aber nicht den Mut nehmen, probier es einfach aus. Vielleicht klappt es ja bei Dir!
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Aprikosen aus Kernen von moser_92, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 43 Antworten

1, 2, 3

43

25741

Sa 04 Aug, 2012 20:36

von Hylocereus Neuester Beitrag

Apfelbaum aus Kernen von Addiso, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 9 Antworten

9

3821

So 01 Mär, 2015 10:28

von Rose23611 Neuester Beitrag

Wassermelone aus Kernen ziehen? von butzi1994, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 23 Antworten

1, 2

23

28754

Fr 09 Jul, 2010 10:28

von Mara23 Neuester Beitrag

Pinien aus Kernen ziehen von maybe, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

25992

Do 07 Apr, 2011 10:57

von Gast Neuester Beitrag

Pfirsiche aus Kernen anziehen? von sunflower08, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

4489

Do 18 Sep, 2008 15:49

von sonnenblümchen Neuester Beitrag

Physalis aus Kernen ziehen von exotic lover, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

693

Fr 19 Jul, 2013 21:29

von gudrun Neuester Beitrag

Hagebutte mit roten Kernen von Sputnik79, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

476

Mi 01 Apr, 2015 22:53

von Hortus 1 Neuester Beitrag

Kann ich aus Kernen ein Zitronenbaum züchten? von hobbygärtnerin, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

5667

Sa 15 Mai, 2010 13:52

von Maranta Neuester Beitrag

Aus Kernen Bäume selber ziehen? von stoffl, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 10 Antworten

10

22762

Di 17 Jan, 2012 21:14

von Bonsi212 Neuester Beitrag

Olivenbaum von asa_ph, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 5 Antworten

5

22563

So 03 Apr, 2005 15:20

von Gast Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Olivenbaum aus Kernen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Olivenbaum aus Kernen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kernen im Preisvergleich noch billiger anbietet.