Oleander - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 40  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Oleander

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragOleanderSa 05 Jul, 2008 12:52
Nachdem tubanges mich freundlich hierher geschubst hat :lol: , möchte ich hier mal die Frage loswerden: Wer hat welchen Oleander????
Es gibt Ihn ja mittlerweile in so vielen Farben und Formen---
-Stämmchen oder Busch
-grün oder panaschiert
-einfach- oder gefülltblühend
-weiß, rosa,gelb und viele andere Farbvarianten.

Darf ich gleich anfangen? Bilder wären auch schön--macht den Beitrag kurzweiliger.
Bilder über Oleander von Sa 05 Jul, 2008 12:52 Uhr
Bild014.jpg
mein gelber Oleander--Blüten gefüllt , leicht duftend
Bild017.jpg
Oleander lachsfarbene einfache, sehr große Blüten (Durchmesser 7cm-wie beim gelben ziehen hier die Blüten die Zweige ganz schön runter)
Bild055.jpg
rosa mit weißenSchmitzern, gefüllt; muißte wegen Spitzendürre kurz geschnitten werden, wird wohl nicht blühen, ist im Normalfall ein 2m hoher kräftiger Busch
Bild058.jpg
weiß einfach blühend, Busch locker gewachsen (eigentlich-aber ihm gings wie seinem Vorgänger) , aber auch ein dankbarer Blüher

LG Jura
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSa 05 Jul, 2008 14:08
Infos:
Der hat ja wunderschöne Blüten--fast wie Röschen. Duftet er? Von der Färbung ist er wie mein rosaner. Wenn du sagst , er stöt am WG-Dach an, dann steht er sicher sehr geschützt. Den Platz habe ich für meinen nicht---der muß so klar kommen. :? Allerdings glaube ich auch , dass die Probleme,die er hat daher kommen. :mrgreen:
Aber wenn deiner so groß und in voller Blüte steht, muß das ein wunderschöner Anblick sein :lol:

LG Jura
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13606
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
BeitragSa 05 Jul, 2008 19:25
Ich habe 2 gorße Pflanzen, eine weiß und eine rosa. Einen apricot-farbigen Stecki vom letzten Jahr und in den letzten Wochen bei ebay kräftig zugeschlagen und Steckis ersteigert, die teilweise schon Wurzeln haben: rosa Blüte-panaschiertes Laub, gelbe Blüte, tief dunkelrote Blüte, Blüte weiß bis lachs, Blüte rot-weiß und blüte lila. Wobei ich an die letzten beiden Farben erst glaube, wenn sie bei mir blühen und das wird dauern.

Mein Plan ist, falls die Steckis alle wurzeln, jeweils einen als Busch und einen als Stamm zu ziehen und den Rest als "bunte" Pflanze in einen großen Kübel zusammen zu pflanzen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3610
Bilder: 24
Registriert: Sa 27 Okt, 2007 17:31
Wohnort: linker Niederrhein
BeitragSa 05 Jul, 2008 19:36
Hallo Jura,

ob mein Oleander duftet? Ich sage eher, er stinkt. Besonders gut riecht er jedenfalls nicht.

Er ist fest im Wintergarten eingepflanzt, denn er blüht nur drinnen. Das hängt wohl mit seiner Herkunft zusammen, direkt von See Genezareth [-o< .
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSa 05 Jul, 2008 20:43
@ Elfensusi , wenn ich richtig mitgezählt habe sind das insgesamt 9 Varianten :!: :!: :!: . Oje , wenn die alle groß werden :mrgreen: . Übrigens --den lilafarbenen hatte ich auch im Visir, ist mir dann aber doch zu teuer geworden.
Viel Glück mit den Steckis---und sollten die dann blühen---bitte Bilder-- :lol: :lol: :lol:

LG Jura
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2373
Bilder: 22
Registriert: Sa 21 Apr, 2007 10:45
Wohnort: Allgäu 556m ü. NN
BeitragSa 05 Jul, 2008 22:20
Ich habe meinen am Gardasee in Form eines Ablegers an einer Hecke geklaut :oops: und ein Stämmchen draus gezogen. Foto hab ich momentan leider keins kann man sich aber leicht vorstellen: blüht weiss und ist ca 120 cm hoch.oben noch keine Kugel, aber auf dem bsten Weg dazu \:D/
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13606
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
BeitragSo 06 Jul, 2008 7:58
@Jura, falls Du das Platzproblem meinst, das habe ich nicht, jedenfalls im Sommer und für den Winter finde ich schon was (hoffentlich, genau habe ich darüber noch nicht nachgedacht). Warten wir´s mal ab. Von den Großen kann ich Blütenfotos zeigen, weil ich endlich eine neue Diggi habe.
Und, der apricotfarbene bekommt auch Knospen, die werden wohl erst nächsten Sommer blühen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSo 06 Jul, 2008 9:12
Oh--ich bin ja so neugierig :!: :!: :!: :!:

LG Jura
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSo 06 Jul, 2008 9:30
Gestern mußte ich feststellen, dass mein lachsfarbeber Oleander nicht allein im Topf ist---da ist wohl dem Gärtner beim Einpflanzen was schief gelaufen.
Hab ihn jetzt scho das 3. Jahr, mußte ihn aber im 1. Jahr wegen Spinnmilbe(die gabs gratis dazu) zurückschneiden. Und jetzt blüht er das 1. Mal richtig. :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :-##
Seht mal:
Bilder über Oleander von So 06 Jul, 2008 9:30 Uhr
Bild071.jpg
gefüllt, pastellfarben, im Moment nicht duftend
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3429
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
BeitragSo 06 Jul, 2008 13:08
Jura der ist aber schön :shock: =D> =D>

Ich habe einen einfachen weißen, einfachen roten und einen mit panaschierten Blätter und rosa gefüllten Blüten. Ich mache mal nachher ein paar Fotos von denen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSo 06 Jul, 2008 16:35
@Martin89
Die panaschierten Sorten find ich auch sehr scchön. Wie ist Deine Erfahrung: sind die empfindlicher als die einfachen? :?: :?:

@Elfensusi
Herrlich, mein weißer blüht auch so. Die Blühten wie Windräder und vor dem dunkelgrünen Laub besonders schön.

LG Jura
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3429
Bilder: 125
Registriert: Mo 30 Jul, 2007 21:07
Wohnort: Speyer, Klimazone 8a
BeitragSo 06 Jul, 2008 17:17
Ich habe mir dieses Jahr im Frühjahr einen schicken lassen. Ich war überrascht wie groß und dicht der schon war und er war vollen Knospen. Jetzt ist er verblüht aber die nächsten Knospen sind schon wieder da. Also ich finde ihn bis jetzt genauso leicht zu pflegen, wie ein normaler Oleander. Er hat viel dickere und stärkere Triebe als die normalen Sorten das hängt aber glaube ich von der Züchtung ab.

Das hier ist er. Ich habe ihn aber wo anderster bestellt.

http://www.oleanderhof-nunsdorf.de/olea ... gatis.html
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6331
Bilder: 168
Registriert: Di 01 Jul, 2008 9:15
Wohnort: Thüringen
BeitragSo 06 Jul, 2008 17:55
@Martin89
Der ist ja schick :!: :!: :!: :-#= . Duftet der auch, hast du was bemerkt?????????????

LG Jura
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Oleander - ja - aber welcher ? Nerium oleander Variegata von Pflanzen_Fee, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3181

Mo 30 Jun, 2008 17:15

von Pflanzen_Fee Neuester Beitrag

Nerium oleander - Oleander von gudrun, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

8224

Mo 20 Aug, 2007 20:58

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Oleander - Nerium oleander von Buchsgärtner, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 359 Antworten

1 ... 22, 23, 24

359

47581

Sa 26 Jul, 2014 18:41

von MaxM Neuester Beitrag

Oleander von dolero, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

3799

Di 11 Apr, 2006 23:18

von macpflanz Neuester Beitrag

Oleander von bub, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

7791

Di 06 Jun, 2006 9:22

von Mel Neuester Beitrag

Oleander von gudrun, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

8502

Di 28 Feb, 2012 9:39

von Kerstin-76 Neuester Beitrag

Oleander von mariposa632, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

6817

So 22 Okt, 2006 13:12

von Ich bin ein neuer Gast Neuester Beitrag

Oleander von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1005

So 16 Mär, 2008 17:54

von Elfensusi Neuester Beitrag

Oleander von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 5 Antworten

5

1507

Di 01 Apr, 2008 19:19

von marcu Neuester Beitrag

Oleander von Mauseohr, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

2286

So 14 Sep, 2008 13:57

von Krissy Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Oleander - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Oleander dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der oleander im Preisvergleich noch billiger anbietet.