Nach umtopfen gelbe Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Nach umtopfen gelbe Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 04 Dez, 2017 19:21
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragNach umtopfen gelbe BlätterMo 04 Dez, 2017 19:28
Hallo.folgendes problem..eine Bestimmt bekannte pflanze lässt nach dem umtopfen die blätter hängen.was Kann Ich tun???düngen?standort wechseln....Ich sende ein bild dazu.vielleicht Weiss jemand ihren namen...Dankeschön im vorraus für die Hilfe...LG
Bilder über Nach umtopfen gelbe Blätter von Mo 04 Dez, 2017 19:28 Uhr
IMAG0927.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4787
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (90)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 21
Blüten: 210
BeitragRe: Nach umtopfen gelbe BlätterMo 04 Dez, 2017 22:56
Hallo :)

Sieht aus wie ein Drachenbaum, vllt Dracaena marginata Bilder und Fotos zu Dracaena marginata bei Google. ... :-k

Warum habt ihr den jetzt umgetopft? Warum habt ihr damit nicht bis zum nächsten Frühjahr gewartet?
Gerade jetzt beginnt die dunkelste Jahreszeit. Jetzt sollten sich die Pflanzen in der Ruhezeit befinden, bzw. bei durchkultivierten Pflanzen sollten diese wenigstens ihr Wachstum zurückfahren können.
Umtopfen ist im Frühjahr am besten: dann ist die Lichtausbeute größer und die Pflanzen können voll im Wachstum stehen.
Jetzt kann eine Pflanzen mit all den Nährstoffen etc. herzlich wenig anfangen...
Oder war die Erde so schlecht (mit Schädlingen etc.?), dass dringend umgetopft werden musste?

Wo ist denn das nächste Fenster?
Der steht doch sehr duster, da so in der Ecke... Sieht für uns Menschen hell genug aus, ist es für die Pflanze dort tiefste Nacht.

Wie viel und wie oft gießt du?
Am besten sollte man vorher die Fingerprobe machen, heißt: Finger in die Erde und fühlen: trocken und warm = dann gießen; kühl und feucht = mit dem Gießen warten.
Beim Wässern am besten durchdringend, also so, dass Wasser unten aus dem Topf läuft. Das überschüssige Wasser nach einigen Minuten weggießen und vor dem nächsten Wässern wieder Fingerprobe machen bzw. den Topf vorsichtig anheben (Topf im Verhältnis leicht = gießen; wenn eher schwer und unten noch kühl, dann besser warten).
Der Übertopf sitzt ein bisschen zu eng... ich würde einen anderen Übertopf nehmen, der etwas mehr Luft an den Innentopf lässt und wo du auch kontrollieren kannst, ob und wie viel Wasser nach dem Gießen rausgelaufen ist. Vllt hast du ja auch einen Untersatz, der wäre an dieser Stelle natürlich noch besser!

Ich fasse noch einmal zusammen:
Deine Pflanze hat das Umtopfen vermutlich nicht vertragen und steht viel zu dunkel!

Deine Maßnahmen:
Die Dracaena ans Fenster stellen (direkt davor! Nicht 2m entfernt!) und das Gießen an die Bedürfnisse der Pflanze anpassen.
Und nicht düngen!
Erstens ist es gerade die völlig falsche Jahreszeit zum Düngen (s.o.) und zweitens ist die Erde nach dem Umtopfen (je nach Pflanzenart und Umweltbedingungen) für 4-8 Wochen vorgedüngt. Zusätzliches Düngen würde zu Wurzelschäden führen!

Ich hoffe, ich konnte dir weiterhelfen.

lg
Henrike
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2136
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 13:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 34
Blüten: 6124
BeitragRe: Nach umtopfen gelbe BlätterDi 05 Dez, 2017 12:21
Ein gerandeter Drachenbaum, Dracaena marginata, bzw. aktuell korrekt: Dracaena reflexa var. angustifolia Bilder und Fotos zu Dracaena reflexa var. angustifolia bei Google.

Die (unteren) Blätter hängen eigentlich immer (mehr oder weniger) . Bei wenig Licht können Triebe und Blätter dünner und schwächer (vergeilt) sein.

Ist der neue Topf deutlich grösser als der Alte? Hast du ihn tiefer gesetzt?
Hängen die Blätter auch, wenn das Substrat feucht ist?
Und ja, der Standort ist wichtig, die Ecke sieht nicht sehr hell aus.

Generell finde ich aber, dass die Pflanze relativ normal aussieht, wenn auch nicht sehr kräftig,

CL
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41879
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 44
Blüten: 11262
BeitragRe: Nach umtopfen gelbe BlätterDi 05 Dez, 2017 20:14
hallo

ich sehe da lego steine, du scheinst ein kind zu haben, ich will dir keine angst machen,aber drauf hinweisen,das diese pflanze giftig ist, deshalb drauf auf passen die der/die kleine nichts in den mund steckt :wink: wenn die pflanze in augenhöhe steht ist evtl die versuchung gross

http://www.gartenlexikon.de/gartenpraxi ... iftig.html

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

gelbe blätter nach umtopfen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

8170

Di 27 Okt, 2009 22:13

von Hesperis Neuester Beitrag

Drachenbaum hat nach Umtopfen gelbe Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

6987

Fr 08 Apr, 2011 10:35

von Gast Neuester Beitrag

Dracaena Marginata - viele gelbe Blätter nach Umtopfen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

8976

So 09 Okt, 2011 22:00

von Gast Neuester Beitrag

Ameisenknollebekommt nach und nach gelbe Blätter.Was tun? von Eichhorndame, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

3823

Sa 27 Nov, 2010 21:09

von Eichhorndame Neuester Beitrag

Nach dem Umtopfen trocknen die Blätter von gohliat56, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

3815

So 03 Mai, 2009 21:28

von Jule35 Neuester Beitrag

Engelstrompete, nach dem Umtopfen hängen die Blätter von ela 136, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2640

So 20 Mai, 2007 19:15

von Benedikt1986 Neuester Beitrag

Banane hängt blätter nach den umtopfen ? von diesy38, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 6 Antworten

6

5098

Fr 05 Aug, 2011 21:15

von diesy38 Neuester Beitrag

Huch! Yukka verliert Blätter nach Umtopfen ! von Nathalie, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

3663

Do 10 Jan, 2008 0:02

von 25strunz Neuester Beitrag

Spathiphyllum lässt nach Umtopfen die Blätter hängen... :-( von Hansa13, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

5002

Sa 21 Mär, 2009 20:37

von Hansa13 Neuester Beitrag

Hilfe, Drachenbaum verliert nach Umtopfen Blätter!!! von w.master, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

6867

Do 04 Jun, 2009 22:26

von Lilith Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Nach umtopfen gelbe Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Nach umtopfen gelbe Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.