Musa Basjoo - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Musa Basjoo

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 31 Dez, 2009 17:15
Wohnort: Saarbrücken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMusa BasjooFr 01 Jan, 2010 16:37
Hallo!

Ich habe eine, noch recht kleine [~3/4 Jahr - 40cm], Musa Basjoo welche bei mir auf der Fensterbank steht.
Leider hatte sie vor 2 Wochen eine recht Starke Spinnmilben besiedlung welche ich nurnoch mit Insektizid [Celaflor - Pflanenspry Hortex N] in den Griff bekam.

Die Spinnmilben sind nun alle tot jedoch lässt die Staude seid dem sehr Stark ihre Blätter hängen, hat das Wachstum komplett eingestellt und 3/6 sind auch schon gestorben (in 2 Wochen!)

Liegt das am Insektizid? fängt sie sich wieder? oder soll ich sie besser gleich entsorgen? :(



MfG
Stefan
Bilder über Musa Basjoo von Fr 01 Jan, 2010 16:37 Uhr
IM000058.JPG
Zuletzt geändert von Stefan86 am Fr 01 Jan, 2010 16:47, insgesamt 1-mal geändert.
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 16:47
Herzlich Willkommen im Forum :wink:

Eigentlich sind Bananen nicht empfindlich, aber wer weiß was da jetzt schief gelaufen ist. Kannst du evtl mal ein Foto zeigen?

Basjoos kann man auch kühler überwintern :-k Im Wohnzimmer mögen die gar nicht so gerne 8-[
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 31 Dez, 2009 17:15
Wohnort: Saarbrücken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 16:49
Danke für die schnelle Antwort!
Ich habe mal gelesen das Junge Bananen sich besser im Warmen überwintern deswegen steht sie in der Wohnung :)

Foto ist nun im ersten Post dabei!
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 16:53
Jo, hat sich überschnitten :wink:

Ich würde die hängenden Blätter einfach abschneiden und die evtl ins Schlafzimmer stellen. DIe ist schon so groß, dass sie kühler aber frostfrei überwintert werden kann.

Du kannst aber auch noch abwarten, was die anderen dazu meinen 8)
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 31 Dez, 2009 17:15
Wohnort: Saarbrücken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 16:55
Mel hat geschrieben:Jo, hat sich überschnitten :wink:

Ich würde die hängenden Blätter einfach abschneiden und die evtl ins Schlafzimmer stellen. DIe ist schon so groß, dass sie kühler aber frostfrei überwintert werden kann.

Du kannst aber auch noch abwarten, was die anderen dazu meinen 8)


Naja ich wohne in einer WG.... Wohnzimmer = Schlafzimmer = Arbeitszimmer :D könnte sie aber in den Keller bringen?
Dort wär es denk ich mal so 5-15°C aber halt stockdunkel
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 17:03
Hmmm, hast du die gerade umgetopft?

Meine steht zwar auch im Keller, aber die Erde darf nicht mehr zu feucht sein, sonst packt die das evtl nicht 8-[
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 31 Dez, 2009 17:15
Wohnort: Saarbrücken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 17:06
Nein die steht schon seid Sommer in dem Topf :)

Aber die erde ist schon noch etwas feucht
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 17:09
Ich würde einfach erst die Blätter abschneiden. Momentan wachsen Bananen auch nicht (ich habe Zimmerbananen im Wohnzimmer) die stehen momentan auch einfach nur herum. Ist zu dunkel momentan. Entweder fängt sie wieder an zu wachsen oder sie pausiert noch. Versuchs einfach erst im warmen Zimmer :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 63
Registriert: Do 31 Dez, 2009 17:15
Wohnort: Saarbrücken
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 01 Jan, 2010 17:14
Na dann hoff ich das sie sich nochmal fängt :)

hat mich halt nur gewundert weil sie bis zu der insektizied behandelung ungefähr 1Blatt/2Wochen geschoben hat und seid dem sich garnichtmehr bewegt

Naja wird hoffentlich nochmal!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Musa Sikkimensis oder doch Musa Basjoo???-Musa basjoo von michi111, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

3925

Mo 14 Sep, 2009 12:36

von Fabi Neuester Beitrag

Musa basjoo und Musa sikkimensis - erfroren oder verfault? von palmenpirat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

3286

Fr 02 Mär, 2012 20:48

von Laubfröschli Neuester Beitrag

Musa sikkimensis ´Red Tiger´ mit Musa basjoo kreuzen von Rallele, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 3 Antworten

3

3535

Sa 01 Jan, 2011 16:55

von Mel Neuester Beitrag

Musa Dwarf Cavendish+Musa basjoo von Gast123456789, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 1 Antworten

1

1213

So 10 Jul, 2011 13:45

von Satura Neuester Beitrag

Musa basjoo von Andy, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 11 Antworten

11

12829

Sa 08 Jul, 2006 20:01

von dezibl Neuester Beitrag

Musa basjoo von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

2734

Mo 17 Jul, 2006 18:44

von Lukas Neuester Beitrag

Musa Basjoo von Dobi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

3104

So 09 Sep, 2007 10:26

von Mara23 Neuester Beitrag

Musa Basjoo von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 8 Antworten

8

2743

Di 12 Aug, 2008 19:29

von dezibl Neuester Beitrag

Musa basjoo von alexa, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1650

Fr 03 Sep, 2010 13:25

von alexa Neuester Beitrag

Musa Basjoo von Soozee, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

945

Mo 13 Mai, 2013 22:50

von Soozee Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

Beachte auch zum Thema Musa Basjoo - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Musa Basjoo dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der basjoo im Preisvergleich noch billiger anbietet.