Mittel gegen Trauermücken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Mittel gegen Trauermücken

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41776
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenMo 12 Mai, 2014 22:34
hallo

dann musst du aber die alte erde komplett abspülen, mit lauwarmen wasser, wenn nur ein ei drin überlebt, hast du die viecher wieder

und ganz wichtig geldtafeln aufstellen, die fangen die letzten fliegenden mücken weg, denn die legen ja wieder eier in die frische erde :wink:

einige streuen ganz oben eine schicht quarzsand drauf, da sollen dann keine trauermücken ihre eier ablegen können :wink:
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Registriert: Mi 12 Jun, 2013 17:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenDi 13 Mai, 2014 8:59
Hi Rose
Die alte Erde wird komplett entsorgt und die Wurzeln alle gründlich
ausgespült. Gelbtafeln hab ich natürlich noch jede Menge :)
Wünscht mir Glück das ich dieses mal Erfolg hab, kommt mir langsam wie'n Kampf
gegen Windmühlen vor :)
MfG Manu
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3709
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 8241
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenDi 13 Mai, 2014 9:47
Toi toi toi!
Wie Rose schon schrieb: Gelbtafeln stecken. Bei vielen Pflanzen brauchst Du auch entsprechend viele Tafeln. Die halten die Biester wirklich gut im Zaum. Ich habe sehr viele Sumpf- und Moorpflanzen in Anstaubewässerung. An sich ja ein Eldorado für Trauermücken. Mit Gelbtafeln hab ich das aber wirklich gut im Griff, sodaß hin und wieder mal eine Mücke zu sehen ist.
Ein Problem sind tatsächlich Pflanzenerden, die oft ordentlich verseucht sind. Der Preis ist da kein Indikator, kann auch bei höherpreisigen Erden vorkommen. Die Erde vor Gebrauch im Backrohr oder in der Mikrowelle zu sterilisieren hilft sehr gut.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Registriert: Mi 12 Jun, 2013 17:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenDi 13 Mai, 2014 12:14
Das mit dem Backofen ist an sich ne gute Idee, aber dafür hab ich einfach zu viele
Pflanzen ;-)
Ich hoffe einfach das die Erde diesmal in Ordnung ist.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10249
Bilder: 10
Registriert: So 04 Jul, 2010 12:26
Wohnort: Ruhrpott
Blog: Blog lesen (7)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 20973
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenDi 13 Mai, 2014 15:33
ich hatte die netten Mitbewohnerchen auch schon in höherpreisiger Erde :(
deswegen behandel ich die mittlerweile (meistens) auch in der Mikrowelle vor
Mist, hab deinen Beitrag erst grad gelesen und jetzt leider erst gesehen, dass du ja heute schon umpflanzen willst (und vielleicht schon fertig bist), daher kommt mein Rat wohl etwas zu spät :wink: Dann eben fürs nächste Mal (oder für alle anderen): einen Tag vorher Schüssel mit Erde füllen, gut befeuchten, und für 3 Minuten bei Vollpower in die Mikrowelle; Erde danach auf Zeitungspapier ausbreiten und abkühlen lassen - wenn man das einen Tag vor der Umtopfaktion macht, hat man auch reichlich Zeit zum auskühlen lassen. - Ich hab mal nen Drachenbaum in die noch heiße Erde getopft, der hats nicht überlebt)

Trotzdem viel Glück
und halt deine Pflanzen etwas trockener, wenns geht

OT:
Rose23611 hat geschrieben:und ganz wichtig geldtafeln aufstellen
bleibt da dann Geld dran kleben? :lol:
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41776
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 13:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 41
Blüten: 11232
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Registriert: Mi 12 Jun, 2013 17:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenDi 13 Mai, 2014 16:55
Bin jetzt endlich fertig, hat auch (nur) Stunden gedauert :p
Hab überall Gelbtafeln verteilt :)
Mal abwarten ob sich nich Tierchen zeigen, ich hoffe mal nicht.
Danke für die Tipps :)
MfG Manu
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 252
Bilder: 0
Registriert: So 23 Jun, 2013 14:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenSo 19 Feb, 2017 11:26
Meine Schlafbäume haben seit der einiger Zeit einen Trauermücken-Befall, seit dem sind schon viele Blätter gefallen... Jetzt fangen aber 2 von 3 Pflanzen wieder an, auszutreiben - ich hoffe mal das ist ein gutes Zeichen. Ich habe die Pflanzen täglich mehrmals von Wasser besprüht, da ich mal irgendwo gelesen habe, dass das helfen soll. Bitte klärt mich auf falls das nicht der Fall ist ;)

Ich versuche jetzt auch noch etwas anderes: Ich besprühe den Wurzelballen täglich mit etwas mit Wasser verdünnten Neem Öl. (Wird aus einem Baum gewonnen, Neem Öl ist auch sehr verdünnt ein wirklich super Schutz gegen Mücken weil es sie abschreckt.) Direkt nach dem aufsprühen des Öls riecht es im nahen Umfeld immer ein bisschen verändert :D Ich denke das schreckt auch die Trauermücken ab.
Gelbtafeln werde ich noch aufstellen, den Wirzelballen immer aus- bzw antrocknen lassen ist bei Schlafbäumen glaube ich keine gute Idee. Insofern hoffe ich , dass das Neem Öl seinen Job erfüllt. Wenn es Neuigkeiten gibt, berichte ich.

Ich weiß, das der letzte Beitrag 2014 war, jedoch wollte ich meine Erfahrungen und Mittel gegen Trauermücken hier kurz anfügen. Falls ihr möchtet, kann ich noch ein paar Fotos anfügen. :)

Noch einen schönen Sonntag euch allen :D , exotic lover
Benutzeravatar
Der grüne Merlin
Der grüne Merlin
Beiträge: 12049
Bilder: 178
Registriert: So 24 Jun, 2007 11:13
Wohnort: Muc
Blog: Blog lesen (23)
Geschlecht: männlich
Renommee: 23
Blüten: 21023
BeitragRe: Mittel gegen TrauermückenSo 30 Apr, 2017 20:26
Irgend jemand hatte hier mal die Idee, die Viecher mit nem Staubsauger zu fangen. Ich habe da sehr gute Erfahrung gemacht :mrgreen: Mein Staubsauger hat einen Wasserfilter, da kommt nix mehr raus. :lol:

vlG Lapismuc
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Trauermücken - Mittel von Robin09, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1730

Fr 17 Mai, 2013 13:21

von Lapismuc Neuester Beitrag

Mittel gegen Obstfliegen von vibi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 26 Antworten

1, 2

26

8840

Mo 02 Apr, 2012 21:06

von Flower Power Neuester Beitrag

Mittel gegen Spinnmilben von Synne, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 24 Antworten

1, 2

24

43222

Do 10 Mai, 2012 1:23

von Scrooge Neuester Beitrag

Neues Mittel gegen Dickmaulrüssler?! von cappocup, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

45471

Do 23 Aug, 2007 13:12

von christmagnolie Neuester Beitrag

natürliches Mittel gegen Pilzbefall?? von chaosqueen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

13254

Do 07 Feb, 2008 20:52

von chaosqueen Neuester Beitrag

natürliche mittel gegen Kakerlaken von tomsn, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 2 Antworten

2

7980

Sa 16 Aug, 2008 15:37

von Junie Neuester Beitrag

Mittel gegen Wühlmäuse und Ratten von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

6645

Do 17 Sep, 2009 7:40

von Frank Neuester Beitrag

Alles gegen Blattläuse - Mittel und Erfahrungen von pflanzenfreund, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

96417

Sa 07 Mär, 2015 9:46

von Roadrunner Neuester Beitrag

Taubenschreck - hilfreiches Mittel gegen Tauben von DerPapst187, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 10 Antworten

10

49068

Di 01 Nov, 2011 18:19

von Scrooge Neuester Beitrag

Schneckensirup - Ein Mittel gegen hartnäckigen Husten von lilamamamora, aus dem Bereich Kochen & Backen & Rezepte mit 0 Antworten

0

17112

Do 03 Apr, 2008 22:26

von lilamamamora Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Mittel gegen Trauermücken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mittel gegen Trauermücken dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der trauermuecken im Preisvergleich noch billiger anbietet.