Melocactus matanzanus& salvadorensis - Pflanzenlexikon & Steckbriefe - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 84  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenlexikon & Steckbriefe

Melocactus matanzanus& salvadorensis

Steckbrief, Beschreibung und Pflegehinweise ...
Worum geht es hier: Das Pflanzenlexikon - Steckbrief, Portrait und Pflegehinweise...
In unserem Lexikon der Pflanzen sind die Pflanzenarten alphabetisch sortiert. Es werden alle Pflanzengattungen wie Gartenpflanzen, Zimmerpflanzen und exotische Pflanzen aufgeführt. Zu fast jeder Pflanze gibt es Angaben zum schneiden (Rückschnitt und Erziehungsschnitt) , wässern (wie viel Wasser und wie oft), düngen (welcher Dünger und wann muss gedüngt werden), Standort (sonniger, halbschattig oder im Schatten, Licht und Ansprüche), Erde (welcher Boden oder welches Substrat), Krankheiten (bekannte Schädlinge und Erkrankungen, Mittel wie Insektizide und Fungizide sowie Maßnahmen zur Bekämpfung).
Benutzeravatar
Spirit Of Green
Spirit Of Green
Beiträge: 11366
Bilder: 985
Registriert: Mo 05 Jun, 2006 14:54
Wohnort: Schwarzwald- Nagoldtal/USDA-Zone 6b
Renommee: 0
Blüten: 0
Melocactus matanzanus

Diese Art hat einen dunkelgrünen Körper, und zeigt 8- 13 stark ausgeprägte Rippen mit wolligen Areolen.
Diese tragen 7- 8 Randstacheln, die etwa 1- 1,5 cm lang sind, sowie einen Mittelstachel von 1 cm. Alle Stacheln sind robust und können weißbraun bis bläulich grau sein.
Bei der ausgewachsenen Pflanze entwickelt sich ein Cephalium aus bräunlich roten Borsten, das 5- 6 cm breit und bis zu 9 cm hoch werden kann.
Daraus erheben sich im Sommer die ca. 1,5 cm langen Blüten, die blassrosa gefärbt sind.
Diese Art blüht in der Kultur nur selten. sie wächst recht langsam.

Heimat: Norden Kubas

Wuchsform: kugelig

Höhe: 8-9 cm

Breite: 8- 9 cm

Standort: Sonne

Substrat: locker und gut durchlässig

Gießen: während der Vegetationszeit gut gießen, im Winter leicht feucht halten

Temperatur: von mindestens 16° C

Blüten: Blassrosa, trichterförmig

Blütenzeit Sommer

Haltung: schwierig

Vermehrung: durch Samen
Bilder über Melocactus matanzanus& salvadorensis von So 19 Aug, 2007 8:51 Uhr
5.jpg
1.JPG

Zurück zu Pflanzenlexikon & Steckbriefe

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Melocactus umtopfen von KaktusLover, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

1710

Mi 21 Apr, 2010 21:26

von Black_Desire Neuester Beitrag

Wie heiss ich den ? Melocactus mantazanus von Semelchen, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

2592

Sa 22 Aug, 2009 14:40

von Black_Desire Neuester Beitrag

Neuer Melocactus - wie heißt er??? von 8er-moni, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 11 Antworten

11

2969

Do 07 Okt, 2010 18:51

von 8er-moni Neuester Beitrag

Welche Pflanze ist das? - Melocactus von Exotenfreund94, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

227

Di 14 Nov, 2017 20:54

von Exotenfreund94 Neuester Beitrag

Kaktus fast kugelförmig- Melocactus von knupsel, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 14 Antworten

14

5087

Sa 06 Okt, 2012 19:18

von Manschgi Neuester Beitrag

Melocactus matanzanus ssp - Cubanischer Melonenkaktus von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3134

Fr 22 Jan, 2010 23:53

von Rose23611 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Melocactus matanzanus& salvadorensis - Pflanzenlexikon & Steckbriefe - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Melocactus matanzanus& salvadorensis dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der salvadorensis im Preisvergleich noch billiger anbietet.