Mein Philodendron leidet..... Brauche Hilfe - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Mein Philodendron leidet..... Brauche Hilfe

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Registriert: Sa 17 Jan, 2009 13:50
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo Ihr lieben,

mein Philodendron zeigt an den wunderschönen Blättern sehr unschöne Stellen und ich weiß nicht, warum und was das ist.

Ich habe ihn, wie alle anderen auch, am Montag umgetopft (frische Erde, größerer Topf) und auch gedüngt (mit dem selben Flüssigünger, den ich auch vorher verwand habe).
Der Standort ist auch der gleiche.

Die Bilder sind von verschiedenen Blättern. Auch einige andere Blätter an ihm haben solche Stellen. Ich wüßte nicht, das sie am Montag auch schon so aussahen....

Habt Ihr eine Idee, was er hat?

Vielen Dank schonmal.

Viele Grüße und einen schönen Sonntag vom Einhorn
Bilder über Mein Philodendron leidet..... Brauche Hilfe von So 08 Mär, 2009 12:17 Uhr
P1.jpg
P2.jpg
P 3.jpg
P 4.jpg
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 52
Bilder: 8
Registriert: Fr 30 Jan, 2009 21:41
Wohnort: Attendorn
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 08 Mär, 2009 19:17
Hallo Einhorn,

wenn die Flecken am Montag schon da gewesen sind wäre dir das bestimmt aufgefallen.Das könnten vielleicht Korkwucherungen sein, die treten z.B. bei Krassen Temperatur unterschieden, viel Wasser bei wenig Licht oder zuviel Düngergabe nach der Winterlichen Ruhezeit. War die Erde vorgedüngt die du verwendet hast. Abhilfe kannst du Schaffen in dem du die Pflegefehler behebst.

Liebe Güsse
Anja
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Registriert: Sa 17 Jan, 2009 13:50
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDankeMo 09 Mär, 2009 13:33
Hallo Anja,

danke für die Antwort. Auweia, da hab ich gar nicht drauf geachtet, ob die Erde vorgedüngt war.... Muß ich gleich mal gucken....

Vielleicht stand er doch zu dunkel... Ich geb ihm mal mehr Licht.... die Temperatur war immer gleich und das Gießverhalten auch, eher mäßig jetzt über den Winter, eben immer wenn die Erde oben etwas trocken war...

Vielen Dank für die Tips, ich behalte es im Auge.

Liebe Grüße vom Einhorn
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3410
Registriert: Mo 14 Mai, 2007 12:31
Wohnort: Schleswig Holstein
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 09 Mär, 2009 13:51
Generell sind die meisten normalen Blumenerden vorgedüngt. Man sagt, dass man dann 4-6 Wochen nicht düngen sollte. Es kann also sein, dass er dir das übel genommen hat.

Stell ihn schön hell, mäßig gießen und nicht düngen. :wink:
Viel Erfolg!

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Hilfe!!! Mein Drachenbaum leidet! von miss.jazzy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2556

Do 03 Jul, 2008 16:59

von Naturverbundenheit Neuester Beitrag

Brauche dringend Hilfe ! - Philodendron erubescens von annewenk, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

1003

Do 28 Mär, 2013 13:46

von Bäumchen2112 Neuester Beitrag

Brauche Hilfe - mein Fenster! von Hibiskus, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 10 Antworten

10

4161

Mi 12 Apr, 2006 14:02

von Hibiskus Neuester Beitrag

Brauche Hilfe für mein Herbarium...... von Migelli, aus dem Bereich New GREENeration mit 3 Antworten

3

1848

Sa 28 Mai, 2011 12:51

von Kruemelkoenig Neuester Beitrag

Mein Drachenbaum leidet unter Schädlingen! von Neo2002, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

8710

Fr 25 Sep, 2009 8:01

von Schokokeks Neuester Beitrag

Calathea makoyana leidet bei mir.. Hilfe von Jayanta, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

3227

Mo 23 Mär, 2015 16:44

von Michelle1910 Neuester Beitrag

Hilfe Blutpflaume leidet nach einpflanzen von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3465

Do 29 Apr, 2010 8:36

von Rose23611 Neuester Beitrag

Unser Ficus leidet - Bitte um Hilfe von darkor2k14, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

700

So 17 Apr, 2016 20:33

von darkor2k14 Neuester Beitrag

Hilfe, meine Tetrastigma voinierianum leidet von isabella12345, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

182

So 07 Jan, 2018 22:16

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

wie ist mein Name ? Philodendron Atom. von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1990

Di 31 Mai, 2011 13:34

von andi.v.a Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Mein Philodendron leidet..... Brauche Hilfe - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mein Philodendron leidet..... Brauche Hilfe dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hilfe im Preisvergleich noch billiger anbietet.