Mairätsel 2017 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Mairätsel 2017

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragMairätsel 2017Di 09 Mai, 2017 20:13
Na, zumindest im Namen gibt es einen Unterschied ;-) Aber auch sonst sind es wohl unterschiedliche Pflanzen. Da hast du aber ganz was Besonderes. Und den Trick mit dem Hochstamm finde ich klasse, weil man bei uns ja eher weniger kalt-feuchte Morre findet.

So, was haben wir hier für ein Monster?

Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Mi 10 Mai, 2017 8:00
Ich tippe auf ne Handpuppe ala Kermit... :lol:

Monster? Also eine eher große Pflanze?
Ich schätze das ist ein Blatt vor dem Entrollen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Mi 10 Mai, 2017 9:33
Jaa, so ein bisschen was froschiges/qualliges hat das Bild. :-)

Die Pflanze wird an guten Standorten ca. 80 cm hoch. Aber es ist kein entrollendes Blatt.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Mi 10 Mai, 2017 12:33
deine Bemerkung über das kalte Moor bringt mich auch die Idee warum meine Weidensteckis den Sommer nicht geschafft haben...

Ist das eine Samenkapsel?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Mi 10 Mai, 2017 13:25
Schokokis hat geschrieben:deine Bemerkung über das kalte Moor bringt mich auch die Idee warum meine Weidensteckis den Sommer nicht geschafft haben...


Die Standortwünsche sind schon ziemlich krass; ob du die herstellen kannst weiß ich nicht
https://de.wikipedia.org/wiki/Arktische_Weide

Nein, es ist auch keine Samenkapsel.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Do 11 Mai, 2017 12:09
An einen Mund erinnert mich die Knospe? irgendwie immer noch.

Daher: Ist Kermit ein Lippenblüter?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Do 11 Mai, 2017 16:38
Ja, genau. du hattest aber nach einem entrollenden Blatt gefragt. Und wenn es keine Blattknospe ist, dann ist es eine ..... :mrgreen:

Nein, es ist kein Lippenblütler. Die Pflanzenfamilie möchte ich aber nicht nennen, denn das wäre dann auch schon fast die Lösung.

Die gesuchte Pflanze findet sowohl als Heil- wie auch als Nutzpflanze Verwendung.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 10:50
Da es bei pflanzen alle möglichen Koriositäten gibt wollte ich noch nicht ausschließen das ich vielleicht doch ne Wurzel oder die halbe pflanze sehe :roll:
Ich hatte schon an Mohn( also Hahnenfußgewächse im allgemeinen) gedacht, aber ich glaube mir wird grade kalt. :grzukalt:

Also die gesuchte Pflanze ist der einzige( oder einer von wenigen)Vertretern seiner Gattung?

Die Pflanze wächst bei uns draußen? ist aber wahrscheinlich nicht heimisch, denke ich mal.
Eher große Blüten?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 12:33
[quote="Schokokis"]...Ich hatte schon an Mohn( also Hahnenfußgewächse im allgemeinen) gedacht, aber ich glaube mir wird grade kalt. :grzukalt:....quote]

Doch, da solltest du (oder gerne auch andere ;-) ) weiter machen.

Die Pflanze wächst bei uns draußen, ist aber einjährig. Sie ist nicht heimisch, sondern stammt ursprünglich aus dem östlichen Mittelmeerraum. Die Blüten sind zwischen 5-12 cm im Durchmesser, je nach Standort.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 12:59
hahnenfüße sind ja häufig giftig. Für Heilpflanzen wäre das ja noch durchaus denkbar.
zum Thema Nutzpflanze. Kann man denn Teile der Pflanzen tatsächlich essenbzw. als Futterpflanze nutzen?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 13:13
Es handelt sich nicht um einen Hahnenfuß. Und ansonsten macht die Dosis das Gift. Teile werden gegessen, andere Teile zu Heilmitteln verarbeitet und dann gibt es auch noch eine weitere Verwendungsmöglichkeit, auf die ich aber (wegen der Eindeutigkeit) nicht eingehen möchte. Bei der hier gesuchten Pflanze handelt es sich um eine Zier-/Gartenform.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 16:07
Ein hoher Zierwert ist ja eigentlich auch Nutzen genug.
Beim Mohn finde ich nur behaarte Knospen. Ist es denn ein Mohngewächs?
Vielleicht ein Erdrauch?

Wenn nein- Hat die Pflanze stacheln?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 16:51
Es ist ein Mohngewächs, aber kein Erdrauch (s. Höhe von bis zu 80 cm), und die Pflanze hat weder Haare noch Stacheln, sondern ist ganz glatt.

Behalte mal das Thema "Genuss" im Kopf ;-)
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 197
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 16:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragRe: Mairätsel 2017Fr 12 Mai, 2017 21:25
Ich kann mir nicht wirklich vorstellen, dass du Schlafmohn im Garten hast, aber der ist zumindest nackt und was anderes fällt mir dazu (noch) nicht ein. Daher:
Papaver somniferum

Scheinbar gibt von ihm auch zahlreiche Ziersorten.
Ich dachte aber der unterscheidet sich von dem "essbaren" Blaumohn.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7401
Bilder: 3
Registriert: Di 10 Mai, 2011 9:28
Wohnort: Peine
Blog: Blog lesen (50)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 78
Blüten: 881
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mairätsel 2009 von pokkadis, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 246 Antworten

1 ... 15, 16, 17

246

16196

Do 04 Jun, 2009 22:03

von Linnaea Neuester Beitrag

Mairätsel 2010 von snif, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 253 Antworten

1 ... 15, 16, 17

253

24593

Mi 02 Jun, 2010 11:55

von pokkadis Neuester Beitrag

Mairätsel 2011 von bbbssx, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 363 Antworten

1 ... 23, 24, 25

363

22293

So 05 Jun, 2011 21:29

von bbbssx Neuester Beitrag

Mairätsel 2012 von Beatty, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 216 Antworten

1 ... 13, 14, 15

216

22693

Do 31 Mai, 2012 19:51

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Mairätsel 2013 von resa30, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 202 Antworten

1 ... 12, 13, 14

202

12389

Di 04 Jun, 2013 13:38

von laurana Neuester Beitrag

Mairätsel 2015 von GrüneHölle, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 234 Antworten

1 ... 14, 15, 16

234

6159

Sa 06 Jun, 2015 16:22

von MaxM Neuester Beitrag

Osterwichteln 2017 von stefanie-reptile, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 125 Antworten

1 ... 7, 8, 9

125

6816

Sa 08 Jul, 2017 13:05

von Kurti60 Neuester Beitrag

Aprilrätsel 2017 von Beatty, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 38 Antworten

1, 2, 3

38

2423

Di 09 Mai, 2017 8:23

von Schokokis Neuester Beitrag

Winterbilder 2012 bis 2017 von Lorraine, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 162 Antworten

1 ... 9, 10, 11

162

24595

Mi 18 Jan, 2017 17:16

von Sealy Neuester Beitrag

Frühlingsboten 2016-2017 von Carl-Ludovique, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 236 Antworten

1 ... 14, 15, 16

236

12112

So 07 Mai, 2017 16:29

von digital_witness Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Mairätsel 2017 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Mairätsel 2017 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der mairaetsel im Preisvergleich noch billiger anbietet.