Kokosnuss keimen lassen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 91  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Kokosnuss keimen lassen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: So 12 Aug, 2012 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Sep, 2012 14:33
Würde mich interessieren @schlumpf12.
Das schaut doch schon ziemlich vielversprechend aus @gürkchen. Bis jetzt ist der Trieb nochmal um 5cm größer geworden...also noch kein Bild wert. :)

Habt ihr beide schon einen Plan zum Überwintern? Ich denke ja mit einer künstlichen Beleuchtung lässt sich das Licht-Problem schon mal beseitigen aber die Temperatur soll "mindestens 20 °C, notfalls kurzzeitig bis auf 15 °C" sein sonst stellt sie das Wachstum ein oder geht gleich ganz ein. Letzteres schreckt mich ab es zu riskieren.

Bei mir sinds zur Zeit so um die 18°C und werd sie wohl wenn die Temperatur noch weiter fällt in einer Plastiktüte ins Wohnzimmer stellen(mit Kachelofen).
Ich hätte auch so eine Wärmematte da aber irgendwie hab ich das Gefühl dass es an der Kontaktfläche zu heiß wird wenn ich den Topf direkt drauf stelle. Wenn ich zwischen Topf und Matte 1cm Abstand halte kommt dann anscheinend schon nix mehr an.
Irgendjemand Erfahrung damit wie ich das machen könnte?
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10074
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 22
Blüten: 4755
BeitragMi 17 Okt, 2012 16:59
Wenn meine beiden dann endlich mal in die Pötte kommen,überwintern sie im warm-feuchten Terrarium :mrgreen:
Gibt es schon was zum Ablichten bei dir?
Wie groß ist sie jetzt?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: So 12 Aug, 2012 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 23 Okt, 2012 19:29
Hey Gürkchen, meine ist so 15cm groß und hat 2 kleine Blätter bekommen aber wächst nur noch sehr langsam da sie momentan bei 18°C und kaum Licht steht. Ab morgen stell ich 2-3 Leuchtstofflampen mit 36 W/840 kaltweiß drüber und versuch die Raumtemperatur um ein paar Grad durch Anschalten der Heizung zu erhöhen. Bilder gibts demnächst.

Edit: Ich hab gelesen man soll 840er oder 865er Leuchtstoffröhren mit "cool white" oder "daylight" nehmen. Die beiden letzten Zahlen(hinter der 8 ) stehen für eine Kelvinzahl die die Lichtfarbe bestimmt z.B 840 für 4000 850 für 5000.

Hab jetzt 3 36w Leuchtröhren der Lichtfarbe 6500k aber es stand nix von "cool white" oder "daylight" drauf, es steht nichtmal 865 drauf nur 6500k. Zumindest leuchten sie blau-weiß also wird schon passen hoffe ich ?!
Zur Auswahl standen noch 965er, die waren wirklich extrem hell aber sau teuer. Und ich hab keine Ahnung ob man die nehen darf.
Bin noch am optimieren der Lichtanlage ... Bilder kommen bald.

Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: So 12 Aug, 2012 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Dez, 2012 20:51
Hey Leute, ich wollte mal wieder ein Bild meiner Palme posten, vieleicht interessiert es ja jemanden. Die Kleine ist meine Alte, die ich selbst angepflanzt habe. Sie steht ca 10 cm(Blattspitze) unter 3 36w Leuchtröhren der Lichtfarbe 6500k, wird mehrfach am Tag eingesprüht damit die Blattspitzen nicht vertrocknen und wächst schneller als je zuvor. Die Große hab ich gestern dazu gekauft und auch unter das Licht gestellt. Da die Wurzeln nichtmal abgeschnitten waren(was ja gängige Praxis ist um sie in die viel zu kleinen Töpfe zu bekommen) und sie gesund aussah, dachte ich ich nehm sie beim Einkaufen einfach mit. Ich hab sie sofort in einen großen Topf mit Kokossubstrat getopft, gedüngte Palmenerde wollte ich nicht nehmen weil sie die Nährstoffe ja noch aus der Nuss bezieht.



Anmerkung der Moderation
das Bild ist leider nicht mehr verfügbar
wer seine Bilder, kostenlos über ein Bilderprogramm
hochlädt, muss damit rechen, das die nicht lange
auf dem externen Server bleiben und gelöscht werden, :wink:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1896
Bilder: 2
Registriert: Fr 23 Sep, 2011 20:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Dez, 2012 21:24
Deine Kleine ist ja echt niedlich. Super gepflegt! =D>
Darf ich fragen, wie du die Fotos verpixelst? Gibts da nen extra Programm oder geht das auch in paint?
Benutzeravatar
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: So 12 Aug, 2012 16:32
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 15 Dez, 2012 21:45
Weis gar nicht ob ich das hier posten darf, wenn nicht bitte rausnehmen. Also kostenlos ist es über http://www.picmonkey.com/: bild hochladen -> effects -> focal pixelate(musst hald mehrfach anweden den effekt). Ich habs über ein kostenpflichtiges Programm gemacht, aber nur weil ich mich damit recht gut auskenne.
Benutzeravatar
Queen Of Green
Queen Of Green
Beiträge: 10074
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (33)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 22
Blüten: 4755
BeitragSa 15 Dez, 2012 22:10
Super sieht sie aus =D>
Glückwunsch und weiter so :mrgreen:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 122
Bilder: 30
Registriert: Mo 13 Mai, 2013 11:43
Wohnort: bei Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 03 Jul, 2013 9:26
Ich hab mal ne Frage:
WO BEKOMMT MAN DENN SO NE KOKOSNUSS HER???????????? 8-[
Danke

Gruß
Richard
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 89
Registriert: So 04 Aug, 2013 11:31
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 27 Aug, 2013 13:16
Habe mir eine Kokosnuss gekauft wie soll ich sie zum keimen bringen ? Sie hat noch genügend kokoswasser.

Die Kokosnuss habe ich aus einem Supermarkt
Zuletzt geändert von jakob12 am Di 27 Aug, 2013 14:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 997
Registriert: Do 29 Mär, 2012 11:05
Wohnort: Schweizer Voralpenrand
Renommee: 23
Blüten: 230
BeitragDi 27 Aug, 2013 13:56
Hallo Jakob

Lies dir doch bitte einfach mal den Thread, in dem du hier gepostet hast, durch…

LG
Vroni
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 89
Registriert: So 04 Aug, 2013 11:31
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 27 Aug, 2013 14:31
Weißt du ob eine kokosnuss Keimbar ist die aus dem Supermarkt kommt da ist nähmlich kokoswasser drin
Azubi
Azubi
Beiträge: 5
Registriert: So 01 Jun, 2014 21:10
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Kokosnuss keimen lassenSo 01 Jun, 2014 21:40
Hallo ihr Lieben!
Ich hole das Thema mal wieder hoch. Habe mir alles brav durchgelesen und jetzt doch noch eine Frage, bei der mir vielleicht jemand weiter helfen kann.
Ich habe Mitte Februar eine Kokosnuss gekauft, die ich einem Freund zum Geburtstag schenken wollte, habe sie dann allerdings vergessen. Seitdem lag sie unbemerkt trocken in einem Behälter auf Zimmertemperatur. Heute habe ich sie dort wieder gefunden. Milch ist da selbstverständlich nicht mehr vorhanden. Wenn ich sie schüttel hört es sich aber so an, als würde sich in ihrem Inneren ein ei-artiges Gebilde befinden.
Meint ihr es ist möglich die Nuss jetzt noch keimen zu lassen? Habe sie jetzt erstmal in lauwarmes Wasser gelegt. Mich würde es einfach interessieren ob da noch was kommen könnte. Ein kleines Experiment quasi. Was meint ihr? Unmöglich oder gibt es noch Chancen sich ein Pflänzchen aus der vergessenen Kokosnuss zu ziehen?

Liebe Grüße.
Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41861
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 44
Blüten: 11262
BeitragRe: Kokosnuss keimen lassenMo 02 Jun, 2014 9:33
hallo

ich befürchte das wird nichts mehr, denn es ist eh, eine lotterie aus den gekauften kokosnüssen eine palme zu ziehen, diese für den verkauf geernteten nüsse sind noch nicht richtig reif und die faserschale fehlt

kokosnuss-keimen-lassen-t19056-15.html

palmensamen im allgemeinen sollten immer frisch sein, lange lagerung zerstört die keimfähigkeit :wink:
Azubi
Azubi
Beiträge: 9
Registriert: Mo 17 Jun, 2013 16:54
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Kokosnuss keimen lassenFr 10 Jun, 2016 12:50
Hallo zusammen,

habe es auch schon mehrfach geschafft, eine Kokosnuss zum keimen zu bringen. Nur habe ich, aufgrund der verschiedensten Informationen aus dem Netz, es leider nie weit gebracht. Nun wollte ich nochmal auf Nummer sicher gehen, da vor zwei Wochen eine weitere Nuss gekeimt ist. Unten seht ihr ein Bild vom aktuellen Status. Nun meine Frage. Das was man dort sieht, ist der Keim aus dem die Blätter werden oder? Denn ich hab schon so Sachen gelesen wie : "man muss sie mit den Keimlöchern in den Boden stecken " etc.

Ist das so richtig, wie die Nuss jetzt liegt ? Weil der Keim leicht braun wird vorn. Sie steht sehr warm, feucht und sonnig.

Ich danke euch. Ich will es endlich mal zu einer Pflanze bringen!

Benutzeravatar
Pearl Of Green
Pearl Of Green
Beiträge: 41861
Bilder: 64
Registriert: So 11 Jun, 2006 12:45
Wohnort: Bad Schwartau USDA 7b, 8 m ü. NN
Blog: Blog lesen (94)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 44
Blüten: 11262
BeitragRe: Kokosnuss keimen lassenFr 10 Jun, 2016 20:08
hallo

das ist eine wurzel ;-) einfach etwas erde drüber machen

bloß nicht anfassen oder umdrehen, [-X da macht man nur was kaputt
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kokosnuss wie keimen? von Alex101, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

3896

Fr 04 Dez, 2009 14:35

von Elfensusi Neuester Beitrag

Wie bringe ich eine Kokosnuss zum Keimen? von Kevin14, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 2 Antworten

2

3493

Fr 21 Aug, 2009 13:13

von DAGR Neuester Beitrag

Pfirsichkerne keimen lassen? von mistertobi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

12723

Do 05 Feb, 2009 9:46

von Gerald Neuester Beitrag

wie lange keimen lassen? von Biofreak, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 4 Antworten

4

3285

Di 26 Mai, 2009 7:21

von Elfensusi Neuester Beitrag

Dattel keimen lassen von Mäusle, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 30 Antworten

1, 2, 3

30

13407

Mo 07 Nov, 2011 9:52

von jbaby77 Neuester Beitrag

Samen keimen lassen von Oberfrankenbayer, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 12 Antworten

12

3707

So 26 Aug, 2012 21:15

von Oberfrankenbayer Neuester Beitrag

Tomaten jetzt keimen lassen? von catherine239, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 26 Antworten

1, 2

26

4064

Sa 20 Sep, 2008 20:06

von catherine239 Neuester Beitrag

Palmensamen in Joghurtbecher Keimen lassen? von Florian27, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 20 Antworten

1, 2

20

7821

Fr 06 Feb, 2009 14:00

von Gerald Neuester Beitrag

Palmensamen Keimen lassen in Perlit? von Florian81, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2556

Sa 07 Feb, 2009 15:19

von Rose23611 Neuester Beitrag

Hyazinthenglas - Recycling --> Kerne keimen lassen von Shadowcat, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

4495

Mo 23 Jun, 2008 17:18

von Shadowcat Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Kokosnuss keimen lassen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kokosnuss keimen lassen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der lassen im Preisvergleich noch billiger anbietet.