Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 75  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: So 09 Sep, 2007 17:35
Wohnort: München
Hilfe!!
Immer mehr Blätter meiner Kenitapalme werden trocken.
Zugleich bekommt sie braune Blattspitzen.
Obwohl ich angefangen habe sie wegen der Luftfeuchtigkeit zu besprühen und die Erde nie austrocknen lasse ist keine Besserung in Sicht.
Wer hat damit schon Erfahrungen gemacht?
Besteht eine Möglichkeit, dass sich die Blätter wieder erholen? [-o<
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 2:03
Wohnort: Bremen
BeitragMo 17 Sep, 2007 1:11
Hallo vibi,
braune Blätter und Blattspitzen können viele Ursachen haben. Zu trockene Luft, zu wenig oder zu viel Wasser, Schädlinge, normales Altern...
Ein Bild wäre hier sehr hilfreich. :wink:

LG
Comtessa
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: So 09 Sep, 2007 17:35
Wohnort: München
BeitragMo 17 Sep, 2007 1:27
Infos:
Grüß dich Comtessa!
Ein Bild wollte ich reinstellen, nur leider hat meine Kamera keinen Saft mehr.
Muss mich noch etwas gedulden.Kommt aber so bald wie möglich .
Danke dir vorab trotzdem für deine Hilfe :wink:
LG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 260
Bilder: 10
Registriert: Di 29 Mai, 2007 9:47
Wohnort: Berlin
Hallo vibi,

Nach deiner Beschreibung würde ich am ehesten auf zuviel Wasser tippen... Ich habe zwar mal gelesen, dass man sie relativ feucht halten soll, aber bei meiner habe ich die Erfahrung gemacht, dass sie ruhig auch mal etwas trockener werden kann, bevor sie wieder gegossen werden will. :-k

Liebe Grüße!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 175
Registriert: Fr 29 Jun, 2007 14:32
Wohnort: Willich - NRW
BeitragMo 17 Sep, 2007 12:14
vibi, wie oft düngst du denn? Braune Blätter können nämlich auch durch zu viel Dünger kommen! :wink: Also, wenn du öfter als alle drei bis vier Wochen düngst, würde ich das Düngen erstmal ganz lassen.
Zu viel Wasser kann es natürlich auch sein. :-k
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 19119
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
BeitragMo 17 Sep, 2007 12:28
Erzähl uns doch bitte auch noch, wie du sie pflegst, wo sie steht, welche Erde du verwendest, etc.....

das wäre auch hilfreich.......
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: So 09 Sep, 2007 17:35
Wohnort: München
BeitragMo 17 Sep, 2007 13:29
Sie steht in einem hellen Zimmer.Die Erde hab ich bis jetzt noch nicht gewechselt.hab sie erst vor paar Wochen gekauft.Gedüngt hab ich sie bis jetzt noch nicht.Wasser bekommt sie nach gefühl, aber nicht zu oft.
Hier noch ein Foto von meiner Problempflanze
Bilder über Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter von Mo 17 Sep, 2007 13:29 Uhr
IMG_3605.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 2:03
Wohnort: Bremen
BeitragMo 17 Sep, 2007 22:47
Hmmm... Also braune Blattspitzen sehe ich nicht. :wink: Aber weiße Punkte. Ist das Staub oder hast Du Dir womöglich Tierchen eingefangen? Könnten Spinnmilben sein.

LG
Comtessa
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: So 09 Sep, 2007 17:35
Wohnort: München
BeitragMo 17 Sep, 2007 23:29
ne, spinnmilben hab ich nicht. Das sieht nur so aus, weil ich sie besprüht hab, bevor das Foto gemacht wurde :)
Aber siehst du den Knick im Blatt? Das fühlt sich auch ganz trocken an.
Sehr komisch, so was hab ich an einer Pflanze noch nie gesehen. :?:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 305
Registriert: Di 10 Jul, 2007 2:03
Wohnort: Bremen
BeitragDi 18 Sep, 2007 1:42
Meine Kentiapalme hat die Knicke und braunen Blattspitzen auch. Bei der liegt das definitiv an zu trockener Luft. Öfter einsprühen und die Erde gleichmäßig feucht halten sollten Abhilfe schaffen. Meine sieht schon seit über einem Jahr so aus und fühlt sich trotzdem wohl. Sie wächst langsam, aber sie wächst. :wink:

LG
Comtessa
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 18229
Bilder: 21
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, Klimazone 6b
Geschlecht: weiblich
BeitragDi 18 Sep, 2007 7:04
Hallo vibi,

nach dem Foto kann ich deine Probleme an der Pflanze absolut nicht erkennen.
Sie sieht ganz normal aus, weder braune Blattspitzen noch trockene Stellen ;)
Oder hast du die nicht fotografiert?
Azubi
Azubi
Beiträge: 25
Registriert: So 09 Sep, 2007 17:35
Wohnort: München
BeitragMi 19 Sep, 2007 5:11
hallo gudrun!
die braunen Blattspitzen hab ich nicht fotografiert.hab sie größten Teils abgeschnitten.Also ich kann den Knick in der Mitte schon erkennen und der ist eben trocken.Genau dort, wo Lichtfleck aufhört.
Besser kann ichs leider nicht fotografieren.
Ansonsten muss ich halt mal im Fachgeschäft nachfragen, ob die ne Lösung haben.Trotzdem danke für eure Mühen :wink:

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Areca Palme bekommt immer mehr braune Blätter..Bitte um Rat! von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

9394

Mi 01 Apr, 2009 18:23

von Pulsatilla Neuester Beitrag

Mammutbaum bekommt immer mehr trockene Äste Hile gesucht von cilius, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 18 Antworten

1, 2

18

4733

So 29 Mär, 2009 21:39

von Kurti60 Neuester Beitrag

Zamioculcas bekommt immer mehr gelbe blätter von Serena82, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 14 Antworten

14

16423

Mi 01 Dez, 2010 22:26

von Serena82 Neuester Beitrag

Kenita Palme (Howea Forsteriana) braune Blätter! von Sourdough, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1019

Di 12 Feb, 2013 22:39

von resa30 Neuester Beitrag

Grünblättriger Schlitzahorn bekommt immer wieder trockene von genieszer, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

6043

Do 18 Aug, 2005 11:35

von Frank Neuester Beitrag

Zypresse (?) bekommt immer mehr braune Stellen ... von Kalanchoe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

4887

Mo 04 Jun, 2007 8:23

von Kalanchoe Neuester Beitrag

Gummibaum bekommt immer mehr weiße Flecken von aa.77, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

470

Do 08 Mai, 2014 17:56

von firemouse Neuester Beitrag

Yucca Palme hat immer mehr braune Flecken von Michael81, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

7595

Sa 22 Nov, 2008 16:13

von Michael81 Neuester Beitrag

olivenstämmchen bekommt trockene Blätter von mitze, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 26 Antworten

1, 2

26

7444

Mo 21 Jan, 2008 11:47

von Schnuffy Neuester Beitrag

Meine Wollmispel bekommt trockene Blätter von maeph, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

2497

Di 25 Mär, 2008 18:59

von dnalor Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kenita Palme bekommt immer mehr trockene Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der trockene im Preisvergleich noch billiger anbietet.