Kalanchoe? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenbestimmung & Pflanzensuche

Kalanchoe?

Wie heißt meine Pflanze, Bestimmung von Pflanzen & Samen. Fotos einfach hochladen ...
Worum geht es hier: Pflanzen bestimmen? Wie heißt diese Pflanze? Bestimmung von Pflanzen ganz einfach...
Pflanzennamen werden in der Fachsprache oft aus dem Lateinischen abgewandelt oder abgeleitet und bezeichnen den Botanischen Namen. Der Botanische Name setzt sich aus Gattung, Art und Sorte zusammen. Die meisten Pflanzen besitzen auch einen Deutschen Namen, der sich teilweise aus der Lateinischen Übersetzung oder aus dem Volksmund aber auch aus den Eigenschaften einer Pflanze ergeben hat. Eine Bestimmung ist oft über Bilder von Blättern, Blüten, Früchten, Trieben oder Fotos gesamter Pflanzen am einfachsten.
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 06 Mai, 2018 12:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragKalanchoe?So 06 Mai, 2018 12:16
Hallo liebes Forum,

ich bin sowohl ein Neuling hier im Forum, als auch in der Botanik. Zwar pflege ich seit ein paar Jahren meine zwei Wintergärten aber habe was Zierpflanzen und Blumen angeht nicht die blasseste Ahnung.

Meine Freundin hatte in ihrer Wohnung seit längerem ein Gewächs stehen, dass sie immer als Kalanchoe bezeichnet hat. Das Gewächs ist leider in den letzten Monaten vor die Hunde gegangen. Sie wollte es los werden, ich würde gerne schauen, ob man da nicht noch was machen kann. Sie hat es von ihrem Opa und zumindest für mich hängt da ein gewisser Wert dran.

Damit das gelingt müsste ich zuerst einmal wissen, um was es sich dabei handelt. Vielleicht erkennt ja einer von euch das Pflänzchen oder noch besser, weiß sogar, ob ich davon Ableger ziehen kann oder wie ich es kurieren kann.

liebe Grüße

Bob

PS: Was mich verwundert ist, dass die Triebe von der Erde aus verdorrt sind, mittig dann plötzlich wieder anfangen, dicker zu werden und zu wachsen/ blühen. Das bringt leider nicht viel, da sie aufgrund der Verdorrtheit direkt abbrechen :'/
Bilder über Kalanchoe? von So 06 Mai, 2018 12:16 Uhr
31531501_10211142784956519_2281158285975355392_n.jpg
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 107
Registriert: Do 04 Jan, 2018 0:12
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Kalanchoe?So 06 Mai, 2018 14:59
Hallo Bob,
die eigentliche Pflanze wirst du nicht mehr retten können, aber du kannst Ableger von ihr nehmen. An den Trieben siehst du viele "Büschelchen". Das sind neue Wurzelansätze. Schneide die Segmente, an denen sich neue kleine Pflänzchen gebildet haben, so ab, dass je ein Wurzelbüschel dran bleibt und pflanze sie in Kakteenerde ein. Halte die Erde leicht (!!) feucht, bis die Pflanzen eingewurzelt sind. Danach kannst du sie etwas trockener halten.
Sonnige Grüße, Dörthe
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: So 06 Mai, 2018 12:05
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Kalanchoe?So 06 Mai, 2018 18:28
Hallo Dörthe,

vielen Dank für deine Antwort. Hast du eine Ahnung um was für eine Pflanze es sich handelt?

Gruß

Bob
Benutzeravatar
Hauptgärtnerin
Hauptgärtnerin
Beiträge: 107
Registriert: Do 04 Jan, 2018 0:12
Wohnort: Hamburg
Geschlecht: weiblich
Renommee: 2
Blüten: 20
BeitragRe: Kalanchoe?So 06 Mai, 2018 22:50
Von der Blüte her könnte das schon ne Kalanchoe sein. Aber so genau kenne ich mich da leider nicht aus. Es gibt hier aber einige Sukkulenten-Experten im Forum. Vielleicht kann noch jemand genaueres sagen.
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2504
Registriert: Mo 16 Nov, 2009 15:18
Wohnort: ja
Geschlecht: männlich
Renommee: 20
Blüten: 200
BeitragRe: Kalanchoe?So 06 Mai, 2018 23:11
Hi,

sieht schon aus wie eine sehr aus der Form gekommene Sorte von Kalanchoe blossfeldiana.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5217
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragRe: Kalanchoe?Di 08 Mai, 2018 11:53
Hallo :D

Da stimme ich meinen Vorpostern zu, dein Pflänzchen ist eine sehr mitgnommene Kalanchoe oder zu deutsch Flammendes Kätchen.
An den vertrockneten und zusammengeschrumpelten Stücken wird nichts mehr kommen. Aus den dickeren noch lebendigen Stücken kannst du die Pflanze neu heranziehen. Am besten machst du es so, wie Heide-Rose (Dörthe) bereits geschrieben hat.
Als Topf nutze bitte Gefäße mit Wasserabzugslöchern (!), damit überschüssiges Gießwasser sich nicht im Topf sammelt und die Wurzeln schädigt. Ich vermute, dass derzeitige Geäß hat keine Löcher? :-k
Als Substrat bitte etwas für Sukkulenten verwenden. Kakteenerde ist für Kakteen ungeeignet, für eine Kalanchoe könnte sie gehen. Ansonsten noch etwas zur Erhöhung der Strukturstabilität untermischen, z.B. Blähton, Perlite etc. Das macht das Substrat auch durchlässiger. Zu feuchtes Substrat mögen Kalanchoe nämlich auch nicht.
Dann die neu getopften Pflanzen an einen schönen hellen Platz stellen. Wenn die Kalanchoe zu dunkel stehen, werden sie auch ziemlich schnell "geierhälsig" bzw. vergeilen, das heißt die Triebe werden lang, dünn und schwach. Am besten ist ein Platz direkt am Fenster. Später, wenn deine Pflänzchen angewachsen sind und auch neue Blättchen bekommen haben, kannst du sie auch an etwas mehr Hellgkeit und z.B. Sonneneinstrahlung gewöhnen. Kalanchoe freuen sich übrigens sehr darüber, im Sommer draußen an der frischen Luft zu stehen. Aber vorher unbedingt an die stärkere Helligkeit gewöhnen, sprich, erstmal in den Schatten stellen zur Ersteingewöhnung und dann sukzessive mehr. Am besten stundenweise in der Morgen- und Abendsonne. Pralle Mittagssonne meiden, sonst bekommen die Pflanzen einen Sonnenbrand!

lg
Henrike

Zurück zu Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Kalanchoe-Art ist diese Pflanze? - Kalanchoe miniata von Elkat, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 2 Antworten

2

1713

Di 23 Apr, 2013 14:03

von Elkat Neuester Beitrag

Welche Kalanchoe - Kalanchoe humilis (figueredoi) von nolina1989, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 5 Antworten

5

3218

Fr 09 Jul, 2010 12:15

von nolina1989 Neuester Beitrag

Kalanchoe, Welche Sorte? Kalanchoe blossfeldiana von schnittie, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

789

Do 13 Mär, 2014 16:03

von gudrun Neuester Beitrag

Kalanchoe pinnata oder Kalanchoe daigremontiana von golser, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 1 Antworten

1

630

Sa 06 Mai, 2017 22:28

von Radix68 Neuester Beitrag

Was für eine Kalanchoe ist das? Kalanchoe blossfeldiana von Chaneira, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

2946

So 13 Dez, 2009 17:24

von Chaneira Neuester Beitrag

Kalanchoe???-Kalanchoe eriophylla von DieterR, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2149

Mi 11 Mär, 2009 21:50

von DieterR Neuester Beitrag

Kalanchoe? Kalanchoe orgyalis von Lilli-Vera, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

509

Di 04 Mär, 2014 16:14

von walmar Neuester Beitrag

Kalanchoe ?? Kalanchoe Pflanzen von Kleeblatt04, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

564

Sa 10 Mai, 2014 15:23

von Kleeblatt04 Neuester Beitrag

Wer bin ich? Kalanchoe von Bonny, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 15 Antworten

1, 2

15

2985

Do 20 Sep, 2007 18:33

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Kalanchoe von Chiva, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 42 Antworten

1, 2, 3

42

6048

Mi 10 Okt, 2007 19:25

von Chiva Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

Beachte auch zum Thema Kalanchoe? - Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kalanchoe? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kalanchoe im Preisvergleich noch billiger anbietet.