Kaffee - Hawaii Kaffee - Coffea kona - Erfahrungen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Kaffee - Hawaii Kaffee - Coffea kona - Erfahrungen

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 275
Registriert: Sa 04 Mär, 2006 13:39
Wohnort: bei Bonn USDA Zone 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 17:52
Hallo cat,
Du kommst mir zuvor, zu fragen, warum die Blätter z.T. braun werden.

Also, ja bei mir sind auch seit ein paar Tagen recht viele befallen. Die Blätter werden braun und dann ganz knochentrocken, fallen dann ab.
Vielleicht liegt es an der fehlenden oder nicht genügenden Luftfeuchte?
Jedenfalls steht meiner jetzt seit gestern draußen auf der Terrasse geschützt unter einer Glyzinie. Bei dem "schönen Regen zwischendurch bekommt der Kaffeestrauch auch Wasser von oben. Ich werde ihn gut beobachten und dann berichten.

LG :zacksx:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 19:26
Frage
@cherilee sag mal worin hast du deinen Kaffee stehen in Kokuma,
werd ich auch mal versuchen da ist die Gefahr von Springschwänzen nich so groß und anderem Getier

gruß Shrek
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 19:54
versuch mich grad an coffee arabica.. hab einen zum keimen gebracht ist dann ca 5cm groß gewesen danach dann eingegangen und ich hab keinen grund gefunden.. :( aber ich versuchs weiter..
Offlinecat
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2424
Bilder: 12
Registriert: Do 06 Okt, 2005 8:15
Wohnort: Neuhaus/Pegn.
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 20:42
=D> ich habe einen bali-kaffee-keimling - sieht aus wie alle anderen auch :lol: ein stiel mit ner bohne dran und die ist ganz weiss :lol:

lg cat
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 21:52
Hallo ihr Lieben...
Ist bei Kaffee die Gefahr von Tierchen so groß??? Ohje....
Was sind denn Springschwänze??? :oops: Noch nie gehört...
Hab meine jetzt in normaler Anzuchterde.... sollte dann wohl bei Kaffee wohl besser etwas anderes versuchen??? Was eignet sich dafür??? Oder reicht es auch die Jungpflänzchen dann in etwas "Besonderes" zu topfen??? :?:
Viele Fragen :? ich weiß..... :(
Liebe Grüße
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 174
Bilder: 14
Registriert: Sa 11 Mär, 2006 12:24
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 19 Jun, 2006 21:58
Hallo mari.... herzlichen Dank erstmal für die Infosite....
Sind die nun so häufig bei Kaffee vertreten???
LG JJ
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 104
Registriert: Fr 31 Mär, 2006 9:47
Wohnort: Frankfurt
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jun, 2006 6:49
Shrek hat geschrieben:Frage
@cherilee sag mal worin hast du deinen Kaffee stehen in Kokuma,
werd ich auch mal versuchen da ist die Gefahr von Springschwänzen nich so groß und anderem Getier

gruß Shrek


in kokohum, genau.
OfflineJJ
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2039
Bilder: 26
Registriert: Di 28 Mär, 2006 20:00
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Jun, 2006 18:54
Hallo cherilee...
ich denke wer die dann auch wenn sie gekeimt haben und groß genug sind in Kokohum setzen... Kann man doch machen oder???
Liebe Grüße JJ
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Bilder: 1
Registriert: Sa 26 Nov, 2005 0:54
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jun, 2006 21:29
Hi miteinander!

Kaffee aus Samen zu ziehn ist echt anstrengend...die Samen vergammeln recht leicht und wenn man dann nen gekeimten Samen hat, dauerts eeeewig bis die Keimblätter aus der Bohne kommen - aber wenns klappt ist die Freude umso größer :D
Das Problem mit den Springschwänzen und den braunen Blättern hab ich übrigens auch. Wobei die Springschwänze ja angeblich nichts schlechtes sind (naja...)
Die braunen Blätter könnten von zu trockener Luft kommen, oder müssten dann nicht auch die oberen Blätter braun werden, was meint ihr?

Blumige Grüße
Rocksteady
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 275
Registriert: Sa 04 Mär, 2006 13:39
Wohnort: bei Bonn USDA Zone 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Jun, 2006 23:39
Hallo Rocksteady,

ja, bei meinem Kaffee"strauch" sind auch etliche Blätter unten braun - also die braunen Blätter sind über die ganze Pflanze verteilt. Ansonsten sieht er recht gesund aus.

LG :evil:
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1181
Bilder: 16
Registriert: Sa 24 Sep, 2005 20:08
Wohnort: Reichshof (USDA Zone 8)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jun, 2006 11:36
Antwort

Hallo ihr Grünen

Leider sind bei meinen beiden letzten nicht verfaulten Kaffeebohnen noch keine Keime zusehen . Sind jetzt ca 2 monate in der Erde und lassen sich ganz schön zeit , sehen beide noch relativ weiß aus also nicht verfault matschig graubraun.
Da der Kaffe ein Gewächst aus dem Hochland ist braucht er sehr viel Luftfeuchtigkeit. Habe schon oft berichte aus Columbien , Mexico und anderen Anbaugebieten gesehen , liegen alle sehr hoch 1000 m und mehr im Regenwald .
Tip:
den Untersetzer reichlich groß wählen den mit Blähton oder groben Kies oder Ähnlichen füllen und Wasser rein dann pflanzen draufstellen .
so wie bei den Orchideen etwa.
Hoffe konnte weiterhelfen

gruß Shrek

Ps : halte euch auf dem laufenden fals sich bei mir mal was tut in sachen Kaffee will entlich meine eigene Plantage :lol:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 275
Registriert: Sa 04 Mär, 2006 13:39
Wohnort: bei Bonn USDA Zone 8
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jun, 2006 12:11
Hallo Shrek,

danke, werde es sofort probieren.

LG :D
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1264
Registriert: Mo 19 Jun, 2006 19:45
Wohnort: bayreuth, bayern
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Jun, 2006 12:29
jeah endlich hab ichs wieder geschafft nen kaffee arabica keimt.. bin ja mal gespannt ob die diesmal was wird.. keimling ist 1cm lang und wie bei allen kaffee sorten ne weiße bohne dran... das letzte mal ist die pflanze aufgegangen hab die ersten blätter gehabt und zack eingegangen.. chancenlos sie zu retten..
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 51
Bilder: 1
Registriert: Sa 26 Nov, 2005 0:54
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 27 Jun, 2006 0:30
Hey Shrek,

da drück ich dir mal die Daumen, dass deine "Plantage" nen guten Start hinlegt :wink:
VorherigeNächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kona Kaffee von Wunderblatt, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

838

So 28 Feb, 2016 21:25

von Wunderblatt Neuester Beitrag

Was für Kaffee ?? Coffea arabica von Papa_Locke, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 9 Antworten

9

5950

Do 13 Sep, 2007 0:06

von Rose23611 Neuester Beitrag

Kaffee - Kaffeestrauch - Coffea arabica von Mara23, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 622 Antworten

1 ... 40, 41, 42

622

132208

Do 12 Apr, 2018 12:25

von Eckton Neuester Beitrag

Coffea arabica - Kaffee - Rubiaceae von Mara23, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 1 Antworten

1

36707

Fr 03 Aug, 2007 17:49

von Elfensusi Neuester Beitrag

Pflanzenbestimmung- Kaffee- Coffea arabica von Sequoiadendron, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

2408

Sa 29 Aug, 2009 21:05

von Ceddy33 Neuester Beitrag

welche pflanze ist das? Kaffee - Coffea arabica von Pandoria, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 10 Antworten

10

2932

Di 19 Jun, 2012 17:12

von Pandoria Neuester Beitrag

Es grünt so grün, aber was ist es? Coffea arabica - Kaffee von Grünhilde, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 21 Antworten

1, 2

21

4986

Do 14 Nov, 2013 17:00

von gudrun Neuester Beitrag

Coffea Arabica von Lukas, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

6224

So 27 Aug, 2006 10:11

von cat Neuester Beitrag

Coffea arabica von harrydayoh, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 6 Antworten

6

3965

Fr 26 Jan, 2007 21:20

von harrydayoh Neuester Beitrag

coffea arabica von Mia88, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 40 Antworten

1, 2, 3

40

19203

So 06 Dez, 2009 21:07

von goodjana Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Kaffee - Hawaii Kaffee - Coffea kona - Erfahrungen - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Kaffee - Hawaii Kaffee - Coffea kona - Erfahrungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der kaffee im Preisvergleich noch billiger anbietet.