Ich stricke - Basteln & Deko & Co. - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleBasteln & Deko & Co.

Ich stricke

Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Worum geht es hier: Do-it-yourself, Deko, Basteln, Werkeln und Co ...
Was man alles basteln und werkeln kann wird in diesem Forum berichtet. Do-it-yourself mit vielen Beispielen und Tipps. Deko für Haus und Garten.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Aug, 2009 14:46
Wohnort: Deutschland, USDA-Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 31 Jan, 2011 14:11
Das mit den kalten Füßen kenne ich nur zu gut. Außerdem komme ich, wenn's draußen so richtig kalt ist im Winter, hier in meiner Wohnung nur auf 19°C. Da sind die handgestrickten Socken eine echte Wohltat.
Für Deko, außer natürlich meinen vielen Pflanzen, habe ich net wirklich Platz hier in meiner kleinen 1-Raum-Wohnung. Nur deshalb häkle ich eigentlich nur noch sehr selten Deckchen. Schade, dass mir der Platz fehlt. Die passen nämlich nicht nur gut zu antiken Möbeln :wink: .

Dein Mann hat eine echt gute Einstellung zu deinen Deckchen. Mein Freund findet ja "Deko-Kitsch", wie er Häkeldeckchen nennt, net so toll. (Dies könnte sehr interessant werden, wenn wir mal zusammenziehen.) Das Socken-Stricken findet er aber gut, "weil da wenigstens etwas Nutzbares rauskommt".
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1882
Bilder: 4
Registriert: Mi 16 Jun, 2010 13:57
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 15:00
Ich habe auch noch viele handgestickte Tischdecken und Deckchen von Mutter und Schwiegermutter geerbt. Selbst habe ich natürlich auch welche gestickt.
Ich finde es schön, z.B. Weihnachten und Ostern, die Stickraritäten aus dem Schrank zu holen und mit den entsprechenenden Figuren zu dekorieren.
Vor 20 Jahren habe ich noch geklöppelt. Die Decken muss man aber mit viel Aufwand spannen.

Jetzt mache ich Hardanger-Stickerei - Gardinen u. nach Wunsch auch mal ein Deckchen.
Diese Stickerei hat den Vorteil, dass sie nur gebügelt werden und aussehen tuen die auch gut.

VG und noch viel Spaß beim "Handarbeiten"
rose45
Bilder über Ich stricke von Di 01 Feb, 2011 15:00 Uhr
Klöppelspitze.JPG
Deckchen für Küche.JPG
Küchengardine.JPG
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 18:24
:-k wir haben ja sogar einen Häkelfred ... gibt's denn keinen für Stickereien? Ich hätte da auch was zum Angucken, aber das will ich in den Strickfred net reinsetzen...

@rose: TROTZDEM: sehr schöne Handarbeit =D>
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Aug, 2009 14:46
Wohnort: Deutschland, USDA-Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Feb, 2011 20:37
rose45 hat geschrieben:Vor 20 Jahren habe ich noch geklöppelt. Die Decken muss man aber mit viel Aufwand spannen.
rose45


Klöppeln würde ich ja auch gern mal lernen. :D Geklöppelte Deckchen sehen einfach toll aus. Nur leider habe ich momentan keinen Platz für Deko oder viel Zeit Neues zu lernen.
Da wäre spinnen lernen wohl momentan praktischer.

Mir fällt gerade ein, dass ich übrigens auch schon wieder Socken fertig habe. Fotos gibt es hier zu bestaunen.
Benutzeravatar
Shakti of Green
Shakti of Green
Beiträge: 17383
Bilder: 57
Registriert: Fr 06 Apr, 2007 7:41
Wohnort: Berlin - USDA Zone 7a, 36m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 02 Feb, 2011 20:06
Früher habe ich mal Tischdecken gestrickt aus dünnem Garn, das Schlimme war nur, das man die spannen mußte. Dafür hatte ich keinen Platz. ](*,)
Ihr seid wirklich fleißig mit euren Handarbeiten. \:D/ \:D/
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1379
Bilder: 1
Registriert: So 22 Aug, 2010 10:49
Wohnort: Biblis
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Feb, 2011 19:40
Hallo Katie
klöppeln nimmt aber gar nicht so viel Platz weg und man kann auch echt moderne Sachen damit machen. Bilder, dreidimensionale Anhänger, Blüten, Mobilés, Deckchen - richtige Kunst. Guck mal unter http://www.das-kloeppelhaus.de. Da habe ich mal gelernt und etliche Kurse gemacht! Tolle Geschichte.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 152
Registriert: Fr 13 Mär, 2009 19:48
Wohnort: in der schönen Altmark
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 08 Feb, 2011 15:58
whow... sooo viele tolle Sachen... :shock:
Also die Spannerei geht mr bei meinem Deckchen auch immer ein wenig auf die Nerven. Ich mach das immer bei meinem Mom auf dem Fußboden. Die hat so eine Schöne Auslegware, da kommt ne Decke drüber und dann darf ich nach Herzenslust hineinpiksen :wink:
Aber die Rumkrabbelei auf dem Fußboden geht auf Dauer ganz schön auf die Knie. :?

Tja aber wer Deckchen haben will muss eben leiden.

:D
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 09 Feb, 2011 14:29
Habe die Tage ein Sockenbuch "Sock Innovation" von Cookie A. in die Finger bekommen und es mir gleich bestellt. Die Muster sind einfach wunderschön. Jetzt bin ich nur mal gespannt, wie ich mit den englischen Anleitungen zurechtkomme. Im Internet gibt es ja wohl ein paar Vokabelsammlungen dafür, habe mir mal etwas ausgedruckt. Hat von Euch schon mal jemand nach englischer Anleitung gestrickt? Eure Erfahrungen würden mich interessieren.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Aug, 2009 14:46
Wohnort: Deutschland, USDA-Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 21 Feb, 2011 21:33
Mantarinchen hat geschrieben:Habe die Tage ein Sockenbuch "Sock Innovation" von Cookie A. in die Finger bekommen und es mir gleich bestellt. [...] Hat von Euch schon mal jemand nach englischer Anleitung gestrickt? Eure Erfahrungen würden mich interessieren.


Also ich stricke auch gern nach englischen Anleitungen und "Sock Innovation" habe ich auch. Leider habe ich zu wenig Zeit und bislang nur "Rick" und "Kai Mei" nachgestrickt, außerdem auch die zwei online kostenlos verfügbaren Sockenmuster von Cookie A "Monkey" und "Pomatomus". Als nächstes werde ich wohl "Bex" stricken. Zudem habe ich auch das Buch "Think Outside The Sox", aus welchem ich leider auch noch nicht viel nachgearbeitet habe. (Viele kostenlose Strickanleitung, meist in englisch, gibt es übrigens bei Ravelry.
Beim ersten mal als, ich nach englischen Anleitungen strickte, nahm ich mir kleinere Projekte (Amigurumis, Topflappen etc.) und hatte sie mir vollständig übersetzt. (Mit Hilfe von Übersetzungslisten aus dem Internet und ein wenig Schulenglisch.) Inzwischen stricke ich direkt mit den englischen Anleitungen. Cookie A. hat übritgens vor kurzem ein zweites Buch namens "Knit.Sock.Love" herausgebracht, welches auch ganz tolle Muster hat. Allerdings werde ich mir das zweite erst zulegen, wenn ich aus dem ersten ein paar mehr nachgearbeitet habe.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Feb, 2011 15:07
@Katimaus
Danke für die Tipps, über Ravelry war ich auf meiner Suche nach den Strickvokabeln schon gestolpert. Inzwischen habe ich auch schon die "Kai-Mei"-Socken gestrickt und es hat ganz gut geklappt. Den ersten Teil habe ich noch komplett übersetzt, danach ging es auch ohne. Jetzt habe ich mit einem zweiten Paar aus dem Buch angefangen, ist gar nicht so schwierig. Macht richtig Spaß und die Muster sind wirklich große Klasse. "Knit.Sock.Love" habe ich mir vorletzte Woche bestellt, es ist aber noch nicht da. Und "Think outside the socks" schau' ich mir dann wohl auch mal an.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 126
Registriert: Di 04 Aug, 2009 14:46
Wohnort: Deutschland, USDA-Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 24 Feb, 2011 20:43
Ich würde momentan so gern die nächsten Socke anfangen, nur leider habe ich momentan Sehnenscheidenentzündung und lerne für meine Vordiplomsprüfungen, die in wenigen Wochen anstehen. Ich überlege ja ob ich mir "knit.sock.love" nicht holen soll, wenn ich die Prüfungen durch habe. Quasi als kleine Belohnung für mich selbst ;-).
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 210
Registriert: Di 12 Mai, 2009 17:05
Wohnort: Kreis ES
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 25 Feb, 2011 10:18
Hol' es Dir, Du hast es nach der ganzen Arbeit verdient! :09g24shopping:

"Think outside the sox" habe ich mir gestern auch noch bestellt. Mich hat es gerade mal wieder so richtig gepackt, kann gar nicht genug Anregungen bekommen. Hoffentlich kommt der :grpaketistda: ganz schnell...
Azubi
Azubi
Beiträge: 3
Registriert: Do 03 Mär, 2011 8:36
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 03 Mär, 2011 10:48
Hallo ihr Lieben,

ich habe letztes Jahr wieder angefangen zu stricken. Eine Kommilitonen und ich sitzen immer strickend in den Vorlesungen. Zumindest wenn es nicht verboten ist. Manche Dozenten finden das sogar gut und haben es ausdrücklich erlaubt.
Am liebsten stricke ich Schals im Vollpatent. Eigentlich stricke ich nur Schals, kann mich gar nicht erinnern dass ich sonst noch was anderes großartiges gestrickt habe. Ein Cape für meine Mama, aber da fehlen immer noch die Knöpfe :lol:
Socken stricke ich bisher nicht da meine Schwiegermutter eine richtige Sockenfabrik ist und mein Freund und ich auch eigentlich gar keine anziehn. Aber ich glaube das wird das nächste Projekt. Frei nach dem Motto: Das muss man mal gemacht haben ^^
Ich hoffe ich kann meine "werkstücke" am Wochenende mal zusammensammeln und ein paar Fotos machen. Hab nämlich im Moment alles zuhause, glaub ich.
Aber ich bin grad schon total kribbelig.
Bevor ich aber wieder anfange mit stricken muss ich erst mal mein aktuelles Stickbild fertig machen und das kann noch eine Weile dauern fürchte ich :)

Na dann fröhliches Nadeln!!!
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Fr 11 Mär, 2011 13:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragTaufkleiderFr 11 Mär, 2011 13:15
Anmerkung der Moderation!

Diese Werbung ist hier unerwünscht!
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Registriert: Mi 09 Dez, 2009 15:04
Wohnort: Eppingen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 11 Mär, 2011 13:20
Dieses Forum ist wirklich böse, böse. böse...
eigentlich sollte ich aufs Examen lernen, aber stattdessen stöbere ich lieber bei Pflanzen und Handarbeiten rum... :oops:
Ich muss mal Bilder von meinen Socken, Decken, Schals etc. suchen, dann stelle ich die auch mal hoch..
Ich glaube, ich mache es wie meine Leidensgenossin Katimaus und gönne mir ein Buch, wenn ich die erste Prüfungshürde genommen habe..ja, stark sein..chakka!!
VorherigeNächste

Zurück zu Basteln & Deko & Co.

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ich stricke - Basteln & Deko & Co. - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ich stricke dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der stricke im Preisvergleich noch billiger anbietet.