Hortensie rollt ab Mittag Blätter ein und wird braun - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Hortensie rollt ab Mittag Blätter ein und wird braun

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22 Apr, 2015 11:23
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Hey Leute,

wir haben vor etwa 3 Wochen eine Hortensie gekauft. Diese in roter Hortensienerde in einem Lechuza Topf eingepflanzt.
Bei warmen Temperaturen wie sie jetzt schon vorherrschen rollt die Pflanze Ihre blühten ab Mittag ein , am Abend sehen die blühten welk aus. Des Weiteren hat sie überall so braun schwarz grüne Flecken.. wisst ihr was ich falsch mach ?
Bilder über Hortensie rollt ab Mittag Blätter ein und wird braun von So 22 Apr, 2018 12:23 Uhr
0456C834-8AFB-4EF8-AE0E-E23E9F1307BF.jpeg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 5228
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (81)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 30
Blüten: 300
Hallo :)

ich habe da eine Vermutung.... deine Hortensie ist mit den Balkonbedingungen nicht so ganz einverstanden...
Man sieht es auf dem Foto nicht so gut, aber bekommt sie Sonne ab?
Hortensien mögen am liebsten halbschattige Plätze. Und sie haben recht viel Durst:
In dem botanischen Namen der Hortensien – Hydrangea – ist deren großer Wasserbedarf ausgedrückt: das Wort stammt aus dem Griechischen und bedeutet „Wasserschlürferin“. Sie verdunsten viel Wasser über ihre großen Blätter und mögen Trockenheit gar nicht! Besonders wenn sie in Töpfen stehen ist eine regelmäßige und reichliche Wassergabe wichtig. Dafür allerdings bedanken sie sich dann mit üppigem Wuchs und reicher Blüte. Wer die Möglichkeit hat, Regenwasser zu sammeln, tut seinen Hortensien und sich etwas Gutes, denn das schlürfen sie am liebsten.
https://hortensien.wordpress.com/2013/08/06/uberblick-hortensien/
Wie sich das mit den Wassergaben in Lechuza-Töpfen gestaltet, weiß ich nicht, dafür habe ich mit diesen Töpfen schlichtweg zu wenig zu tun. Ich könnte mir aber schon vorstellen, dass das verfügbare Wasser zumindest eine Rolle spielt.

Ihrer Herkunft nach entstammen Hortensien den kühlgemäßigten Laubmischwäldern (nemoral humid) Quelle: https://www.baumkunde.de/Hydrangea_macrophylla/
Sie kommen in jedem gemäßigten bis warm gemäßigten Klima zurecht, wobei sie Plätze mit hoher Luftfeuchtigkeit bevorzugen. Auch mögen sie keine allzu harten Winter; Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Gartenhortensie

Im Garten lassen sich die liebsten Bedingungen einer Hortensie mit einer klugen Standortwahl nachstellen, auf dem Balkon dürfte sich das eher schwierig gestalten. Eure Hortensie hat also mit den Bedingungen auf dem Balkon zu kämpfen.
Dass einzelne Blüten oder auch ganze Blütenstände welk werden, liegt wahrscheinlich daran, dass die Pflanze ihre Blüten noch am ehesten entbehren kann. Deshalb stößt sie diese ab.

Wenn ihr könnt, dann stellt die Hortensie an ein eher schattiges Plätzchen auf eurem Balkon und achtet darauf, dass sie ausreichend Wasser hat.
Falls ihr (oder Freunde, Verwandte, Bekannte...) über einen Garten verfügt, dann würde ich an eurer Stelle überlegen, dieser Pflanze nicht auf Dauer einen besseren Standort in einem Garten zur Verfügung zu stellen. Je nachdem inwieweit ihr die Bedingungen für eure Hortensie verbessern könnt, wäre das unter Umständen sogar die bessere Alternative.

lg
Henrike
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22 Apr, 2015 11:23
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Huhu, vielen Dank für die Antwort, also ich habe die Hortensie nun in eine andere Ecke gestellt, wo Sie weniger Sonne abkriegt.
Allerdings vermute ich dass Staunässe hier die Schuld trägt. Ich habe die Pflanze seit 5 Tagen nicht gegossen und die Erde ist sehr sehr nass... ich will sie jetzt richtig abtrocknen lassen , und dann erst wieder Gießen.
Ich werde mir das Ganze noch 2Wochen anschauen , wenn es nicht besser wird , fliegt Sie übern Jordan.

Könnte Frost auch daran Schuld haben ? Sie steht nun seit 5 Wochen draußen ,niedrigste Nachttemp. war bislang 3*C.

Hier ein Bild, kann hier kein Foto mehr hochladen.
http://host.green24.eu/view-image/7d717 ... ba96e.jpeg
Azubi
Azubi
Beiträge: 15
Registriert: Mi 22 Apr, 2015 11:23
Geschlecht: männlich
Renommee: 0
Blüten: 0
Habe sie gerade ausgetopft, Erde war klatschnass , Wurzeln braun / weiß. Habe Sie von etlichen Wurzeln befreit und hoffe so sie anzuregen zu neuem Wachstum. Wasser aus Lechuza Topf entfernt, und nun beginnt die trocknungskur.

Achso, die Wurzeln sagen exakt noch so aus wie vor 5 Wochen, man konnte die Topform noch erkennen, es ist nichts passiert.
Azubi
Azubi
Beiträge: 4
Registriert: Di 08 Mai, 2018 11:25
Renommee: 0
Blüten: 0
Also, wenn Du sie seit 5 Tagen nicht gegossen hast, die Erde aber klatschnass ist, dann ertrinkt deine Hortensie wohl gerade...

Was ich dann mache: Ich befreie sie aus dem Topf und wickel sie mit Küchenpapier ein und presse dieses feste an. So wird das Wasser aus der Erde gesogen. Wenn das Papier klatschnass ist, wechsel ich es wieder gegen neues. Zusätzlich stelle ich die Pflanze bzw. nach Möglichkeit die Erde in die pralle Sonne, damit die Erde schnell wieder trocken wird und wir verhindern, dass die Hortensie ertrinkt.

Erst wenn die Erde trocken ist, pflanze ich sie wieder in einen Topf und gieße nur ganz wenig und vorsichtig.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Buchsbaum wird braun / verliert Blätter von Buchsbaumhilfe, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

12083

Mo 18 Feb, 2013 12:17

von LaLisa Neuester Beitrag

Musa lässt Blätter hängen u.wird braun von Matz33, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 13 Antworten

13

2073

So 14 Sep, 2008 10:38

von karin65 Neuester Beitrag

Drachenbaum wird braun, Blätter werden gelb von Anne12345, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3455

Do 09 Jul, 2009 9:36

von Hesperis Neuester Beitrag

Orchidee - Stengel wird braun + schrumpelige Blätter von Mia_Wallace, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

24401

Sa 22 Jan, 2011 18:18

von Rouge Neuester Beitrag

Hilfe, die Blüten meiner Hortensie werden am Rand braun. von Philadelphia, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

19770

Do 26 Mai, 2011 14:05

von Gluggsmarie Neuester Beitrag

Zierbanane rollt die Blätter ein von Odin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

2465

Di 16 Mai, 2006 21:01

von MuZZe Neuester Beitrag

Roebelinii rollt die Blätter ein von Kinggreen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 21 Antworten

1, 2

21

2863

So 04 Nov, 2007 18:13

von Mel Neuester Beitrag

strelitzie rollt blätter ein von Ingi, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 21 Antworten

1, 2

21

8175

Mo 29 Dez, 2014 12:52

von Bradetti Neuester Beitrag

Rhododendron rollt die Blätter ein von Trixi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

5031

So 22 Mär, 2009 20:55

von Trixi Neuester Beitrag

Flieder rollt die Blätter ein von felix101, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

3880

Mi 12 Aug, 2009 17:42

von wunderlos Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Hortensie rollt ab Mittag Blätter ein und wird braun - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Hortensie rollt ab Mittag Blätter ein und wird braun dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der braun im Preisvergleich noch billiger anbietet.