Gewächshaus - welche durchsichtige Abdeckung? - Pflanzen & Botanik - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 79  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzen & Botanik

Gewächshaus - welche durchsichtige Abdeckung?

Was, Wie, Wo, Wann, Warum - Das Thema Pflanze mit allen Details ...
Worum geht es hier: Pflanzen & Botanik? Das Thema Pflanze mit allen Details...
Wissenswertes über Gartenpflanzen (Bäume, Sträucher und Stauden), Zimmerpflanzen (Palmen, Tropenpflanzen und exotische Pflanzen), Nutzpflanzen (Früchte, Obst und Gemüse), Wildpflanzen, Sukkulenten und Pilzen.
OfflineMarkusK
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo,

ich möchte ein paar nicht winterharte Pflanzen in einem selbstgebastelten kleinem Gewächshaus im Keller übwerwintern.
Ich wollte einfach eine isolierte Kiste bauen mit einer durchsichtigen Abdeckung und darüber eine Pflanzenlampe. Da in der Kiste eine Heizdecke liegen soll, sollte die Abdeckung möglichst gut dämmen, aber gleichzeitig das Licht der Pflanzenlampe nicht stark veringern. Welches Material wäre dafür am besten geeignet?
Gibt es da große Unterschiede bei den verschiedenen Materialien in Bezug auf Lichtdurchlässigkeit und Dämmung?
Vielen Dank für eure Hilfe!
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 20:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 29 Nov, 2007 23:56
Hallo,

ich hab zwar keine Antwort, auf deine eigentliche Frage, aber wie wär´s wenn du die Lampe einfach mit in den Kasten hängst/baust???
Zur Dämmung wären am besten solche Doppelstegplatten geeignet ( würd ich jetzt mal so sagen ), aber ob das ganze Spektrum des Lichts durchkommt und ob es dadurch abgeschwächt wird, weis ich ned.

Gruß Matze
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27468
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 95
Blüten: 58398
BeitragDo 29 Nov, 2007 23:59
Doppel- oder Dreifachstegplatten könnten geeignet sein. Sie dämmen gut und lassen ausreichend Licht hinein.

Aber wäre es nicht praktischer das Licht im Gewächshaus zu montieren? Dann könntest du ggf. sogar auf die Heizmatte verzichten oder sie kleiner einstellen, weil du die Wärme der Lampe mitnutzen kannst... :-k

Edit: Matze war schneller, aber ich schliesse mich seiner Meinung voll und ganz an.... :wink:
OfflineMarkusk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 0:38
Ist das nicht gefährlich bei der hohen Luftfeuchtigkeit in einem Gewächshaus, wenn man die Lampe direkt hineinsetzt?
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 20:06
Wohnort: Schwabenländle
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 0:46
mh stimmt auch wieder. Und wenn du die Lampe in so eine Kellerlampenfassung reinmachst, natürlich eine für´n Feuchtraum? Aber da wär dann wieder die Frage, ob da das Licht auch ohne Probleme durchkommt bezüglich des Sepktrums und der Stärke. Aber bei Gewächshäusern kommt ja auch genug Licht durch ( is mir gerade so eingefallen :-#= ). Für Leuchtstoffröhren gibt´s auch so Abdeckungen für Feuchtraum ;)
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 27468
Bilder: 54
Registriert: Do 05 Okt, 2006 11:53
Wohnort: Köln - USDA-Klimazone 8a Fotos: Samsung Galaxy K Zoom
Blog: Blog lesen (53)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 95
Blüten: 58398
BeitragFr 30 Nov, 2007 13:10
Nein, das ist kein Problem. Im Zweifelsfall nimmst du Lampenfassungen für Feuchträume, wie Matze schon schreibt oder besorgst dir eine alte Aquarienabdeckung. In meinem Aquarium hängen die Wassertropfen an der Leuchtstoffröhre und das ist kein Problem.

Als Beleuchtung aber nicht irgendwelche alten Aquarienlampen verwenden, sondern Tageslichtlampen 840 oder 860.
OfflineMarkusk
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 30 Nov, 2007 18:45
Ich habe gelesen, dass bei 860er Lampen die Pflanzen buschiger wachsen, dagegen 830er schneller in die Höhe, ist das richtig?
Benutzeravatar
Nebet Wadjet
Nebet Wadjet
Beiträge: 20821
Bilder: 26
Registriert: Fr 26 Jan, 2007 10:28
Wohnort: Würzburg, USDA-Zone 7b (Weinbauklima)
Blog: Blog lesen (21)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 34
Blüten: 64469
BeitragFr 30 Nov, 2007 18:55

Zurück zu Pflanzen & Botanik

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Welche Abdeckung hilft gegen Schimmelbelag? von Zed, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 16 Antworten

1, 2

16

3245

Di 06 Nov, 2012 22:29

von andi.v.a Neuester Beitrag

Anzuchtstation Abdeckung womit? von sd47, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 9 Antworten

9

4370

Do 14 Mai, 2009 9:01

von sd47 Neuester Beitrag

Gewächshaus! Welche Pflanzen? von jek, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 22 Antworten

1, 2

22

38233

So 21 Okt, 2007 4:31

von Cerifera Neuester Beitrag

Welche Beleuchtung für Orchideen im Gewächshaus= von orchideenfreund, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 14 Antworten

14

10457

Di 09 Jan, 2007 19:57

von orchideenfreund Neuester Beitrag

Welche Erde für mein Gewächshaus von Apfelwurm, aus dem Bereich New GREENeration mit 10 Antworten

10

9961

So 17 Feb, 2008 19:00

von Gillian Neuester Beitrag

Welche Temperatur sollte ein Gewächshaus haben? von Orchideen-farm, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

2093

Di 24 Mai, 2011 21:01

von spiegel Neuester Beitrag

Welche Erde soll ich in mein neues Gewächshaus machen ? von timboy500, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

13794

Di 31 Mai, 2011 22:09

von Loony Moon Neuester Beitrag

Durchsichtige Grünlilie von beatmaus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 15 Antworten

1, 2

15

6488

Di 23 Mär, 2010 14:23

von Seline Neuester Beitrag

durchsichtige neue triebe von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 11 Antworten

11

1408

Mi 24 Okt, 2007 15:55

von Ruth Neuester Beitrag

Phalaenopsis - Durchsichtige Punkte von Izobel, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

244

Mo 20 Mär, 2017 20:16

von Izobel Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Gewächshaus - welche durchsichtige Abdeckung? - Pflanzen & Botanik - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gewächshaus - welche durchsichtige Abdeckung? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der abdeckung im Preisvergleich noch billiger anbietet.