Gemüse im Keller anpflanzen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Gemüse im Keller anpflanzen?

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 1
Registriert: Mo 04 Dez, 2017 10:39
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGemüse im Keller anpflanzen?Mo 04 Dez, 2017 10:42
Hallo,
ich habe vor über Winter mir eigenes Gemüse im Keller anzupflanzen, ich habe 6 x 16L Töpfe, verschiedene Gemüse Samen, 50L Bio-Erde und Rot-Blau LED Panels bestellt. Brauche ich denn noch Wärmelampe oder reichen die LED Panels für wärme?
müssen die Töpfe randvoll sein oder kann ich die Töpfe zur hälfte befüllen und Samen einfügen?
wäre ein gewächshaus von vorteil im keller für die pflanzen oder lieber frei stehend?
Benutzeravatar
Gärtnermeisterin
Gärtnermeisterin
Beiträge: 1181
Bilder: 95
Registriert: Sa 22 Aug, 2009 9:41
Wohnort: Raum Augsburg
Blog: Blog lesen (8)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 1
Blüten: 5769
BeitragRe: Gemüse im Keller anpflanzen?Mo 04 Dez, 2017 23:38
nachdem hier wohl keiner Erfahrung hat im Gemüseanbau im Keller geb ich einfach meinen Senf dazu. :D
Soll das jetzt einfach ein Experiment sein oder meinst du das ernst mit dieser Aktion und versprichst du dir reiche Ernte?
Ich hab mal irgendwo gelesen dass in der Forschungsstation Neumeier III am Südpol Gemüse angebaut wird um die Bewohner auch im Winter mit frischem Gemüse bzw Salat zu versorgen, das im Winter wegen den Temperaturen nicht möglich wäre.
http://www.ingenieur.de/Branchen/Luft-R ... ese-anbaut

Du würdest einen ziemlichen Aufwand betreiben müssen mit Wärme und Licht. Das würde in keinem Verhältnis stehen zum Ertrag.
Deine Frage wegen einem Gewächshaus im Keller? Kann mir vorstellen dass man dadurch leichter ein einigermaßen akzeptables Klima schaffen kann, im Keller ists meistens ja nicht so warm. Wenn du mit Samen arbeitest, die werden sowieso erstmal in einer flachen Schale oder in kleinen Töpfchen angezogen, niemals gleich in einen 16l Topf . Die Sämlinge werden dann pikiert und in weitere etwas größere Töpfchen gesetzt, erst wenn die wieder durchgewurzelt sind in den nächst größeren Topf. 16l find ich schon recht groß. Was soll da mal rein? Tomaten?
Probier es einfach aus und berichte uns davon. :mrgreen:
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 691
Registriert: Sa 11 Apr, 2015 18:07
Wohnort: Schleswig-Holstein
Renommee: 30
Blüten: 300
BeitragRe: Gemüse im Keller anpflanzen?Di 05 Dez, 2017 17:53
Zusätzlich interessant wäre auch noch, wie die Luftfeuchtigkeit geregelt werden soll. Zu viele Pflanzen, zu wenig Frischluft, zu kühle Wände wären ein Garant für eine schöne Schimmelkultur.

Besser ist es, sich einen Schrebergarten zu pachten, falls kein eigener Garten vorhanden ist, diesen dann zu bewirtschaften und für die dunklen Monate einen Teil der Ernte zu lagern. Gemüse und Obst lassen sich teilweise so lagern, zum Beispiel Möhren als Sandmöhren, Kartoffeln und Äpfel auf Stiegen... vieles lässt sich auch einwecken oder einfrieren.
Auf diese Weise wäre Kosten/Nutzen auch in einem annehmbaren Rahmen.

LEDs sind nicht sonderlich gut als Heizelemente zu gebrauchen, da sie relativ wenig Wärme abgeben.

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was jetzt noch anpflanzen (Gemüse, Obst) von kite1988, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 5 Antworten

5

1470

Mi 05 Jun, 2013 18:27

von Iombarolas Neuester Beitrag

Gemüse aus Gemüse selber züchten? von Schnuffy, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 58 Antworten

1, 2, 3, 4

58

38034

Mo 20 Aug, 2007 9:15

von Alex2k3 Neuester Beitrag

Raus aus dem Keller....... von cat, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 24 Antworten

1, 2

24

6281

Fr 14 Apr, 2006 14:04

von meister18691 Neuester Beitrag

Kakteen im Keller von shorty, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

1845

Mi 29 Nov, 2006 8:10

von Steger Neuester Beitrag

Molch im Keller von Liane, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 15 Antworten

1, 2

15

12976

Mi 04 Jul, 2007 15:02

von Lithops Neuester Beitrag

Baumwurzeln im Keller von roadrunner007, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

2528

Mo 17 Sep, 2007 22:34

von roadrunner007 Neuester Beitrag

Nager im Keller von beatie, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 6 Antworten

6

3400

Mo 15 Mär, 2010 12:29

von ZiFron Neuester Beitrag

Kröten im Keller. von hasenrübe, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 5 Antworten

5

2237

Mi 16 Nov, 2011 8:03

von bsch Neuester Beitrag

Meine Pflanzenleiter im Keller von 8er-moni, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 16 Antworten

1, 2

16

10355

Mi 03 Okt, 2007 22:34

von knupsel Neuester Beitrag

Wann die Engelstrompete in den Keller??? von angel41, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2367

So 21 Okt, 2007 16:36

von DonnaLeon Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Gemüse im Keller anpflanzen? - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gemüse im Keller anpflanzen? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der anpflanzen im Preisvergleich noch billiger anbietet.