Gartenplanung Hanglage - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtNatur und GartenGartenplanung & Gartengestaltung

Gartenplanung Hanglage

Gestaltung von Gärten, Ideen und Technik, Beispiele, wie wirds gemacht, was brauche ich ...
Worum geht es hier: Planung und Gestaltung, Ideen und Technik, Beispiele, wie wird es gemacht...
Von der Gartenplanung bis zur fertigen Gartengestaltung mit Beispielen, Entstehung und Integration technischer Ideen. Steuerungstechnik, Automatisierung und Gartenroboter, Bewässerungsanlagen und Rasenroboter. Ob Neugestaltung, Umgestaltung, moderne oder historische Gartenanlagen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 14:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragGartenplanung HanglageMo 18 Jan, 2010 14:44
Wir möchte in Frühjahr unseren Garten anlegen. Angedacht wurde eine terrassenartige Gestaltung mit mehreren Ebenen. Auf einer Ebene sollte eine Fläche mit Bänken und Grill sein. Zudem eine größere Fläche um Gemüse- und Blumenbeete anzulegen. Ein Weg nach oben sollte nicht unbedingt gerade verlaufen.

Die oberen Bäume begrenzen das Grundstück. Die Breite des Grundstücks ist ebenfalls die Breite der Baumreihe.

Könnt ihr uns helfen?
Bilder über Gartenplanung Hanglage von Mo 18 Jan, 2010 14:44 Uhr
bild.jpg
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57778
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Duisburg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jan, 2010 15:33
Herzlich Willkommen im Forum :wink:

Ich glaube wir brauchen noch einige Infos!

Wo steht denn euer Haus? Wie groß soll eure Terrasse werden und was für Pflanzen bevorzugt ihr? Pflegeleichte, blühende oder möchtet Ihr mehr Sichtschutz haben?

Spontan würde sich bei der Hanglage auch ein Bachlauf anbieten :-k
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5467
Bilder: 4
Registriert: Mo 30 Mär, 2009 11:34
Renommee: 3
Blüten: 30
BeitragMo 18 Jan, 2010 15:47
Hallo,
sehe ich das richtig: Weinbauklima, Hangneigung nach Süden (= Blickrichtung Foto nach Norden) ?
Ist das Pflaster im Vordergrund euer Hof?
Meine grundsätzliche Meinung zur Platzaufteilung: Nutzflächen für Grillpartys und ähnliches möglichst in den sowieso befestigten Hof integrieren, wenn das nicht geht, dann im Garten möglichst nah am Haus anlegen (unmittelbar nach der Stützmauer). Es ist ausgesprochen unpraktisch, im Falle einer Feier alles was man braucht durch den ganzen Garten zu transportieren. Außerdem hat man da ja gerne einen ebenen und festen Boden sowie eine feste Zuwegung, das verbraucht alles Platz und Raum, deshalb die Wege kurz halten. Am oberen Ende kann ein kleiner zweiter Sitzplatz angelegt werden (mit oder ohne Pavillon), der zu den Seiten abgeschirmt werden kann und nur für den "kleinen Kreis" gedacht ist, da genügt auch ein mit z.B. Rindenmulch oder Holzhäcksel abgestreuter Weg.
Grüße H.-S.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Mo 18 Jan, 2010 14:13
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jan, 2010 17:20
Hallo zusammen,

nun zu den Fragen....

das Haus steht in der Nähe von Bad Kreuznach. Blickrichtung des Fotos ist Norden. Pflaster im Vordergrund ist Hof mit Zugang über Treppe in Richtung Garten.

Grillfläche muss leider oberhalb der Stützmauer sein, der Hof ist Zufahrt und Abstellfläche.

An eine Terrasse hatten wir nicht gedacht, wir möchten das Gelände gerne in 2 oder 3 Ebenen anlegen. Nun stellt sich noch die Frage wie das Gelände befestigt werden soll.

Gruß
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1025
Registriert: Mo 22 Dez, 2008 16:54
Wohnort: Goldbach, USDA Zone 8a
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMo 18 Jan, 2010 17:48
Eine Erosion der Oberfläche ist bei so einem geringen Gefälle ja nicht zu erwarten, um den Grillplatz gerade bauen zu können solltest du Mauern zum terassieren bauen, die können ja auch etwas geschwungen sein oder für den Grillplatz etwas nach hinten versetzt, also tiefer in den Hang. Naturstein wäre in diesem Falle empfehlenswert. Oder etwas in Natursteinoptik. Für die Bepflanzung solltest du etwas über deinen Geschmack sagen, eher Steingarten, mediterran, Staudenbeete usw.
Azubi
Azubi
Beiträge: 2
Registriert: Fr 04 Dez, 2009 15:09
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 17 Feb, 2010 15:59
In meinem Garten habe ich Böschungsbefestigungen aus Naturstein machen lassen. Dazu habe ich Sandstein-Bruchsteine ausgewählt. Es sieht jetzt wirklich wirkungsvoll aus. Die Steine habe ich sehr günstig von einer Firma aus Polen gekauft. Ich kann sie eigentlich nur empfehlen www.sandstein.pl

Zurück zu Gartenplanung & Gartengestaltung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Pflanzen für Hanglage von Inge79, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 9 Antworten

9

1532

Mi 23 Jul, 2014 6:16

von csilla sipos Neuester Beitrag

Minigarten, Hanglage. Neugestaltung von Gast, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

11773

Sa 26 Apr, 2008 19:35

von Gast Neuester Beitrag

Frage zu Kiesfläche hanglage von nobody1234, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

6976

Mo 11 Jul, 2011 19:55

von nobody1234 Neuester Beitrag

Planung Vorgarten in Hanglage von Luanne, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

3579

Sa 09 Aug, 2014 12:13

von Scrooge Neuester Beitrag

Hilfe! Hanglage im Schatten, was kann ich machen? von onlinebiene, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

3265

Mi 31 Aug, 2011 19:12

von Curlysue Neuester Beitrag

Neuanlage Außenbereich - Baugrundstück: Hanglage aber wie? von TimB83, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 4 Antworten

4

8099

Fr 10 Aug, 2012 19:39

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Gartenplanung von Raphaelo100, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 6 Antworten

6

18534

Mi 29 Aug, 2007 17:25

von Dreitagebart Neuester Beitrag

Gartenplanung 2012? von Tabitha, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

3837

Mo 05 Mär, 2012 15:49

von Tabitha Neuester Beitrag

Gartenplanung 2014 von kevin.mader, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 1 Antworten

1

2094

Di 29 Apr, 2014 11:04

von Carl-Ludovique Neuester Beitrag

Moderne Gartenplanung & Gestaltung von Frank, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

79114

Mi 27 Mai, 2015 1:55

von sebastiann Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gartenplanung Hanglage - Gartenplanung & Gartengestaltung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gartenplanung Hanglage dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der hanglage im Preisvergleich noch billiger anbietet.