Gänse, Kraniche und Zugvögelmeldungen - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtLifestyleAus aller Welt & Off Topic

Gänse, Kraniche und Zugvögelmeldungen

Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Worum geht es hier: Für alle Themen und Beiträge, auch mit nicht grünen Inhalten ...
Das Forum für alle anderen Themen wird auch Off Topic genannt. Hier ist Platz für alles was sonst noch nicht thematisch passt.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5841
Bilder: 27
Registriert: Fr 10 Mär, 2006 19:06
Wohnort: Schwabenländle
BeitragMo 25 Okt, 2010 17:11
Ich hab letzten Montag 3 Kraniche oder sowas fliegen gesehen. Und vorhin hab ich im TV gehört, dass wenn man viele Eichelhäher sieht, soll es ein kalter Winter werden.
Dieses Jahr ist das aller erste mal, dass ich einen Eichelhäher hier bei uns in natura gesehen hab....und dass gleich 3 Stück :shock: Erst gestern hab ich einen gesehen. Ich frag mich, wo die die ganzen Jahre gesteckt sind...ich bin doch nu auch schon 21 Jahre auf der Welt :-s
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
BeitragMo 25 Okt, 2010 18:07
:-k und wenn man Tannenhäher sieht, kommt die Eiszeit? :wink:

Ich weiß nicht, ich sehe die letzten Jahre in meinem Garten immer 5-6 Eichelhäher ... letzten Winter hat sich die Anzahl nicht wirklich verändert ... mal waren's 7, mal wieder nur 2 ... allerdings haben sich jetzt schon die Tannenhäher eingefunden und die sind wirklich extrem scheu! :-k

Allerdings sah ich im Winter 2007/2008 einen Riesenschwarm Seidenschwänze Bilder und Fotos zu Seidenschwänze bei Google. und die finden sich in unseren Gefilden NUR ein, wenn's im Norden zu kalt ist :wink:
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57779
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Bielefeld, Klimazone 7b
BeitragDo 17 Feb, 2011 13:03
Infos:
Melde: die ersten Zugvögel kommen zurück! \:D/
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7870
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
BeitragDo 17 Feb, 2011 13:33
Was, jetzt schon Mitte Februar???

Welche von den gefiederten Freunden sind denn das?
OfflineMel
King
King
Beiträge: 57779
Bilder: 81
Registriert: Mo 26 Dez, 2005 19:59
Wohnort: Bielefeld, Klimazone 7b
BeitragDo 17 Feb, 2011 13:35
Ich hatte die Brille nicht auf :-#),

http://data.motor-talk.de/data/gallerie ... -16661.jpg

würde aber auf Gänse tippen...flogen V-Formation und machten tierisch Radau :-#=
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 7870
Registriert: Sa 13 Sep, 2008 13:09
BeitragDo 17 Feb, 2011 13:53
Die ziehen aber eher gen Norden, so nach Schweden, Norwegen und Finnland?

Bei uns überwintern ja auch Graugänse am Wöhrder-See!



Guggen:

„Gänsekrieg“ an Nürnberger Seen
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8430
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
BeitragDo 17 Feb, 2011 13:56
Die ersten Zugvögel haben wir schon am 15. Januar gen Norden (sprich zurück) fliegen sehen. Konnten aber auch nicht erkennen was es war... allerdings deutliches V.
Benutzeravatar
Druidin
Druidin
Beiträge: 24851
Bilder: 49
Registriert: Do 05 Okt, 2006 10:53
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (51)
Geschlecht: weiblich
BeitragDo 17 Feb, 2011 14:08
Gestern gesichtet, V-Formation und Füsse zu erkennen, also Kraniche! ;)
Flugrichtung Nord-Ost...
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5984
Registriert: Do 03 Jul, 2008 19:14
Blog: Blog lesen (16)
BeitragDo 17 Feb, 2011 20:38
Ich habe gestern einen einzelnen "großen Vogel mit langen Füßen" auf einer Feuchtwiese landen sehen. Keine Ahnung, was das war, weil ich ihn gegen das Licht gesehen habe, aber falls es ein Storch oder ein Kranich war, war's ein Heimkehrer... :^o
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3165
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 10:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (102)
Geschlecht: weiblich
BeitragDo 17 Feb, 2011 22:01
Also, durch das Hochwasser an Oder & Co. waren auch die Wiesen rund um Bad Freienwalde und Umgebung (insbesondere Falkenberg/Mark) überschwemmt. Zwischenzeitlich ist der "See" ja mal gefroren - im Moment zum Beispiel grade wieder (ist ja doch erneut etwas kalt geworden) - aber wenn's wärmer wird und die Riesenpfützen wieder auftauen, sammeln sich die Vögel da auch alle.
Vor allem die üblichen "Verdächtigen" 8-[ :
- Wildgänse und
- Höckerschwäne.
Kraniche waren kurzzeitig wohl auch mal da.

Am 30. Januar hatte ich meine Eltern ja überzeugen können, mit mir nach Falkenberg/Mark zu fahren - Zugvögel beobachten. Begutachtet haben wir unter anderem auch die wunderschöne Landschaft - total toll alles mit Raureif bedeckt :shock: !
Und Wildgänse haben wir auch gesehen - kurz - aber hauptsächlich gehört.
Aber das Beste, Tollste und Schönste - passend zur Landschft waren die Singschwäne. Habt ihr die mal gehört? Das klingt sooooo traumhaft!
Deshalb heißen sie nämlich Singschwäne - sie stoßen trompetenartige Rufe aus, die in einer verschneiten bzw. raureifbedeckten Landschaft ihren ganz besonderen Reiz haben.
Und endlich hab ich sie auch mal live gesehen!!! \:D/ \:D/ \:D/
Fliegend und rufend \:D/
Traumhaft. Man fühlt sich selbst so frei wie sie. :highx:

Hier noch ein kleiner Filmtipp:
" Nomaden der Lüfte Bilder und Fotos zu Nomaden der Lüfte bei Google. - Das Geheimnis der Zugvögel" von Jaques Perrin
-> einer der besten Dokumentarfilme überhaupt, in dem die Filmaufnahmen absolut im Vordergrund stehen.
Einfach beeindruckend und sehenswert!

"Tomorrow I will fly..."
:highx:

gruß
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9063
Bilder: 358
Registriert: Do 15 Jan, 2009 17:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (29)
Geschlecht: weiblich
BeitragDi 01 Mär, 2011 22:07
Die Wildgänse aus Canada sind wieder hier... Der Frühling kann kommen... :mrgreen: \:D/
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 133
Registriert: So 09 Jan, 2011 22:34
Wohnort: Hessen
BeitragDi 01 Mär, 2011 22:10
Hier in Hessen kann man im Moment andauernd Kraniche sehen und oder hören :)
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Fr 16 Sep, 2011 9:43
Wohnort: Ostfriesland
BeitragDi 27 Sep, 2011 10:08
Bei uns lassen sich seit einiger Zeit regelmäßig Stare nieder (zumindest nach dem Gesang zu urteilen würde ich auf Stare tippen). Sie sind fast jeden Tag auf dem Strommast zu sehen. Mit der großen Krähe auf dem Bild erinnerte mich das ganze ein bisschen an den Film "for the birds" von Pixar :D
Bilder über Gänse, Kraniche und Zugvögelmeldungen von Di 27 Sep, 2011 10:08 Uhr
Vogelzug.jpg
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Mo 18 Mai, 2009 23:15
BeitragDi 27 Sep, 2011 11:59
Die Zugvögel sammeln sich auch hier in der Oberpfalz überall ... letzte Woche sind die Gänse weggezogen 8-[ ... ich muß den Altweibersommer jetzt ausnutzen und die Pflanzen versorgen O:)
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2984
Registriert: Di 23 Dez, 2008 2:19
Blog: Blog lesen (8)
BeitragSa 03 Mär, 2012 20:56
Heute sind die ersten Kraniche bei uns vorbei geflogen.
VorherigeNächste

Zurück zu Aus aller Welt & Off Topic

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gänse in der Landschaftspflege von MuZZe, aus dem Bereich Natur & Umwelt mit 4 Antworten

4

5352

Di 16 Mär, 2010 16:36

von MuZZe Neuester Beitrag

Wer kennt diese Gänse ? Nilgänse von Hirschi, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

837

Di 09 Apr, 2013 14:50

von Tobi F Neuester Beitrag

Greenes holt die Pflanzen rein die Gänse sind gen Süden von ewika, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 23 Antworten

1, 2

23

3071

Mo 22 Okt, 2007 18:45

von Bonny Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Gänse, Kraniche und Zugvögelmeldungen - Aus aller Welt & Off Topic - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Gänse, Kraniche und Zugvögelmeldungen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zugvoegelmeldungen im Preisvergleich noch billiger anbietet.