Ausräumen 2012 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 48  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Ausräumen 2012

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5884
Registriert: Do 03 Jul, 2008 20:14
Blog: Blog lesen (12)
BeitragSa 17 Mär, 2012 22:39
Es gibt einige Pflanzen, die mit Vorliebe drinnen Spinnmilben bekommen (z. B. Oleander), aber dazu zählt in der Regel auch alles, was winterhart ist, und trotzdem drinnen stehen muß.
Draußen in Regen, Wind, und Kälte hätten sich die Spinnmilben bestimmt nicht so vermehrt.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Bilder: 1
Registriert: Mi 07 Mär, 2012 0:13
Wohnort: USDA 8a
BeitragSa 17 Mär, 2012 22:46
Vielen Dank für die Info! Hab ich mal wieder alles falsch gemacht wo ich nur konnte #-o
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1361
Bilder: 49
Registriert: Di 03 Jun, 2008 23:19
Wohnort: Thüringen, Nähe Greußen
Blog: Blog lesen (4)
BeitragSa 17 Mär, 2012 23:11
Infos:
Hab seit vorgestern meinen Blauglockenbaum, die Banane, den Feigenbaum, den gelben Trompetenbaum und den Schlafbaum draußen. Bisher geht es allen gut. Bis auf den Schlafbaum, der hat gestern Sonnenbrand bekommen und steht nun schattiger.
Die selbst aus Samen gezogenen Cannas stehen auch draußen, werd sie aber nachher doch nochmal für die Nacht herein holen.
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
BeitragSo 18 Mär, 2012 1:42
Bei uns stehen die Ollis draußen, der Lorbeerbaum und der Abutilon.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3740
Bilder: 8
Registriert: Di 30 Dez, 2008 13:40
Wohnort: Waltrop
BeitragSo 18 Mär, 2012 9:47
AscA hat geschrieben:Vielen Dank für die Info! Hab ich mal wieder alles falsch gemacht wo ich nur konnte #-o

:wink: Aber du bist ja jetzt hier. :wink: D.h. es kann nur besser werden. :wink:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 309
Registriert: Sa 12 Feb, 2011 18:07
Wohnort: Zeven
BeitragSo 18 Mär, 2012 10:21
Hab 3 (dieses Jahr) selbst gesäte Cannas können die tagsüber auch schon raus? Oder zumindest ins Gewächshaus?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 244
Bilder: 1
Registriert: Mi 07 Mär, 2012 0:13
Wohnort: USDA 8a
BeitragSo 18 Mär, 2012 12:28
@Jule35 Ich hoffe doch sehr, bevor meine Pflanzen noch mehr Schwachsinn erleiden müssen :/
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 7545
Registriert: Mo 03 Jan, 2011 14:55
Wohnort: westlich von München
Geschlecht: weiblich
BeitragSo 18 Mär, 2012 15:35
Ach, die Jungpflanzen unserer Sommerblumen und die Tagliliensämlinge dürfen am Wochenende auch wandern. Unter der Woche müssen sie dann leider wieder drinnen bleiben. Das ist einfach zuviel Aufwand!

Meine wandernde Mandevilla hatte ich noch vergessen.

@Anni:
Meine Pinie hab ich als Sämling beim letzten Osterwichteln bekommen. Sie wird also etwa 1,5 Jahre alt sein.
So sieht sie grad aus:
http://green-24.de/forum/ftopic82909-15 ... ie#1013524
Und hier sind die Bilder vom letzten Jahr zu finden:
http://green-24.de/forum/ftopic80076.ht ... nie#974722

LG Theresa
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3554
Registriert: Di 27 Okt, 2009 10:59
Wohnort: Nürnberg
BeitragMo 19 Mär, 2012 20:55
Bin am Überlegen bei:

- Oleander
- Yucca
- Washingtonia filifera
- Trachycarpus fortunei
- Passiflora caerulea und Passilfora "Temptation" (die schwächelt sehr - je früher die raus könnte um so besser!)
- Sterlizia
- Aloen, Gasterien und Crassula
- Diversen Echinopsis, Astrophytum und Hildewintera
- Epiphyllum-Hybriden
- Brugmansia (aus der Sanguinea Gruppe)
- Ensete venrticosum (grün (sehen nicht gut aus!) und Maurelli)
- Musa sikkimensis "Red Tiger" (sieht nicht gut aus - müsste dringend raus!)
- Hippeastrum (bei denen eilt es sehr, da sie ausgetrieben haben und eine die Blüte schon beendet hat - die Blätter werden doch arg lang =/ )

Bei Frost könnte ich alle notfalls nach innen holen für einige Nächte.
Was würdet ihr rausstellen, was noch nicht?

Schon draußen hab ich:

- Citrus
- Eine Grünlilie und einen Esperagus als Freiwillige Testkandidaten - geht beiden derzeit gut.

Übrigens: Ich melde mich nach dem Winter wieder zurtück - bis auf einige bisher unbedeutende Todesfälle scheint es allen gut zu gehen - einige schwächeln aber doch etwas.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1106
Bilder: 2
Registriert: Di 19 Okt, 2010 8:21
BeitragMo 19 Mär, 2012 22:16
Dann sind meine definitiv noch zu klein. Naja, dann müssen sie noch ein bisschen bleiben.
Sehen aber toll aus deine, bin schon gespannt, wie meine in einigen Monaten aussehen werden.

Meine Musa müsste dringend raus, ich komme gegen die Spinnis einfach nicht mehr an. Aber vorgestern hat es hier tatsächlich nachts nochmal leicht gefrohren. :-#(
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 506
Registriert: Di 28 Apr, 2009 14:57
Wohnort: Burgrain
Blog: Blog lesen (1)
BeitragDi 20 Mär, 2012 9:40
Ich glaub,ich tu heut die Agaven und die Yucca raus. Die kommen schon aus mit kühlen Nächten und ausserdem soll es bei uns jetzt die nächsten Tage warm bleiben :)
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 2597
Bilder: 1
Registriert: Di 19 Jul, 2011 23:05
Wohnort: USDA Zone 7b
BeitragDi 20 Mär, 2012 19:30
Anni, bei uns hat es letzte Nacht gefroren, ein paar der Nachbarn mußten morgends die Scheiben freikratzen.

Deshalb renne ich jeden Tag nach der Arbeit durch die Wohnung, sammle alle Pflanzen zusammen, die raus sollen und stelle die auf die Fensterbank von außen. Abends das Gleiche noch mal in die andere Richtung. Ein bißchen verrückt bin ich wohl irgendwie schon. :-k Aber es sind einfach keine Pflanzen da, die schon diese Temperaturschwankungen vertragen würden. Leider.

Sheila
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 867
Bilder: 18
Registriert: Mi 07 Mai, 2008 17:12
Wohnort: Wittmund
BeitragWann darf ich Raus?Mi 21 Mär, 2012 9:42
Hallo Zusamen

Ich habe mir zwei Tränende Herzen gekauft und noch stehen sie drinne.
Ab wann kann ich sie auspflanzen, ohne das ich Angst haben muss das
sie mir Erfriehren,da wir ja noch Nachtfrost haben.
Bilder über Ausräumen 2012 von Mi 21 Mär, 2012 9:42 Uhr
DSC00110.JPG
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Fr 25 Mär, 2011 11:04
BeitragPflanzen jetzt schon raus?Mi 21 Mär, 2012 10:11
Hallöle ihr Lieben,

ich habe folgende neue Jungpflanzen:

- 5 Eisblumen
- Viola Columbine
- Viola Orange Duett
- Hängegeranien "White Glacier"

Habe sie gestern Abend alle schön in die Kübel gepflanzt, aktuell stehen sie bei mir im Treppenhaus bei konstanten 18 Grad mit viel Licht.

Die Frage ist nun: Kann ich sie schon rausstellen? Sie sind alle winterhart und die Violas blühen sogar schon, obwohl sie noch sehr jung sind. Habe aber Angst, dass ich ihnen mit den derzeit noch kalten Nächten zuviel des Guten tue. Tagsüber haben wir ja auch mittlerweile 15 Grad im Schnitt und aktuell viel Sonne. Nur nachts ist es noch sehr kalt.

Danke vorab :)
Benutzeravatar
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 80
Registriert: Fr 14 Okt, 2011 16:29
Wohnort: Koblenz
BeitragDo 22 Mär, 2012 11:12
Hallo,

also meine Yuccas stehen schon seit Ende Februar auf dem Balkon und da bleiben sie jetzt auch bis zum Herbst. Ansonsten habe ich meine Kakteen aus ihrem Winterquartier geholt und mein Elefantenfuß steht auch schon draußen. Allerdings werde ich die wieder reinholen, wenn es nochmal richtig kalt wird. Sie stehen aber auf meinem Balkon auch sehr geschützt.
VorherigeNächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Kübelpflanzen ausräumen.! von ogalalasioux, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 92 Antworten

1 ... 5, 6, 7

92

9285

Sa 03 Mai, 2008 6:39

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Ausräumen 2013 von JoBa, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 99 Antworten

1 ... 5, 6, 7

99

13946

Fr 04 Okt, 2013 18:04

von Das Chatmod-Team Neuester Beitrag

Ausräumen 2014...... von Scrooge, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 106 Antworten

1 ... 6, 7, 8

106

2189

Mi 16 Apr, 2014 22:37

von pokkadis Neuester Beitrag

Kübelpflanzen wieder ausräumen - wann? von Gast, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 7 Antworten

7

1593

Do 25 Mär, 2010 8:52

von Mel Neuester Beitrag

Quicktipp für das Frühjahr: Ausräumen, Umtopfen, Sonnenbrand von Redaktion Magazin, aus dem Bereich Pflanzen-Magazin - Pflanzen wunderschön mit 0 Antworten

0

1877

Mo 25 Apr, 2011 9:59

von Redaktion Magazin Neuester Beitrag

Offene Gartenpforte 2012 19.05/20.05.2012 von garten_fee_1958, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 2 Antworten

2

1540

Fr 20 Apr, 2012 11:32

von garten_fee_1958 Neuester Beitrag

IPM 2012 von Gast 1, aus dem Bereich Termine & Reisen & Urlaub mit 11 Antworten

11

2698

Sa 07 Jul, 2012 15:23

von Rose23611 Neuester Beitrag

Gartenplanung 2012? von Tabitha, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

3069

Mo 05 Mär, 2012 16:49

von Tabitha Neuester Beitrag

Forenzeitkapsel 01.01.2012 von Mel, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 7 Antworten

7

2632

So 01 Jan, 2012 23:21

von Pflanzenboy Neuester Beitrag

Januarrätsel 2012 von cantharellus, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 479 Antworten

1 ... 30, 31, 32

479

42288

Do 02 Feb, 2012 10:04

von daylily Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Ausräumen 2012 - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ausräumen 2012 dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der ausraeumen im Preisvergleich noch billiger anbietet.