Zitrone + Eisenmangel? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge
Mehr zu eisenmangel

Zitrone + Eisenmangel?

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Mo 15 Sep, 2008 20:58
Wohnort: madrid
BeitraglinksDi 19 Mai, 2009 13:35
hier noch mal links zu den düngern.
ist ne spanische web site. aber ich glaube verständlich was die zusammensetzung anbetrifft:

dünger:
http://www.compojardineria.es/f8/produc ... s_frutales

eisen:
http://www.compojardineria.es/f8/produc ... ato_hierro

nochmals grüsse. m.
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 939
Bilder: 5
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 9:26
Wohnort: Leipzig
Blog: Blog lesen (11)
BeitragMi 20 Mai, 2009 11:58
Hallo,

ich war gestern mal in meinem Lieblingsgartencenter D...er und hab mir mal richtigen Eisendünger geholt. Der enthält 5% Eisen, was sicherlich besser hilft als der 0,05%ige Eisenanteil im Zitrusdünger.

Werde meine Kaffeepflanzen und alle andren mit so dunklen Blattadern und hellen Blättern damit mal behandeln. Hoffe den bekommt das und es funktioniert.

Bei mir kommt der Eisenmangel definitiv von zu viel Kalk im Wasser. Hab aber vor ca. 1 Monat nen Wasserfilter hingestellt und mal den vorher-nachher-Test mit der Gesamthärte gemacht.

Das Ergebnis war, dass die Gesamthärte von Steinhart (16°dH) auf schön weich (3°dH) gefallen ist. Den Pflanzen scheint es auf jeden Fall gut zu tun, und die Kalkränder an Tontöpfen, Blättern und Erde haben nachgelassen.

Bevor ich das Wasser gewächselt hab, hab ich alles umgetopft in frische Blumen-Erde um den PH-Wert in der Erde wieder auf einen normalen Pegel zu bringen. Wahrscheinlich liegt es auch daran, dass Eisenmangel herrscht und es bisschen zu stressig für die Pflanzen war.

Lieben Gruß und danke für den Tipp richtigen Eisendünger zu nehmen.
Sunnii
Azubi
Azubi
Beiträge: 19
Registriert: Mo 15 Sep, 2008 20:58
Wohnort: madrid
BeitragentwicklungDo 11 Jun, 2009 11:17
Infos:
nun,

ich habe dem zitrus zweimal eisengaben verpasst. und ich meine eine kleine verbesserung feststellen zu können. die blätter sind weniger gepunktet und schon eher grün als gelb, aber immer noch nicht satt grün.
wie dem auch sei: seit den eisengaben treibt der zitrus aber wie wild aus!!! überall spriessen blätter und kleine, neue, junge zweige schieben sich in die spärlich begrünte krone.
ob das nun am eisen oder an den hochsommerlichen temperaturen liegt, bleibt wohl ein geheimnis des zitrus. - aus groll hat er aber alle kleinen früchtchen abgeworfen. -- mit gintonic unterm zitronenbaum wird das diesen spätsommer wohl nix fürchte ich.

also ich würde sagen sein zustand hat sich verbessert. schauen wir mal wie es weitergeht.

liebe grüsse.

markus
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 939
Bilder: 5
Registriert: Mo 19 Mai, 2008 9:26
Wohnort: Leipzig
Blog: Blog lesen (11)
BeitragDo 11 Jun, 2009 12:54
Hallo Markus,

also in Madrid sollte es den Zitrönchen ja auch super gehen. Ist ja das optimale Wetter. Da kann man hier grad direkt neidig werden. Ich bin schon am überlegen ob ich meine Pflanze lieber wieder reinholen soll.

Hier ist es ziemlich kalt und sehr nass. Und das schlimmste dazu: es ist arg windig. Meine ganzen neuen Knospen hats abgeschüttelt und jede Menge Blätter.

Das Eisenzeug ausm Dehner hab ich auch meinen Kaffeepflanzen gegeben und die kriegen jetzt tatsächlich wieder kräftige, dunkelgrüne und glänzende Blätter. Scheint also geholfen zu haben. Die waren ja durch den Mangel schon arg hell und sehr Sonnenbrand belastet.

Lieben Gruß und schick uns auch mal ein paar Sonnenstrahlen nach Deutschland.

Gruß Sunnii
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Orange oder Zitrone???-Citrus limon (Zitrone) von Gast, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 19 Antworten

1, 2

19

2586

Fr 28 Okt, 2011 18:49

von Mausi88 Neuester Beitrag

Eisenmangel? von subtrop, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

2649

So 08 Apr, 2012 4:07

von subtrop Neuester Beitrag

islandmohn - eisenmangel? von monk, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

1907

Di 07 Jul, 2009 11:31

von monk Neuester Beitrag

Kiwi mit Eisenmangel von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

996

Do 03 Sep, 2009 11:39

von Gast Neuester Beitrag

Kanonierblume Eisenmangel? von pacina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

733

Fr 29 Jun, 2012 22:42

von zauberwald Neuester Beitrag

Mittelchen gegen Eisenmangel von snif, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 12 Antworten

12

2754

Do 11 Mär, 2010 19:20

von lioriko Neuester Beitrag

Rostiger Nagel gegen Eisenmangel? von Toblerone, aus dem Bereich Tipps & Tricks mit 11 Antworten

11

4614

Di 10 Jan, 2012 16:14

von Toblerone Neuester Beitrag

Nepenthes- gelbe Blattränder- Getier oder Eisenmangel? von Toblerone, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

1197

So 08 Jan, 2012 9:38

von Nativitas Neuester Beitrag

Zitrone + ?? von Musamusa, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 5 Antworten

5

1353

Mo 09 Feb, 2009 18:07

von Eichbaum-Weiser Neuester Beitrag

Zitrone von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

1299

Fr 27 Mär, 2009 12:12

von dunja1987 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Zitrone + Eisenmangel? - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Zitrone + Eisenmangel? dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eisenmangel im Preisvergleich noch billiger anbietet.