Frostschaden am Fächerahorn - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Frostschaden am Fächerahorn

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 220
Registriert: Di 18 Mär, 2008 22:00
Wohnort: bei Nürnberg
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFrostschaden am FächerahornSa 07 Mai, 2011 19:06
Hallo
Habe mal wieder ein Problem, mein roter ahorn Blood god hat echt super den winter überstanden und sah echt super aus.Doch letzte woche Frost - 4 C super jetzt sieht er garnicht mehr super aus 1/2 der Blätter sind erfrohren und hiengen matschig nach unten.Sind jetzt bei den sommerlichen temperaturen natürlich total vertrocknet.
Wie soll ich jetzt den Ahorn behandeln oder treibt er einfach wieder nach ????????????
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 124
Registriert: Di 12 Apr, 2011 19:23
Wohnort: Frankfurt(Oder)
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 07 Mai, 2011 19:46
Hallo :)
Der Baum wird wieder nachtreiben und die geschädigten Blätter abwerfen. Du kannst ein wenig nachhelfen und die beschädigten blätter entfernen um eventuelle Eintrittsforten für Schaderreger zu verhindern.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Frostschäden von Rossi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 4 Antworten

4

2116

Mi 09 Apr, 2008 11:25

von Maki Neuester Beitrag

Pfennigbaum - Frostschaden von friedhelm1, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3392

Fr 26 Jan, 2007 19:28

von knupsel Neuester Beitrag

Frostschaden an Kastanienbäumchen von Sternenkind, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

3307

Sa 26 Apr, 2008 19:02

von Sternenkind Neuester Beitrag

Frostschäden an Hortensie von Regenwürmli, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

40872

Do 15 Mai, 2008 22:25

von Regenwürmli Neuester Beitrag

Efeu mit Frostschaden,,, von RoteZora, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 8 Antworten

8

12655

Fr 06 Feb, 2009 15:57

von RoteZora Neuester Beitrag

Frostschäden an Palmen von eisenspeer, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 4 Antworten

4

5102

Mi 15 Apr, 2009 12:31

von gude Neuester Beitrag

Kiwi mit Frostschaden ??? von Bommel5, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

3066

Do 15 Apr, 2010 22:13

von dnalor Neuester Beitrag

Frostschaden bei Schmetterlingsflieder ??! von SuperIngo1, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 19 Antworten

1, 2

19

11443

Fr 06 Mai, 2011 20:20

von Gast Neuester Beitrag

Euphorbia hat Frostschaden, was tun? von Angelikasch, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 3 Antworten

3

1459

Sa 18 Feb, 2012 9:36

von Angelikasch Neuester Beitrag

Frostschaden an Bauernhortensie von Malikay, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 11 Antworten

11

3493

Di 28 Feb, 2012 14:14

von Malikay Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Frostschaden am Fächerahorn - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Frostschaden am Fächerahorn dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der faecherahorn im Preisvergleich noch billiger anbietet.