Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen)

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ihr Lieben! ;) :-#-

Das Forum wird ja immer größer und größer und schön langsam sind auch gar nicht mehr so wenige Floristen hier angemeldet.... :D

Desswegen wäre es doch mal ganz fein einen Thread zu haben in dem wir unsere Werkstücke und Arangementes zeigen und beschreiben könnten. Man soll sich ja als Florist ständig Inspirationen von den Arbeiten und Werkstücken anderer Floristen holen, damit man kreativ bleibt.
Ich fände es desswegen total super wenn hier viele mitmachen würden und ihre Kreationen und Werkstücke zeigen täten.
Ich bin ja grade erst am Anfang meiner floristischen LAufbahn und hungere desswegen geradezu nach neuen Ideen und Einfällen.
Natürlich sollen nicht nur Floristen mitmachen, sondern auch alle anderen die gerne dekorieren, Gestecke und Blumensträuße machen oder einfach ein Foto von ihrem Brautstrauß haben :)
Bin schon sehr gespannt und hoffe das das irgentwann mal ein toller Thread sein wird, voller Inspirationen und Ideen.... *g* :D

Ich fang mal mit meinen allerersten fließenden Wasserfallbrautsstrauß an, den ich erst heute in der Berufschule gemacht habe.
ICh habe dafür ziemlich viel von Zuhause mitgenommen, weil mir das Zeug das wir in der Schule haben meist zu langweilig ist *g* (Immer nur Rosen und Callla und Gerberas.... :( )
Bilder über Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) von Fr 28 Sep, 2007 19:27 Uhr
bs1.JPG
bs2.JPG
bs3.JPG
b4.JPG
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 28 Sep, 2007 19:29
Beschreibung

Ich habe mir als Farbthema Rosa, Violett und Rot Harmonien ausgewählt.

Die Werkstoffe die ich dazu verwendet habe, waren verschiedene Passionsblumenblüten (P. Anastasia, P x violacea, P x belotii, P. Lady Margret), die langen pinkfärbigen Triebe der Tradescantia pallida, Blüten von Clematis vitalba, Tamariskenblüten, verschiedene Rosen, Fette Henne (Sedum), Hortenisien, schwarze Ligusterbeeren, Koniferen, entlaubte Asarina Ranken, Passiflora Ranken, Schneebeeren usw.....

Aufpassen muss man bei diesem Strauß darauf das die Passionsblumenblüten ganz frisch sind, weil sie ja von Ntur aus nur 1 bis 2 Tage halten. Sie sollen zumindest den Hochzeitstag über schön bleiben. Man muss sie deshalb auch wattieren, weil sie ohne Wasserversorgung noch viel schneller dahinwelken. Anastasia ist besonders gut geeignet weil ihre Blüten so lange Stiele haben.
Dann ist es bei den Ligusterbeeren wichtig das keine überreifen oder zermatschten Beeren verwendet werden, damit das Brautkleid nicht verschmutzt wird.
Die Tradescantia pallida Triebe brechen recht leicht, drum sollte man sie so einarbeiten das sie nicht pendeln können und besonders gut halten. (Die Braut könnte sie übrigens nach der Hochzeit einpflanzen und sie würden schnell anwurzeln und zu neuen Pflanzen werden.)
Bilder über Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) von Fr 28 Sep, 2007 19:29 Uhr
anastasia.JPG
Anastasia
belotii.JPG
belotii
maggy.JPG
Lady Margret
violacea.JPG
violacea
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 720
Bilder: 16
Registriert: Mi 03 Jan, 2007 17:42
Wohnort: NRW/Reiningen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 7:00
Hallo Robert!
Ich bin zwar (leider leider!!!) keine Floristin, aber ich finde deine Idee toll! Da kann man sich auch als Laie sicher das ein oder andere abschauen. Einen Brautstrauß mit Passiblüten habe ich auch noch nicht gesehen, er ist wunderschön!!!!!! Der hätte farblich zu meinem damaligen Kleid gepaßt.

Ich möchte dann mal meinen Brautstrauß zeigen (von vor drei Jahren). Ich wollte einen, in dem ganz viele Kräuter verarbeitet werden, leider hat der Florist nicht so ganz meine Wünsche erfüllt, aber schön war er trotzdem. Die Fotos hab ich erst nach der Hochzeit gemacht, der Strauß hat schon ein wenig gelitten (und das Kleid ist nicht wirklich so grell, wie es auf dem Foto wirkt)
Bilder über Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) von Sa 29 Sep, 2007 7:00 Uhr
Brautstrauß 2.JPG
Brautstrauß 5.JPG
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 271
Bilder: 85
Registriert: Do 17 Aug, 2006 12:09
Wohnort: Kleinenbroich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 29 Sep, 2007 8:16
Hallo Robert,

wer möchte bei so einem Strauß nicht (noch mal) die Braut sein. Ein Brautstrauß mit Passiblüten und auch sonst vielen tollen "Zutaten", einfach toll =D>

Sehr schön finde ich auch Deine Idee, die Triebe der Tradescantie einzupflanzen, so hat man (hoffentlich) sehr lange was von dem Strauß, auch wenn die Passiblüten leider recht schnell verwelken.

Sehr gute Idee übrigens für einen Thread, ich denke, wir werden hier noch viel Schönes sehen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 02 Okt, 2007 21:11
exoticfan hat geschrieben:Hallo Robert!
Ich bin zwar (leider leider!!!) keine Floristin, aber ich finde deine Idee toll! Da kann man sich auch als Laie sicher das ein oder andere abschauen. Einen Brautstrauß mit Passiblüten habe ich auch noch nicht gesehen, er ist wunderschön!!!!!! Der hätte farblich zu meinem damaligen Kleid gepaßt.

Ich möchte dann mal meinen Brautstrauß zeigen (von vor drei Jahren). Ich wollte einen, in dem ganz viele Kräuter verarbeitet werden, leider hat der Florist nicht so ganz meine Wünsche erfüllt, aber schön war er trotzdem. Die Fotos hab ich erst nach der Hochzeit gemacht, der Strauß hat schon ein wenig gelitten (und das Kleid ist nicht wirklich so grell, wie es auf dem Foto wirkt)


HEy super dein Strauß :D Weiß ist einfach immer schön :)


@Vergissmeinnicht
thx :)

Ja ich hoffe das noch möglichst viele mitmachen :) und wenn nicht muss ich halt bald wider was nachschieben :) Am Donnerstag ist eh wider Praxis da müssen wir nochmal einen BRautstrauß machen. ich habe aber diesmal eher was klassisches vor.....
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:17
wer könnte da schon nein sagen!
ich glaub selbst deine katze nich! :-#= :-#= :-#=
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1393
Bilder: 71
Registriert: Mo 19 Mär, 2007 17:36
Wohnort: ... wo der Wind kalt pfeift ...
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:30
:-#= :-#= Und, hat sie ja gesagt? :-#=
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13868
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:32
.. und der Strauß passt auch farblich toll zum Kater.

Ich freue mich schon auf Anleitungen für die Weihnachtsgestecke, ich bin da leider nicht so geschickt.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:42
Och ihr seit lieb! :D

Es ist ein Weibchen *g* ISt ganz selten bei roten katzen. Ich hab sie gar nicht erst gefragt sondern einfach mit aufs Foto gezogen *g*

@Elfensusi
So schwer ist das gar nicht... gerne zeig ich dann Bilder davon. Man kann ja auch mit den eigenen blumen und Fruchtständen leicht was schönes weihnachtliches zaubern :D Und in der Natur finde man jetzt im Herbst auch sooo viel! Hageputten halten zum Beispiel prima
tysja cuffese
tysja cuffese
Beiträge: 13868
Bilder: 17
Registriert: So 20 Aug, 2006 19:04
Wohnort: Nordthüringen
Renommee: 3
Blüten: 33196
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:56
Das Katzen rot sind, ist wirklich selten, deshalb war ich davon ausgegangen, daß es ein Kater ist. :oops:
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 16:59
also susi, robert ist doch schon eindeutig männlich! hat sich sogar extra nen dreitagebärtchen stehen lassen, da kann er doch nich nen kater als partner für nen brautstraussfoto nehmen! :-#= :-#= :-#=
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8260
Bilder: 21
Registriert: Mo 13 Nov, 2006 18:59
Wohnort: Autralien
Renommee: 0
Blüten: 0
Benutzeravatar
Hüter der Schatzkiste
Hüter der Schatzkiste
Beiträge: 8411
Bilder: 15
Registriert: Sa 29 Apr, 2006 17:54
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 06 Okt, 2007 17:32
=D> =D> =D>
wirklich edel!
mit burgunderrot wäre was für ne königliche tafel! ;-)
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Floristische Trends für den Frühling 2008 von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 0 Antworten

0

3712

Di 15 Jan, 2008 7:56

von Frank Neuester Beitrag

Floristische Inspiration zu Ostern - Ei(n) Hingucker von Frank, aus dem Bereich Garten & Pflanzen News mit 1 Antworten

1

5812

Fr 29 Feb, 2008 1:14

von Blumennarr Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Floristische Inspirationen...(Bilder und Beschreibungen) dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der beschreibungen im Preisvergleich noch billiger anbietet.