Ficus verliert Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Online: 79  |  Registrieren  |  Login
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Ficus verliert Blätter

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 25 Dez, 2006 22:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 14:16
Hallo!

Ich habe letztens den Ficus bisschen verschoben, seit dem verliert er richtig viele Blätter (die werden zuerst gelb und fallen dann ab).
Habe ich ihn zu viel oder zu wenig gegosen? Gibt es etwas, was ich für ihn tun kann? :cry:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 14:27
Hallo Bruder Jakob,

Blattabwurf kann bei einem Ficus viele Gründe haben
-Kälte
-Zugluft
-Lichtmangel
-Staunässe
-Trockenheit
-Planze wurde gedreht
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 25 Dez, 2006 22:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 20 Feb, 2007 23:03
Hi Taddy!
Der Ficus hat ja schon einmal Blätter abgeworfen, aber so viele noch nicht, jetzt mache ich mir Sorgen, dass er mir abstirbt, vor allem, weil er auch keine neuen Triebe wachsen lässt.
Zugluft und Lichtmangel schließe ich aus, Kälte ist doch auch erst, wenn's frostet. Der Ficus steht aber bei mir im Zimmmer.
Kann man irgendwie feststellen, wann was zutrifft? Eher schwierig, oder?
Wie oft sollteich ihn gießen?
Ich besprühe ihn mehrmals am Tag.

So weit
Jakob
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 8168
Bilder: 26
Registriert: So 31 Dez, 2006 20:11
Wohnort: Oer-Erkenschwick, 72 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Feb, 2007 8:53
Hallo Bruder Jakob,

Ich gieße meinen Ficus alle 7 bis 14 Tage, je nach dem wie trocken der Ballen ist.
Naja aber unbedingt ein Prachtexemplar ist er nicht :-(
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 4410
Bilder: 102
Registriert: Fr 27 Okt, 2006 17:28
Wohnort: Schwabenländle 222 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Feb, 2007 22:16
@Jakob
Du schreibst: "Kälte ist doch auch erst, wenn's frostet"
Ich meine der Ficus mag es wesentlich wärmer.....so um die 20 Grad sollte es meine ich schon haben...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 722
Bilder: 92
Registriert: So 09 Apr, 2006 15:06
Wohnort: oben im norden
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 21 Feb, 2007 22:17
und zugluft vertragen die auch nicht.
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1814
Bilder: 43
Registriert: Mo 08 Jan, 2007 15:09
Wohnort: Sachsen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 22 Feb, 2007 1:12
Bruder Jakob hat geschrieben:Hi Taddy!
Der Ficus hat ja schon einmal Blätter abgeworfen, aber so viele noch nicht, jetzt mache ich mir Sorgen, dass er mir abstirbt, vor allem, weil er auch keine neuen Triebe wachsen lässt.
Zugluft und Lichtmangel schließe ich aus, Kälte ist doch auch erst, wenn's frostet. Der Ficus steht aber bei mir im Zimmmer.
Kann man irgendwie feststellen, wann was zutrifft? Eher schwierig, oder?
Wie oft sollteich ihn gießen?
Ich besprühe ihn mehrmals am Tag.

So weit
Jakob


Hab einfach Geduld. :)

Mein Ficus war vor einigen Monaten mal zu feucht. Ich habe ihn vor die Heizung gestellt, damit der Ballen schneller austrocknet. Die kurzzeitige Standortveränderung (ca. 2 Tage) hat mir der Ficus so extrem übel genommen, dass der 1,5 m große Baum sämtliche Blätter in kürzester Zeit abgeworfen hat.
Ich habe natürlich auch gedacht "Scheiße, das wars jetzt."... ich bin dann durch Zufall in das Forum gekommen und habe gelesen, dass man sich mit täglichen Einsprühen wieder beim Ficus "einschleimen" kann. ;)

Ich habe ca. einem Monat lang (vielleicht sogar länger) den Ficus täglich 1-2x besprüht, immer schön die Heizung angemacht (20 Grad aufwärts) und nach der ersten Woche habe ich neue Blätter gesehen.
Nun nach einigen Wochen hat der Ficus unmengen von neuen Blättern bekommen und die vorher gelben sind wieder grün geworden.

Hab einfach Gelduld, stell ihn warm, lass ihn an seinem Platz stehen und besprühe ihn regelmäßig. Das wird schon klappen. ;)
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22360
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragDo 22 Feb, 2007 6:27
Hallo,

also nach meiiener Erfahrung mit Ficus benjamina haben die Pflanzen von Zeit zu Zeit eine Phase,
wo sie die Blätter vermehrt schmeißen.
Auch ohne, daß irgendein o.g. Faktor auftritt, aber genauso treiben sie eigentlich dann wieder neue Blätter aus.
Also laß ihn einfach in Ruhe, sprühe regelmäßig, das mögen sie schon und dann wird es schon wieder ;)
Das Kahle abschneiden kannst dann eventuell auch noch ;)
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 25 Dez, 2006 22:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 15:34
Alles klar, sprühen tue ich ganz viel und unter 19° C hab ich's auch nicht unbedingt bei mir im Zimmer. Vielleicht habe ich auch zu oft gelüftet.
Aber das wird dann ja bestimmt wieder :)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 17:51
Also ich habe festgestellt, dass die des öfteren mal Blätter verlieren ... meine hatte letztes Jahr auch so einen "Schub". Aber ich habe dann gesehen, dass er wieder neu austreibt. Was ich bisher nicht wusste ist, dass man ihn nicht mal drehen darf. Dann war der Blattabwurf vielleicht nicht so grundlos ... weil hin und wieder bewegt man die Pflanzen ja doch ...
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22360
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 12:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragFr 23 Feb, 2007 18:10
Naja, ich drehe meinen großen Ficus im Wintergarten regelmäßig,
weil er sonst schief wächst!

Da muß er durch!

Er ist sonst einseitig belaubt, weil ganz einfach auf der Fensterseite die Blätter besser wachsen.
Aber so richtig übel hat er mir das noch nicht genommen ;)
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 1028
Registriert: Mi 10 Jan, 2007 17:26
Wohnort: Münchner Umland
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 23 Feb, 2007 18:36
Das habe ich jetzt nicht zu sagen gewagt :oops: ich drehe meinen auch, weil er sonst so einseitig wird und das ist auch nicht wirklich schön ...

Inzwischen nimmt er mir aber meine "Drehaktionen" nicht mehr so übel wie am Anfang 8)
Azubi
Azubi
Beiträge: 10
Registriert: Mo 25 Dez, 2006 22:34
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 01 Mär, 2007 19:24
OK, ich warte einfach mal ab.
Vielen Dank der vielen Antworten!
Vorherige

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Ficus verliert Blätter/Blätter wellen sich von Tomiboy27, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 61 Antworten

1, 2, 3, 4, 5

61

37814

So 07 Apr, 2013 20:11

von SteveJFG Neuester Beitrag

Ficus verliert Blätter! von sceetch, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

1820

Mi 13 Jan, 2010 12:04

von Black_Desire Neuester Beitrag

Ficus verliert Blätter von obstsalat, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

1750

Di 27 Jul, 2010 21:42

von Exotenfreak Neuester Beitrag

Ficus Robusta verliert Blätter von Janni82, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 5 Antworten

5

10133

Di 10 Jun, 2008 16:28

von Gast Neuester Beitrag

Ficus benjamina verliert Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

14826

Mi 26 Sep, 2007 8:56

von hakky Neuester Beitrag

Ficus Safari verliert Blätter von Synne, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

1708

Do 27 Mär, 2008 10:38

von Synne Neuester Beitrag

Ficus verliert viele Blätter! von mtin, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

3577

Mi 23 Dez, 2009 16:40

von Rouge Neuester Beitrag

Ficus Benjamini verliert Blätter von PascalM, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2616

Mo 23 Jan, 2012 10:37

von Gast Neuester Beitrag

Ficus verliert so viele Blätter von Sweety200, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

1493

Mi 04 Sep, 2013 16:34

von MarsuPilami Neuester Beitrag

Mein Ficus verliert auch Blätter von Chrissy1405, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

3292

Di 02 Jan, 2007 10:24

von as206 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Ficus verliert Blätter - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ficus verliert Blätter dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der blaetter im Preisvergleich noch billiger anbietet.
cron