Drachenbaum - gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Drachenbaum - gelbe Flecken

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12 Aug, 2006 20:48
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDrachenbaum - gelbe FleckenSa 12 Aug, 2006 21:02
Hallo!

geniales Forum daher gleich meine Frage hier posten :lol:

Mein Drachenbaum verliert in letzter Zeit mehr Blätter als gewohnt. Nachdem ich nun bemerkt habe, dass sich gelbe Flecken auf den Blättern bilden, hab ich mal etwas genauer hingeschaut. Und was sehen meine Augen ganz kleine Schädlinge auf der Blattoberseite. Die bösen Tierchen sind etwa ein Millimeter lang und verdammt schmal. Vom Aussehen her wie ganz kleine Käfer mit einer silbergrauen Farbe. Wenn man nicht genau hinschaut könnte man denken es sind Würmchen.
Ich habe in meiner Pflanzenecke auch noch andere Pflanzen, wie ein Ficus, Hibiskus, Gummibaum und irgendeine stechende grüne Blattpflanze aber keine der Pflanzen hat diesen Schädlingsbefall. Weiß vielleicht jemand was das für Schädlinge sind bzw. was ich unternehmen kann dagegen.

Vielen Dank schon mal für die Bemühungen

Eike
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Di 11 Jul, 2006 0:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Aug, 2006 21:08
Hallo moonjumper!

Herzlich willkommen, hier im Forum! :-#:

Die gelben Punkte auf den Blättern deuten auf Spinnmilbenbefall hin!

sind die Blätter stellenweise mit einer art " Spinnennetz " überzogen?
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12 Aug, 2006 20:48
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Aug, 2006 21:15
Hallo Valdriss!

Nein leider keine Spinnmilben, da weiß ich auch wie die aussehen. Keine netze gar nichts außer eben die gelben Flecken. Man kann vielleicht besser sagen es sind gelbe Punkte.

Wenn es Spinnmilben wären würde ich schon was finden, da ich das auch schon an meine Ficus hatte. Einmal unter die Dusche das zwei Meter Gewächs und die Sache war erfolgreich.
Aber das ist es leider nicht. die Schädlinge sind schon oben in den Spitzen, wo die Blätter noch zusammen sind, da hilft das abduschen auch nicht.

Noch ne Idee?
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 668
Bilder: 20
Registriert: Di 11 Jul, 2006 0:32
Wohnort: Schöntal (BW)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Aug, 2006 21:21
Hast du vielleicht die Möglichkeit, ein Bild davon reinzusetzen :?:

Ist bei Schädlingsbestimmung immer sehr hilfreich :!:
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12 Aug, 2006 20:48
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 12 Aug, 2006 21:23
ich werde es mal versuchen aber bei dem Licht gerade kann es schwer werden.
Aber ich geb mal mien bestes...
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 837
Bilder: 7
Registriert: Di 09 Mai, 2006 21:20
Wohnort: Braunschweig
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Aug, 2006 1:43
Hallo moonjumper,

wie häufig düngst Du den Drachenbaum? es könnte hier evtl. ein Nährstoffmangel vorherrschen, zumindest vermute ich es..

liebe Grüße
Sandro
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12 Aug, 2006 20:48
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Aug, 2006 7:48
Hallo Indigo!

Ich dünge meine Pflanzen ca. alle drei Monate. Der Drachenbaum ist ja nun schon ca. 5 Jahre bei mir und hat noch nie rumgemeckert. Eigentlich wäre Ende diesen Monats wieder düngen angesagt aber ich kann ja jetzt schon mal loslegen, vielleicht hast du ja Recht und es hilft. Aber diese kleinen Tierchen werde ich dadurch sicher nicht gleich los.
Aber warte mal wie lange hält sich ein Dünger im Boden? Ich habe bis vor einem Jahr einen anderen Dünger benutzt. Kann ess ein, dass er den Dünger "vermisst"?

Eike
Benutzeravatar
bon coeur de green
bon coeur de green
Beiträge: 22596
Bilder: 24
Registriert: So 28 Mai, 2006 13:16
Wohnort: Thüringen 180m ü.NN, USDA 6b
Geschlecht: weiblich
Renommee: 71
Blüten: 50215
BeitragSo 13 Aug, 2006 12:58
hallo,

könnten das thripse sein?
sie sind auch unter blasenfuß oder fransenflügler bekannt.

deine beschreibung paßt dazu und das schadbild ähnelt dem der spinnmilben.
sie saugen auch den saft aus den blättern und dadurch entstehen die gelbgrünen bis grauweißen flecken.
ich hatte sie vor jahren auf efeu, aber auch nur dort. alle benachbarten pflanzen waren nicht befallen.

gruß gudrun
Azubi
Azubi
Beiträge: 12
Registriert: Sa 12 Aug, 2006 20:48
Wohnort: München
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 13 Aug, 2006 14:00
Hallo Gudrun!

Vielen Vielen Dank, genau das ist es. Habe eben gleich noch mal bei google danach gesucht udn die bilder sind passend. Bevor ich aber jetzt mit raubmilben anfange, werde ich wohl ein Spray holen. Aber kann ja auch mal schauen was das Gartencenter meines Vertrauens empfiehlt.

Vielen Dank noch mal .. ich glaub ich sollte öfters mal vorbei schauen.

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Gelbe und braune Flecken an Drachenbaum von Kref, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

2828

Do 31 Jan, 2013 21:01

von Hammy Neuester Beitrag

Hilfe, mein Drachenbaum hat gelbe Flecken! von sonnenwind2311, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

4076

Di 22 Apr, 2008 15:31

von Betty Neuester Beitrag

Drachenbaum - gelbe Blätter von Sandra218, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

300

Fr 13 Apr, 2018 20:32

von GinkgoWolf Neuester Beitrag

Gelbe Blätter bei Pleomele (Drachenbaum) von Manta-Mania, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 6 Antworten

6

6261

Mo 09 Apr, 2007 14:20

von pflanzenfreund Neuester Beitrag

Braune, gelbe und abfallende Blätter am Drachenbaum von twenty4seven, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

13128

Mi 06 Feb, 2008 2:17

von Comtessa Neuester Beitrag

Drachenbaum hat nach Umtopfen gelbe Blätter von Gast, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 22 Antworten

1, 2

22

7347

Fr 08 Apr, 2011 11:35

von Gast Neuester Beitrag

Drachenbaum mit durchscheinenden flecken auf den Blättern von Pelomina, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 0 Antworten

0

1746

So 06 Jul, 2008 11:27

von Pelomina Neuester Beitrag

Drachenbaum mit braunen Flecken und Schädlingsbefall von mansfeld, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

534

So 23 Mär, 2014 15:59

von gudrun Neuester Beitrag

Kanarischer Drachenbaum hat braune Flecken von Nasher, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 3 Antworten

3

612

So 09 Apr, 2017 16:59

von Nasher Neuester Beitrag

Drachenbaum? hat graue Blätter und braune Flecken von Sukerl, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 9 Antworten

9

5891

Di 13 Nov, 2007 16:51

von Mo Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste

Beachte auch zum Thema Drachenbaum - gelbe Flecken - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Drachenbaum - gelbe Flecken dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der flecken im Preisvergleich noch billiger anbietet.