Das Eichhörnchen gibt mir den Rest - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Das Eichhörnchen gibt mir den Rest

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
Hallo ihr Greenies
eigentlich bin ich ein stiller Mitleser und konnte mir aus den zahlreichen Fragen und eure Antworten immer weiterhelfen.
Jetzt muß ich mich mal ausk.... und sorry es wird lang.
Ich besitze seit 8 Jahren einen Garten in einer Anlage ca. 400qm welchen wir zwar zur Erholung nutzen aber natürlich bewirtschaftet werden muß. Das alles macht mir riesig viel Spaß und wir haben jede Menge Gemüse und Obst.
Dieses Jahr kam ich komischerweise auf die Idee unsere 2 Balkone (4m +8m) endlich mal richtig zu bepflanzen. Also losgefahren, Wasserspeicherkästen besorgt, Bastmatte um die Innenseite zu verschönern, Blumen und Samen, Erde und losgelegt.
Nach 1 WE war alles fertig bepflanzt. Dann habe ich aus dem Garten Bambus und Topinambur mitgebracht und in Kübeln verfrachtet. Ein Gartenhibiskus und Weide zog dann auch noch ein.
Teakholzgarnitur besorgt und eigentlich war er schön der kleine Balkon.
Nun fängt das erste Problem an. Die Tauben finden ihn auch schön. Sie haben alles vollgeschissen. In den Kästen gesessen und alles platt gedrückt. Ausschlafen war auch nicht mehr drin den die gurren die ganze Zeit rum. Ich habe mir nun erstmal geholfen in dem ich kreuz und quer Nylonschnur gespannt habe und Alufolie daran befestigt. Der Schädlingsbekämpfer war da und der Balkon wird vernetzt. Dieses Netz werde ich natürlich nutzen um daran Kletterpflanzen hochwachsen zu lassen \:D/
Der große Balkon ist auch soweit fertig. Einige Kräuter sitzen in den Kästen und auch die normalen Klassiker. Natürlich konnte ich nicht nein sagen als man mir Chili und Habaneropflänzchen anbot. Also habe ich aus dem Garten schnell noch Kästen geholt und die kleinen erstmal darin pikiert.
Zwischenzeitlich ist im Garten auch alles fertig und jedes Gemüse sitzt an seinem Platz.
Vor 2 Wochen kam der Postbote und brachte mir von einer Jungpflanzenfirma einiges vorbei. Puh daran habe ich nicht mehr gedacht, hatte ich wohl im Januar bestellt. Also weitere Kästen aus dem Garten geholt und die Goibeeren, Physalis und Hängebambus irgendwie noch auf dem Balkon untergebracht bis ich ein Plätzchen im Garten finde. Die Banane kam direkt in den Garten in den Kübel.
Bei L... waren dann vor Pfingsten Kübelpflanzen im Angebot die sie vor den Feiertagen für 0,99€ verkauft haben. Leider mußte ich die auch retten.
So jetzt kommt Problem Nummer 2. Es kam ein Schreiben der Wohnungsgesellschaft. Liebe Mitbewohner wir freuen uns Ihnen mitteilen zu dürfen das dieses Jahr die Balkone saniert werden.
Uff so stand ich da mit dem Schreiben in der Hand. Weitere Textzeilen könnte ihr euch ja denken. Die Balkone, sind zu noch genanntem Termin komplett zu leeren, betreten währen dem Sanierungszeitraum verboten. Eigentlich hätte ich da am liebsten losgeheult. Wohin mit dem ganzen Pflanzen und wie bringe ich das meinem Mann bei. Also Abends ihm schnell gesagt was los ist. Die Begeisterung sprang ihm förmlich aus dem Gesicht.
Zum Glück ist er ein lieber Kerl der sofort nen Plan hatte. Kein Problem ich besorge nen Hänger und dann fahren wir alles in den Garten. Mal sehen ob er immer noch so lieb ist wenn es soweit ist.
Denn dann sind vermutlich die Balkone explodiert.
Tja alles ist schön und ich schleppe heimlich dann doch noch immer was an.
Heute kam der Hammer also Problem Nummer 3.
Bin nach der Arbeit erst im Garten gewesen, schöne Runde mit dem Hund gedreht und dann Heim. Ich geh auf den großen Balkon und trau meinen Augen nicht. In jedem Kasten wurde gebuddelt was das Zeugs hält. Es sieht aus als hätte ne Bombe eingeschlagen. Der Hängebambus liegt auf dem Boden, die Kapuzienerkresse liegt welk im Kasten, die Chilis und Habaneros liegen gehäuft auf einem Fleck, die Goibeere ist ganz platt, sämtliche angezogenen Kräuterkistchen sind durchwühlt. Alles in allem es sah schlimm aus. So stand ich nun heulend auf dem Balkon als mein Sohn heimkam.
Er sagte mir wer das war. Er konnte nichts mehr machen. Als er von der Schule heimkam hatte es schon ganze Arbeit geleistet.
Ich habe nun gerettet was zu retten ist. Habe die Kästen nun mit Alufolie und Butterbrotpaier geschmückt. Sieht zwar blöd aus aber was soll ich machen? Ich habe ganz ehrlich Angst vor morgen.
Entschuldigung für diesen langen Text aber ich bin echt fertig. Es hat jede Menge Zeit und vor allem Geld gekostet. Soll mein Traum etwa so beendet werden, da es doch zuviel Zeit benötigt.
LG Karina
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5959
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDi 01 Jun, 2010 21:45
au weh, das hört sich ja wirklich alles übel an. "Unsere" Eichhörnchen verbuddeln wenigsten nur Walnüsse in den Kästen. Vom Hund evtl. kleines Spielzeug in den Kästen verteilen, vielleicht lassen sich Eichhörnchen von dem Geruch beeindrucken?
Ich drücke alle Daumen!
Offlinelys
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 203
Registriert: Mo 02 Nov, 2009 15:14
Wohnort: Tuttlingen, USDA 6a, 655 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 21:47
Also ich würd auch mal schaun wie empfindlich die Nase deines Eichhörnchens ist... Allerdings nicht mit Hundesabber sondern eher damit:

Verpiss-dich-Pflanze Bilder und Fotos zu Verpiss-dich-Pflanze bei Google. ;)
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 21:51
:-k Eichhörnchen buddeln doch keine Pflanzen komplett aus ... das ist mir - ehrlich gesagt - völlig neu ...
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 21:57
@rouge
Doch das hat es. Mein Sohn hat es noch gesehen. Kann es sein das es seine alten Nüße sucht?
Pro Kasten sitzen 8 Chilis und in jeder Ecker hat es gewühlt und dabei auch einiges rausgeschmissen.

@wollweber
Spielzeug habe ich nicht aber einen Langhaarhund. Ich kämm mal morgen fix drüber und steck es in die Kästen.

@lys
Noch ne Pflanze mehr? Puh langt eine oder pro Kasten irgendwie eine?

LG
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:01
Diese Pflanzenzüchtung ist nicht besonders attraktiv, wird aber von Garten- und Hausbesitzern gerne als Schutzpflanze benutzt, weil sie Hunde, Katzen, Kaninchen und andere Säugetiere schon in bis zu fünf Metern Entfernung abschrecken soll. Die Nesseln der „Verpiss-dich-Pflanze“ enthalten ätherische Öle, wie Menthol. Der intensive bis strenge Geruch ist für den Menschen nur in der unmittelbaren Nähe auffallend, für Tiere mit empfindlichen Geruchsorganen aber übelriechend und soll dementsprechend abschreckend wirken. Schnecken, Raupen und andere Schädlinge kann man mit dieser Pflanze allerdings nicht stoppen.


Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Verpiss-dich-Pflanze
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:02
@rouge
Danke schön! Dann geh ich morgen mal 3 kaufen. Mal sehen ob ich heil aus dem Sunflower rauskomm mit nur 3 Pflanzen.
LG
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:05
:mrgreen: gern geschehn ... ich hab 4 von diesen Teilen ... für jede Ecke des Sandkastens eine ... dann brauchen die Kids in Zukunft den Kasten nimmer abdecken, wenn wir mal schnell wegmüssen. Katzen scheinen einen Instinkt dafür zu haben, wann der Sand für sie zu benutzen ist ... :evil:
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5959
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:11
es würde mich dann mal interessieren ob´s geholfen hat, toi toi toi
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:34
@wollschweber
die Antwort bekommst du gerne. Ich habe aber richtig Angst vor morgen. Ich hoffe das die Alufolie und das Papier bissi abschrecken. Nochmal so ne Verwüstung und ich gebe glaub ich auf.
Das wird sonst zuviel an Arbeit. Wobei am Feiertag wandern die ersten Kästen in den Garten.
LG
Hadassa
Hadassa
Beiträge: 11925
Registriert: Di 19 Mai, 2009 0:15
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:36
Du kannst ja zur Sicherheit trotzdem ein Hundespielzeug in den Kasten legen ...
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:38
Naja die Haare landen morgen eh drin. Kann nur helfen
LG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 810
Bilder: 2
Registriert: Mi 07 Jan, 2009 23:04
Wohnort: Heilbronn
Blog: Blog lesen (30)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:40
Also ich hatte mit der Verpissdichpflanze keine gute Erfahrung gemacht, unsere Nachbarkatze kam, roch lange und ausführlich an der Pflanze und ist dann ganz langsam weggegangen, ihr hat der Geruch nicht wirklich was ausgemacht. Drück Dir die Daumen, dass sich das Eichhörnchen vertreiben lässt.
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 86
Registriert: Sa 26 Mai, 2007 21:47
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:47
@ganga
ich hoffe das sie wirkt.
So mein lieber Mann kam eben auch heim. Er hat sich schon gedacht das mir das zu schaffen macht. Er hat es auch gesehen.
Wie nett das mich keiner anruft und mich vorwarnt.
Werde morgen früh noch Frischhaltefolie Kreuz und Quer spannen.
Männe schleppt noch schnell die Goibeeren und die Physalis ins Auto
LG
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 5959
Bilder: 90
Registriert: Di 13 Apr, 2010 13:24
Wohnort: Köln - USDA 8a
Blog: Blog lesen (33)
Renommee: 40
Blüten: 400
BeitragDi 01 Jun, 2010 22:47
wie gesagt, ich drück die Daumen was anderes fällt mir leider nicht ein, und ich hab auch nichts finden können darüber. Vielleicht durchwühlt das Eichhörnchen ja auch morgen die Nachbars Kästen und lässt deine links liegen.

Mit der Pflanze habe ich persönlich die Erfahrung gemacht dass sie zumindest Katzen nicht wirklich stört :( aber einen Versuch ist es wert, auch wenn sie dann im Garten stehen.

edit @ganga
so ähnlich war´s bei uns auch, schnupperte, guckte und schritt davon als wollte sie sagen: pffft damit wollt ihr mich ärgern pffft anfänger :wink:
Zuletzt geändert von Wollschweber am Di 01 Jun, 2010 22:52, insgesamt 1-mal geändert.
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Eichhörnchen von pflanzenfreund, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 12 Antworten

12

5473

Mi 29 Jun, 2016 17:06

von Mara23 Neuester Beitrag

Pooluntergrund - und Rest des Jahres? von Pool_Neuling84, aus dem Bereich Gartenplanung & Gartengestaltung mit 7 Antworten

7

1389

Di 09 Jan, 2018 4:46

von Melina Neuester Beitrag

Eichhörnchen auf Balkon von Brynja, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 6 Antworten

6

6274

Mo 26 Jul, 2010 19:09

von Rouge Neuester Beitrag

Japanisches Eichhörnchen von Kaktee, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 4 Antworten

4

2556

Mi 19 Jan, 2011 2:53

von Kaktee Neuester Beitrag

Und hier der Rest von meiner Anfrage von M_Neuzeit, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

2565

So 24 Jan, 2010 15:10

von Plantsman Neuester Beitrag

wie eichhörnchen von saatschalen fernhalten? von AndyBonsai, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 13 Antworten

13

3303

Mo 28 Mai, 2012 14:50

von AndyBonsai Neuester Beitrag

KAFFEPFLANZE VERLIERT BLÄTTER, REST BRAUN von spengi, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 1 Antworten

1

796

Di 02 Dez, 2014 21:37

von Mara23 Neuester Beitrag

Welche Pflanzen locken Eichhörnchen an von Pflanzenboy, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 10 Antworten

10

2346

Sa 16 Jul, 2016 17:46

von Plante Neuester Beitrag

Dreistes Eichhörnchen kommt einfach ins Wohnzimmer von AndyBonsai, aus dem Bereich Tiere & Tierwelt mit 11 Antworten

11

7805

Mo 10 Sep, 2012 11:25

von Palmenherz Neuester Beitrag

gibt´s oder gibt´s nicht? von Kräuterhexe12, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 8 Antworten

8

3449

Mo 09 Apr, 2012 12:38

von Nick74 Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste

Beachte auch zum Thema Das Eichhörnchen gibt mir den Rest - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Das Eichhörnchen gibt mir den Rest dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der eichhoernchen im Preisvergleich noch billiger anbietet.