Calla-Zantedeschia - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflegen & Schneiden & Veredeln

Calla-Zantedeschia

Die richtige Pflanzenpflege, Pflanzenschnitt, Veredelung ...
Worum geht es hier: Richtige Pflanzenpflege, schneiden und veredeln...
Die richtige Pflege von Pflanzen umfasst das Düngen (welcher Dünger und wie oft düngen), Schneiden (wie schneiden und wann wird geschnitten), Wässern (wieviel Wasser und wie oft gießen), Standort der Pflanze (wieviel Licht oder Schatten), Boden (welche Erde oder Substrate), Überwinterung (wie überwintern und bei welchen Temperaturen, winterharte oder nicht), Veredelung (welche Technik zum veredeln, okulieren, anplatten oder pfropfen).
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 176
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCalla-ZantedeschiaMi 26 Apr, 2017 14:42
Hallo,

Ich habe Knollen einer "Calla Kollektion" von einem Discounter geschenkt bekommen.
Darauf steht das die winterhart( mit Kälteschutz) sein sollen. Bisher habe ich aber welche im Topf, die ich drinnen überwintere.

Auch meine recherche hat nichts gebracht.

Gibt es denn wirklich Calla die bei UNS winterhart sind?
Benutzeravatar
Gärtnermeister
Gärtnermeister
Beiträge: 2096
Bilder: 31
Registriert: Mi 17 Okt, 2012 14:59
Geschlecht: männlich
Renommee: 34
Blüten: 6124
BeitragRe: Calla-ZantedeschiaMi 26 Apr, 2017 17:21
Hallo

Weißt du welche Art es ist? Hybride?

Zantedeschien werden, je nach Art mit einer Winterhärte zwischen USDA 8 und USDA 6 beschrieben, ausprobiert habe ich es noch nicht. Ich würde den Südafrikanern auf jeden Fall etwas Schutz geben.

https://en.wikipedia.org/wiki/Zantedesc ... _lilies.29

CL
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4951
Bilder: 11
Registriert: Di 04 Aug, 2009 22:09
Wohnort: Bremen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 6
Blüten: 4143
BeitragRe: Calla-ZantedeschiaMi 26 Apr, 2017 20:32
Oh,

das die winterhart sein können,höre ich jetzt zum ersten Mal,aber man lernt ja nie aus!

Ich würde das Risiko jedenfalls nicht eingehen und sie,wen auch geschützt,draußen lassen! Wenn Du mehrere bekommen hast,teste es doch mal mit einer Knolle aus!?
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 3705
Registriert: Mi 06 Okt, 2010 22:33
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Renommee: 18
Blüten: 8241
BeitragRe: Calla-ZantedeschiaDo 27 Apr, 2017 0:47
Von den Calla aethiopica gibt es zwar winterharte Sorten (zB Calla Crowsborough). Die sind aber eher selten in Gartencentern anzutreffen. Die genannte ist ausgepflanzt bis -20° winterhart. Allerdings benötigt sie einen Schutz. Wenn Du diese Calla hast, kannst Du sie auspflanzen. Ansonsten besser wie gewohnt überwintern.
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 176
Bilder: 0
Registriert: Di 19 Jun, 2012 17:58
Wohnort: Berlin
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragRe: Calla-ZantedeschiaDo 27 Apr, 2017 9:21
Danke sehr.
Auf der Tüte stand genau das was ich im Eingangspost schon schrieb.
Keine genaue Sortenbezeichnung.

Die Crowsborough hatte ich schon gefunden, aber die ist ja weiß und hat scheinbar rein grüne Blätter.

Auf der Packung sind verschiedene bunte Sorten mit gefleckten Blättern. Ich denke es handelt sich doch um die ganz normale "Zimmercalla".

Ich werde sie wohl einfach in einen Kasten setzen.:09pflanzenpflege: Da ich ihrem Wasserbedarf anders wohl sowieso nicht gerecht werde. Im Sommer herrscht da eher Dürre als Sumpf, soviel will/kann ich ja gar nicht gießen.

Zurück zu Pflegen & Schneiden & Veredeln

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Calla-Zantedeschia - Pflegen & Schneiden & Veredeln - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Calla-Zantedeschia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der zantedeschia im Preisvergleich noch billiger anbietet.