Calla Knollen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtClub und CommunityTreffpunkt & Stammtisch

Calla Knollen

Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Worum geht es hier: Für alle Garten- und Pflanzenfreunde. Gute Gespräche führen, nette Leute treffen, oder ...
Wer Freude an Pflanzen und Gärtnern hat, ist in unserem Treffpunkt herzlich willkommen. Hier treffen sich nette Leute und tauschen sich aus.
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragCalla KnollenDo 28 Feb, 2008 19:17
Anfang der Woche habe ich mir 4 Callaknollen gekauft. Eine violette und 3 gelbe. Weil es draussen noch viel zu kalt ist, habe ich sie in 2 Tonschalen gepackt, mit normaler Blumenerde. Die Schalen stehen weit weg vom Fenster auf der Heizung ( ca 20cm darüber). In einer Schale tut sich noch nichts. Ich war natürlich wieder so schlau und habe die Beschrifteung vergessen. #-o ](*,)
In der anderen Schale ist schon richtig was los. Es sind entweder 2 gelbe, oder eine gelbe und die violette.

Wurzeln spreissen reichlich, auch zur Seite raus und teilweise sogar oben. Und bis jetzt 3 Triebe.
In nur 3 Tagen. Das finde ich ganz schön schnell.
Bilder über Calla Knollen von Do 28 Feb, 2008 19:17 Uhr
PICT0373.JPG
PICT0374.JPG
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 988
Registriert: Mo 28 Mai, 2007 13:34
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 28 Feb, 2008 19:27
Hallo Chiva,

meine geht zur Zeit ähnlich ab und ich wundere mich auch über die Wurzeln, die anscheinend erstmal an die Oberfläche wollen. Ich habe meine ja schon vor einiger Zeit in Substrat gesetzt und da hat sich lange nix getan. Wahrscheinlich erahnen die Callas den nahenden Frühling und geben sich nun richtig Mühe ...

frohen Calla-Erfolg wünscht feigenblatt
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 11:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 11:42
wir ham unsre 3 knollen vor min. 3 wochen schon eingepflanzt, 2 stehen bei meiner mutter und eine bei mir und bei keiner tut sich was :evil: :evil: :evil:
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 11:44
Stehen die vielleicht zu kalt?
Meine hatten so ungefähr 25° :D
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 11:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 12:03
also meine steht direkt auf der heizung obendrauf, in dem zimmer hat es schon immer so um die 22-15° aber das könnte eventuell der grund sein bei meiner mutter, da stehen sie im kühlen wintergarten, muss ich nachher gleich mal abklären :mrgreen: aber meine wächst dadurch ja immer noch nich ](*,)
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragFr 29 Feb, 2008 12:37
Hallo,
ich hab meine Knollen auch schon in der Erde.... einige wollen, die anderen nicht... ich würd den Kopf mal noch nicht hängen lassen, olette, meine stehen ganz normal im Zimmer auf dem Tapeziertisch( mein provisorisches Blumenregal für den Winter - extra für Bück-faule :-#= :-#= :-#= )
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 11:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 16:55
aber das alle 3 nicht wollen, kann doch auch nicht sein ](*,) ](*,) ](*,)
Benutzeravatar
Obergärtner
Obergärtner
Beiträge: 988
Registriert: Mo 28 Mai, 2007 13:34
Wohnort: Karlsruhe
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 19:09
Hallo Olina,

ich habe grad mal nachgeschaut, meine Knolle ist am 25.01. in die Erde gekommen und so richtig losgelegt, hat sie auch erst vor ca. einer Woche. Und sie hat schon ganz viele richtig ausgeprägte grüne Augen gehabt.
Von daher kann sich das bei dir alles noch im "grünen Bereich" abspielen (wie passend). Warte einfach noch ein paar Tage und habe Geduld (das sage ausgerechnet ich). Und nicht zu nass halten, damit dir das Rhizom nicht davon gammelt ...

Viel Erfolg.

LG feigenblatt
Benutzeravatar
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 9437
Registriert: Di 29 Jan, 2008 18:23
Wohnort: Düsseldorf
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 21:24
Hatte eine Calla hier ertauscht und die geht ab "wie Zäpfchen".

Eine lilane gekauft und die kommt auch. Meine Gelbe aus der Garage geholt die steht jetzt auf Fußbodenheizung im Wohnzimmer - nachgebuddelt und die hat Kindel ohne Ende - schon 2x welche verschickt. Da tut sich noch nix - ist erst 3 Tage her.

Ne Rote mit gelbem Rand gekauft - vor 1 Woche eingesetzt und tut sich nix.

Argo hatte letztes Jahr eine Schwarzblühende gekauft und die kommt auch schon wieder....

Öhm - wir hatten die Gelben und die Schwarze über Winter in der Erde gelassen - war doch okay, oder? Die Schwatte ist ja neu - aber die gelbe schon etwa 5 Jahre alt und sie hat immer so überwintert. :-k
Benutzeravatar
Wanawahi
Wanawahi
Beiträge: 11244
Bilder: 502
Registriert: Mo 23 Apr, 2007 10:31
Wohnort: Eupen, Belgien
Blog: Blog lesen (1)
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 21:27
Ich denkr, es hängt auch davon ab, wie sie gelagert wurden. Mein lagen im Laden, also schon warm.
Benutzeravatar
Al-Uli al-Magnuna
Al-Uli al-Magnuna
Beiträge: 10714
Bilder: 28
Registriert: Mi 31 Jan, 2007 14:09
Wohnort: Marl, 39 m über NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 21:29
Solange die nicht feucht stehen, können die auch im Topf bleiben. Meine Nachbarin buddelt ihre seit Jahren nicht aus, und die kommt immer brav wieder.
Im Spätsommer, wenn so langsam das Laub unansehlich wird, hört sie auf zu gießen, der Topf bleibt dann unverrichteter Dinge im Wintergarten stehen.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 11:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 01 Mär, 2008 23:43
feigenblatt du machst mir mut \:D/
cih warte einfach noch etwas ab, irgendwann müssen die kommen :evil: wehe wenn nicht :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 453
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 1:55
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Mär, 2008 2:17
Hab meine beiden neu gekauften Lucifer Indica (rot mit gelben Rand,Stück 99 cent bei Marktkauf-Gartencenter) ins Bad gestellt, da sind so 18-20°C, können an der Heizung auch mehr sein 8)
bin gespannt, wann ich erste grüne Spitzen sehe
das dauert hoffentlich nicht unendlich... 8-[
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 222
Registriert: Sa 02 Jun, 2007 11:19
Wohnort: Mannheim, USDA 7b, 97 m ü. NN
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Mär, 2008 10:48
ich dachte schon meine für 2,99€ warn günstig, ich glaub ich muss mal zum marktkauf :mrgreen:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 453
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 1:55
Wohnort: Hannover
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 02 Mär, 2008 11:27
:mrgreen: Das ist der normale Preis, also nix reduziert!!!!!
Hatte noch nie eine, hab also lieber eine bzw. zwei :) günstige genommen. Wenns nicht klappt, dann hab ich halt nicht unnötig Geld ausgegeben. :-#=
Sahen recht kräftig aus, leider aber ohne grünen Ansatz, seufz, braune erdige Knollen

Aber das wird!!!!!! [-o<
Nächste

Zurück zu Treffpunkt & Stammtisch

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Calla hat Knollen von Gast, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 6 Antworten

6

23345

Sa 06 Dez, 2014 14:12

von Minilee Neuester Beitrag

Calla-Knollen faulen! Wieso? von Benutzername, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

4730

Fr 31 Okt, 2008 5:22

von Halbjapaner Neuester Beitrag

Canna?? Oder doch Calla? Calla Zantedeschia von Beatty, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 13 Antworten

13

3852

So 01 Jul, 2012 23:48

von annewenk Neuester Beitrag

Wunderblumen Knollen von Barbara, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 3 Antworten

3

10091

So 29 Okt, 2006 22:01

von Sauerlaender Neuester Beitrag

Kurkuma-Knollen von tubanges, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 17 Antworten

1, 2

17

16247

Do 10 Apr, 2008 22:35

von marcu Neuester Beitrag

Schwertfarm Knollen von Whisp, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 1 Antworten

1

2019

Di 22 Apr, 2008 19:28

von Whisp Neuester Beitrag

Pasternaken Knollen von yrron, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

5159

Mo 23 Mär, 2009 13:18

von Cerifera Neuester Beitrag

Zwiebeln und Knollen von Plantsman, aus dem Bereich Treffpunkt & Stammtisch mit 774 Antworten

1 ... 50, 51, 52

774

125428

Sa 12 Aug, 2017 14:42

von only_eh Neuester Beitrag

gammlige Knollen von Scrooge, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 6 Antworten

6

3270

Sa 25 Sep, 2010 20:08

von Rose23611 Neuester Beitrag

Tausche CANNA -Knollen von claudialinke, aus dem Bereich Kleinanzeigen für Pflanzen & Saatgut mit 1 Antworten

1

3110

Fr 09 Nov, 2007 20:05

von Pachira Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Calla Knollen - Treffpunkt & Stammtisch - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Calla Knollen dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der knollen im Preisvergleich noch billiger anbietet.