Skip to Content

Myrrhis odorata - Süßdolde

von iriri

Mit der Süßdolde zieht eine weitere überaus interessante und attraktive Wildstaude in meinen Garten.

Sie ist mit dem einjährigen Kerbel verwandt, winterhart und wird bis zu eineinhalb Metern hoch, angeblich sogar bis zu zwei Metern. Nach dem die weißen Blütendolden verblüht sind, bilden sich große längliche Samen, die noch im grünen Zustand roh gegessen werden können und wie der Name es schon verspricht, süss und dazu nach Lakritze schmecken. Getrocknet werden sie hart und finden als Gewürz Verwendung.
Auch das Grün hat einen Zierwert, er ist farnartig und schmeckt seinem Verwandten, dem Kerbel, recht ähnlich, nur nicht so intensiv.
Allgemein wird sie eine große Bereicherung in meinem Garten sein, eine Duftpflanze die mit ihren Blüten auch der Insektenwelt zugute kommen wird.
Ich freue mich auf alle Fälle schon und bin gespannt wie sie sich in den Garten integrieren wird, denn sie zählt zu den Feuchtwiesen Pflanzen die ich säen werde.
Damit kündige ich auch hiermit einen meiner Projekte für dieses oder nächstes Jahr an,
das Anlegen eines kleinen Feuchtwiesen Areals.
Ich hoffe es wird gelingen, denn es gibt so viele großartige Feuchtwiesen Pflanzen die gesät werden wollen, auf die ich auf gar keinen Fall verzichten möchte!!!

09. Januar 2017

Der Dunkelkeimer liegt seit heute für die nächsten zwei Wochen im Haus feucht in der Erde und wird danach zum Stratifizieren nach draußen kommen. Mal sehen wieviele von sieben Samen ich damit zum keimen bekomme.

Bild

13. Januar 2017

Seit heute Nacht schneit es und ich musste sie aus dem 12 Grad kühlen Keller heraus holen und sie schon vorzeitig nach draußen bringen, damit die Samen eine Schneephase mitbekommen. Wer weiß, ob es dieses Jahr noch schneien wird.
Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Christian Morgenstern


Bild
 
 

RE: Myrrhis odorata - Süßdolde

von Sukkulenten-Tante

Hallo !
Und ?? Tut sich schon was ?
Ich habe gesehen, Du hast sehr ähnliche Samen, die Du aussäen willst bzw schon hast.
Ich habe noch nicht angefangen. Leider klappte aussäen bislang auch nicht wirklich gut bei mir. Nimmst Du eine Schale oder Aussaat Töpfchen, damit man sich das Pikieren sparen kann.

Lg Sandra
Die Zeit ist reif, fragt sich nur wofür

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie :-)
 

RE: Myrrhis odorata - Süßdolde

von iriri

Hallo,

nein es hat sich leider noch nichts getan, zumindest bei der Aussaat von der ich bisher geschrieben habe. Da liegt momentan aber auch noch eine dicke Schneeschicht auf den Schalen, da ich sie ja raus gestellt habe. Ich hoffe die Kälteperiode wird ihnen genügen und sie "schlüpfen" im zeitigen Frühjahr. Ich bin da bei den Kalt- und Kühlkeimern total gespannt ob sie keimen. Es sind sogar einige mehr unter der Erde, aber bei dem Rest bin ich mir nicht sicher, wie alt das Saatgut ist und ob sie überhaupt keimen werden...
Ich habe für draußen Schalen gewählt, da es platzsparender ist, so viele Behälter auf die Terrasse zu bekommen. Sind ja immerhin 15 verschiedene Pflanzen. Wenn Sie keimen, werden sie pikiert.

Es freut mich, dass du auch einige gleiche Samen aussähst! :D
Was möchtest du denn alles aussähen?
Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Christian Morgenstern


Bild
 

RE: Myrrhis odorata - Süßdolde

von Sukkulenten-Tante

Leider habe ich etwas Samen gesammelt und teils liegen sie auch schon 1-2 Jahre- mal sehen ob sie überhaupt noch keimen.
Es handelt sich unter anderen um diese:
Süßdolde
Phacelia
Lupine
Eibisch
Malve
Flockenblume
Cosmea
Kapuzinerkresse....

:shock: :shock: ich muss mit den Kühlkeimern definitiv demnächst anfangen
Die Zeit ist reif, fragt sich nur wofür

Der Unterschied zwischen Theorie und Praxis ist in der Praxis größer als in der Theorie :-)
 

3 Antworten • Seite 1 von 1

 
 
Archiv
- März 2017
Aussaatwettbewerb 2017 - Dracaena draco
   Fr 24 Mär, 2017 9:41
Aussaatwettbewerb 2017 - Cardiospermum halicacabum
   Fr 24 Mär, 2017 9:32
Aussaatwettbewerb 2017 - Capsicum annuum
   Fr 24 Mär, 2017 9:13
Aussaatwettbewerb 2017 - Melothria scabra
   Fr 24 Mär, 2017 1:38
Aussaatwettbewerb 2017 - Malva sylvestris
   Fr 24 Mär, 2017 1:19
Aussaatwettbewerb 2017 - Tecoma stans
   Fr 24 Mär, 2017 1:10

+ Januar 2017
+ Oktober 2016
+ September 2016
+ Juli 2016
+ Juni 2016
+ Mai 2016
+ April 2016
+ März 2016
+ April 2015
+ Februar 2015
+ Januar 2015
+ Dezember 2014
+ November 2014
+ Oktober 2014
+ September 2014
+ August 2014