Skip to Content

Argan

von iriri

Zur Zeit versuche ich mich mit der Argan Anzucht.
Am 15. Oktober habe ich sie abgefeilt und zum quellen ins Wasser gelegt. Mit einem beheizbaren Zimmergewächshaus konnte ich ihnen eine konstante wohlig warme Wärme bieten.
Nach zwei Tagen, am 17. Oktober, kamen sie in Kokohum, ins Zimmergewächshaus bei 27 Grad Tags und 24 Grad nachts.
Ich habe gelesen, das sie lange Wurzeln bilden und sie deshalb nochmal aus der Saatschale genommen und erst einmal in feuchte Küchentücher gelegt. Wenn sie anfangen zu keimen kann ich sie in hohe Töpfe setzen.
Dabei habe ich entdeckt, dass zwei schon einen Riss in der Schalle haben, nach nur vier Tagen. \:D/
Die anderen vier haben an der selben Stelle, an dem die beiden einen Riss haben, eine Art Narbe bekommen. Vielleicht werden auch sie da bald einreißen! Ich bin gespannt wie lange es dauern wird bis die erste Wurzelspitze herausguckt! :mrgreen:

Bild

07. November 2014

Vor einer Woche musste ich die Keimlinge notgedrungen in 1,5 Liter PET Flaschen setzen, da bei zweien schon die Wurzel raus geschaut hat! Leider sind die Wurzelspitzen etwas angetrocknet, da die Becher ja auf dem beheizten Zimmergewächshaus standen. Die eine Wurzelspitze war bei der letzten Kontrolle auch etwas matschig und die andere trocken. Ob sie es schaffen weiss ich nicht.

Mittlerweile sind auch alle sechs gekeimt!!! Beim sechsten hat es Startschwierigkeiten gegeben, dessen Schalle wollte einfach nicht reißen. Also habe ich ihn mit der Muskatnuss Reibe bearbeitet und ihn dann weiter zum einweichen in nasses Küchenpapier gelegt. Nach zwei Tagen war dann auch seine Schale endlich geknackt! \:D/
Morgen setzte ich auch ihn in eine Flasche.

Das tolle an der ganzen Sache? Die Köpfe/Keimblätter gucken schon aus der Erde! Die Nussschalen ließen sich auch problemlos entfernen. Bisher scheinen auch die beiden mit der verletzten Wurzel zu wachsen. Ich hoffe der Schaden war nicht zu groß!


15. November 2014


Bild


25. November 2014

Bei dem ersten Pflänzchen entwickeln sich Stacheln in den Blattachseln! Es ist die selbe vom 15. Oktober.
Dies ist die weiteste Pflanze. Ihre Wurzeln haben jetzt auch als erstes den Flaschenrand und den Boden erreicht. Sie scheint auch schön verzweigt zu sein. Jetzt muss ich aufpassen, dass die Wurzeln nicht aus den Löchern unten wachsen und auf der recht warmen Platte trocknen, sollte es doch passieren habe ich einen Untersetzer drunter gelegt. Hoffentlich kommt damit noch genug Wärme nach oben.

Bild


12. Dezember 2014

Drei meiner Arganien durften endlich in einen richtigen Topf. Leider habe ich keine Palmen- oder Rosentöpfe zur Hand gehabt aber diese Töpfe sind etwa 20 cm hoch. Das müsste mehr als genug sein.
Kokoshum ist für Arganien nicht geeignet, da es die Feuchtigkeit einfach zu lange speichert. Die Wurzeln laufen ständig Gefahr zu nass zu stehen. Ich hatte von vorn herein mineralische Erde nehmen sollen. Das Gießverhalten ist hier ähnlich von Kakteen. Aus diesem Grund habe ich mineralische Erde mit kakteenerde gemischt. Naja nicht ganz, ich habe Lechuza Pon genommen, weil sie im Gartencenter keine andere mineralische Erde hatten. Das müsste auch so gehen, vorallem muss ich jetzt mindestens ein halbes Jahr nicht mehr düngen.
Dabei ist mir aufgefallen, das die drei schon sehr ausgeprägte und lange Wurzeln haben.

Bild

19. Januar 2015

Bild

Bild
Ich habe heute ein paar Blumen nicht gepflückt, um dir ihr Leben zu schenken.

Christian Morgenstern


Bild
 
 
Archiv
- März 2017
Aussaatwettbewerb 2017 - Dracaena draco
   Fr 24 Mär, 2017 9:41
Aussaatwettbewerb 2017 - Cardiospermum halicacabum
   Fr 24 Mär, 2017 9:32
Aussaatwettbewerb 2017 - Capsicum annuum
   Fr 24 Mär, 2017 9:13
Aussaatwettbewerb 2017 - Melothria scabra
   Fr 24 Mär, 2017 1:38
Aussaatwettbewerb 2017 - Malva sylvestris
   Fr 24 Mär, 2017 1:19
Aussaatwettbewerb 2017 - Tecoma stans
   Fr 24 Mär, 2017 1:10

+ Januar 2017
+ Oktober 2016
+ September 2016
+ Juli 2016
+ Juni 2016
+ Mai 2016
+ April 2016
+ März 2016
+ April 2015
+ Februar 2015
+ Januar 2015
+ Dezember 2014
+ November 2014
+ Oktober 2014
+ September 2014
+ August 2014