Wollschwebers Blog

Schlumbergera Aussaat: 2011/MHLDSB2

permanenter Link von Wollschweber am Mi 01 Feb, 2017 22:38

Hier nun die zweite gelb blühende Schlumbergera aus der Aussaat 2011
Bild
Limelight Dancer---------------------------------------- Sol Brazil


Die Pflanze hat im November 2016 eine sehr helle Knospe gebildet. So hell, dass ich mit einer weißen, oder zumindest mit einer fast weißen Blüte gerechnet habe.

Aus der anfangs farblosen Knospe wurde eine wunderschöne Blüte mit im inneren weißen, nach außen hin glänzend gelben Blütenblättern.

Die Kleine hat noch keinen Namen aber Immer wenn ich sie ansah, musste ich an ein Eis namens "Bottermelk Fresh" denken. Falls es noch jemand kennt?
Heute heißt es wohl Bottermelk Zitone und ist bestreut mit Schokostreuseln aus weißer Schokolade.
Es ist immer noch extrem lecker aber meine Blüte assoziierte ich eher mit der ursprünglichen Version, auf alle Fälle dachte ich immer an Milch und Zitrone.

Die Pflanze wächst bislang gut, die Wuchsform ist bisher halb aufrecht. Oder sagt man halb hängend? Netter klingt sicher: aufrecht mit leicht überhängenden Trieben.

Sie zeigt keine Anzeichen für Anfälligkeiten, ertrug ein gelegentliches zuviel oder zuwenig an Wasser ohne Störungen im Wachstum.
Auch scheint sie im Gegensatz zu Ihrer Schwester toleranter gegenüber niedrigeren Temperaturen zu sein, die Blüte zeigte nicht den geringsten Hauch Rosa, obwohl sie bei beiden Pflanzen identisch waren.

Im Frühjahr möchte ich von ihr Stecklinge nehmen um zusehen wie sie sich an verschiedenen Plätzen in der Wohnung entwickeln, aber auch um eine Sicherungskopie zu erhalten.

Ich finde, die Blüte kommt, zumindest der Form nach, sehr nach dem "Vater" aber damit ihr euch selbst ein Bild machen könnt, hier nun mein kleiner Milk & Lemon Weihnachtskaktus:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild