Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Dieser Australier hat ein Blattwerk,das wie Kiefernadeln aussieht.
Ansprüche an den Boden hat die Pflanze nicht und wächst sogar in reinem Sand.
Sie sollte wenig Wassergaben bekommen und einen vollsonnigen Standort erhalten.
Da sie nach dem Keimen schnell in die Höhe wächst,ohne sich groß zu verzweigen,kann man auch frühzeitig stutzen.
Herkunft: Nordaustralien
Anzucht: Ich habe die Samen ohne Vorbehandlung auf feuchten Bims gestreut.
Nach bereits vier Tagen sind die ersten Keimlinge zu sehen.
Standort: Im Sommer gerne an geschützter Stelle draußen.
Pflege: Gartenerde,Sand oder Bims,es ist eigentlich egal was für ein Substrat genommen wird.Das Substrat sollte feucht aber nicht naß gehalten werden und darf zwischendurch auch mal abtrocknen.
Überwintern: Ebenfalls recht einfach,bei einer Temperatur von 5 - 10 Grad und si hell wie möglich.
Bonsai - Eignung: Ja
In Australien wird das harte Holz zur Herstellung von Eisenbahn-Schwellen benutzt.
Im Jugendstadium zieht er nicht so schön aus,finde ich.
Später aber wunderschön...
Bilder über Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia von Sa 19 Okt, 2013 13:30 Uhr
Australische-Strandkiefer.jpg
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Angeblich soll diese Art ja problemlos sein.
Bei mir sind sie allerdings immer wieder eingegangen nach einiger Zeit :?
Nun probiere ich es nochmal,muss doch zu schaffen sein :roll:
Habe Samen im Raum warmen Wasser schwimmen und ein paar direkt auf Kokoshumus gelegt.
Leicht angedrückt und nur mit wenig Substrat bedeckt.
Sie stehen mit Frischhaltefolie abgedeckt auf der Heizung.
Die "Schwimmer" gesellen sich morgen dazu.
Wer Tipps hat,wie man sie am besten groß bekommt,immer gerne her damit ;-)
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Die ersten Keimlinge zeigen sich heute schon :mrgreen:
Bilder über Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia von So 29 Jan, 2017 13:15 Uhr
P1030886.jpg
Benutzeravatar
Pflanzendoktorin
Pflanzendoktorin
Beiträge: 4287
Bilder: 2
Registriert: Fr 04 Feb, 2011 11:24
Wohnort: Neubrandenburg, Grundmoräne; USDA Zone 7
Blog: Blog lesen (91)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 16
Blüten: 160
Hallo Gürkchen :D

was ist denn mit den ersten Pflänzchen passiert? Sind sie nach einiger Zeit umgefallen?

Ich könnte mir vorstellen, dass eine dünne Schicht Sand Abhilfe schaffen könnte... :-k
Ich hab vor Jahren einmal Pinien ausgesät (auch in Kokohum) und hab das Anzuchtsubstrat mit einer dünne Sandschicht abgedeckt (gegenTrauermücken und gegen die Umfallkrankheit). Schau mal in meinen Blog
http://green-24.de/forum/blog.php?u=19253&b=376
da beschreibe ich ziemlich weit unten, wie und warum ich den Sand verwendet habe.

Möglicherweise hätte Sand streuen auch einen hilfreichen Effekt auf deine Kiefernkeimlinge?

*edit: Sorry, hab grad gesehen, dass es gar keine Kiefern sind... :oops:

lg
Henrike
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Hallo Henrike,
mit der Anzucht und der Weiterkultur von Pinus pinea kenne ich mich aus,aber vielen Dank.
Ich hatte schon mehrfach Casuarina-equisetifolia zum keimen gebracht,was nicht sonderlich schwierig ist.
Aber sie groß zu bekommen,klappt einfach nicht.
Sie sind auch nicht umgekippt,sahen gut aus und sind dann regelrecht vertrocknet,so hatte ich den Eindruck :(
Habe aber keine Ahnung warum---
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Sie wachsen zügig und der Topf muss zweimal täglich gedreht werden,damit sie gerade wachsen... :roll:
Bilder über Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia von Di 07 Feb, 2017 20:38 Uhr
P1030918.gif
P1030919.gif
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Keimrate ist super,nun müssen sie wachsen und sich nicht wieder verabschieden [-o<
Bilder über Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia von Di 14 Feb, 2017 18:35 Uhr
P1030957.gif
P1030956.gif
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 9740
Bilder: 364
Registriert: Do 15 Jan, 2009 18:39
Wohnort: NRW
Blog: Blog lesen (32)
Geschlecht: weiblich
Renommee: 19
Blüten: 4725
Es kommen immer noch mehr dazu .
Werde sie bald in eine große Schale mit Bims setzen...
Bilder über Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia von So 26 Feb, 2017 13:36 Uhr
P1040040.gif
P1040041.gif

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Australische Kiefer - Casuarina equisetifolia von BlackTransfere, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 15 Antworten

1, 2

15

4457

Do 12 Jan, 2012 16:33

von Bena19 Neuester Beitrag

Casuarina equisetifolia - Australische Kiefer von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

3281

Fr 22 Jan, 2010 23:22

von Rose23611 Neuester Beitrag

Anzucht von casuarina equisetifolia von schnipp, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

2392

Mi 04 Aug, 2010 23:57

von schnipp Neuester Beitrag

Kängurubaum - Casuarina equisetifolia von gudrun, aus dem Bereich Beliebte Pflanzen & Erfahrungen mit 7 Antworten

7

910

Di 16 Dez, 2014 14:32

von gürkchen Neuester Beitrag

Casuarina equisitifolia - Känguruhbaum Australische Kiefer von Rose23611, aus dem Bereich Anleitungen Saatgut & Samen & Sorten mit 0 Antworten

0

2171

Sa 23 Jan, 2010 13:32

von Rose23611 Neuester Beitrag

Australische Baumwolle von shaddow1991, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 18 Antworten

1, 2

18

5138

Di 26 Dez, 2006 2:28

von shaddow1991 Neuester Beitrag

Australische Trompetenwinde von Elfensusi, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 0 Antworten

0

2806

Fr 29 Sep, 2006 15:41

von Elfensusi Neuester Beitrag

Australische Kiefer von KatEng, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 37 Antworten

1, 2, 3

37

21725

Fr 01 Mai, 2015 8:43

von partyfeiern Neuester Beitrag

australische kiefer von Taaboo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

2578

Fr 12 Jan, 2007 10:07

von Taaboo Neuester Beitrag

was bin ich?-Australische Kastanie von hundefraeulein, aus dem Bereich Pflanzenbestimmung & Pflanzensuche mit 4 Antworten

4

6213

Do 21 Aug, 2008 17:43

von Caerulona Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Australische Strandkiefer / Casuarina equisetifolia dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der equisetifolia im Preisvergleich noch billiger anbietet.