Ananas vermehren aus Frucht - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenSamen & Anzucht & Vermehrung

Ananas vermehren aus Frucht

Tipps zur Pflege, Vermehrung, Aufzucht von Pflanzen aus Saatgut ...
Worum geht es hier: Vermehrung, Anzucht und Aufzucht von Pflanzen...
Vermehrungsarten (wie kann ich eine Pflanze vermehren), Saatgut (in welcher Erde, wie zur Keimung bringen, Samen ernten), Aussaat (wann aussäen, Temperatur zum Keimen, wie viel Licht und Luftfeuchtigkeit, welches Wasser und wie oft gießen), Pikieren (wann teilen, Wurzeln trennen und vereinzeln, wie und wann umpflanzen), Stecklinge (wann schneiden und wie anschneiden), Anzucht (welches Substrat, im Gewächshaus oder Freiland), Düngen von jungen Pflanzen, Blüte und Frucht (wann kommt das erste Blatt, die erste Blüte oder Früchte).
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: Di 01 Jan, 2013 20:15
Wohnort: Frauenfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragAnanas vermehren aus FruchtSa 26 Jan, 2013 20:50
Hallo

Ich habe mal eine Frage, zum vermehren von Ananasen

Ich habe irgendwo im netz mal vor einen monat gelesen, das man Ananas aus einer Frucht vermehren kann.

Ich würde oben die Ananas Abschneiden etwas noch vom Furchtfleich dranlassen und dann in ein Wassergals stellen so das nur die Frucht im Wasser steht, aber nicht die Bätter.

Ich würde dann warten, bis sie Wurzeln bekommt.

Meine Frage ist, hat das schon jemand gemacht, und erfolg gehabt?
Und empfielt sich ehr eine Kaffetass oder ein Glas für die Wurzelbildung (Wurzeln ehr im dunklen oder im Hellen gefäss)

Für Antworten wäre ich sehr Dankbar

Gruss Thomas
Zuletzt geändert von kabadeluxe am Sa 26 Jan, 2013 21:14, insgesamt 1-mal geändert.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 26 Jan, 2013 21:00
:-#= Da hast du aber nen ordentlichen Versatz in den Tasten!

Entschuldige bitte, aber nun musst ich doch schmunzeln. :mrgreen: Kannst du bitte noch den Titel korrigieren (mit dem gelben Stift rechts über deinem Beitrag kannst du editieren). Das sollte sicher "Ananans vermehren" heissen, oder? Dann finden auch andere deinen Beitrag wenn sie eine ähnliche Frage haben. :wink:

Zum Thema selber findest du schon sehr viel in der Suchfunktion oder (wenn der Titel rechtschreiberisch wieder stimmt) unter deinem Beitrag. :wink:

z.B. den hier: http://green-24.de/forum/ftopic89907.html
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: Di 01 Jan, 2013 20:15
Wohnort: Frauenfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2013 21:16
Ja habe es auch gelesen :-) Danke :-) So nun werde ich mir mal deinen Link anschaune :-) Man ich habe doch noch garnichts getrunken :-)
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 22:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 26 Jan, 2013 21:22
Hi kabadeluxe,
dieser hier ist auch interessant:
http://green-24.de/forum/ktopic1708--1-75.html
Da gibt es sogar einen Erfolgsbericht über die Bildung einer Frucht!
Azubi
Azubi
Beiträge: 23
Registriert: Di 01 Jan, 2013 20:15
Wohnort: Frauenfeld
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Mär, 2013 16:27
Hallo

Ich bin`s schon wieder.

3 Versuche sind Fehl geschlagen, aber das lag meistens daran, dass die Ananas beim zerlegen meistens schon ihre Blätter verloren hat. Jetzt beim kaufen schaue ich vermehrt darauf, dass die Blätter gut fest sitzen aber leider gehen bei vielen schon die Blätter raus, oder die schauen einfach sehr mitgenommen aus. Wo achtet ihr darauf?

Gruss Thomas
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 22:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 21 Mär, 2013 19:47
Hi Thomas,
ich muss gestehen, ich bin ganz unbedarft an das Obstregal rangetreten, habe die Babyananas gesehen und mitgenommen. Erst beim "Schlachten" der Frucht ist mir die Idee gekommen, dass ich den Schopf in ein Wasserglas stellen könnte.
Ich wette, das war Glück, dass mein Schopf gesund und kräftig genug war, um im Wasser zu wurzeln!
An Deiner Stelle würde ich gar nicht so viel Gedöns darum machen. Wenn Du Appetit auf eine Ananas hast - kauf Dir eine und versuch den Schopf zu wurzeln. Aber kaufe nicht eine Ananas, weil Du den Schopf haben willst.
Meiner sieht jetzt in der Erde noch gut aus, und schiebt auch Blätter aus der Mitte. Ob das so bleibt - wir werden sehen.
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDo 21 Mär, 2013 21:16
... und achte beim Kauf darauf, dass der Schopf möglichs grün ist (nicht braun), besonders im "Herz" (der Mitte des Schopfes). Auch sollten die Blätter nicht stumpf sondern eher frisch und leicht glänzend wirken beim Kauf. :wink: Dann sollte es klappen!
Gärtner
Gärtner
Beiträge: 61
Registriert: Mi 12 Jun, 2013 17:43
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Jun, 2013 16:35
Hallo

Ich versuche das mit der Ananas auch gerade.
Bin mir nicht ganz sicher ob das so richtig ist.
Bilder über Ananas vermehren aus Frucht von Sa 22 Jun, 2013 16:35 Uhr
DSC_0298-1.jpg
DSC_0299-1.jpg
DSC_0300-1.jpg
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragSa 22 Jun, 2013 16:41
=D> sieht gut aus! Der Schopf ist auch noch schön frisch. Jetzt hilft nur geduldig warten... O:)
Azubi
Azubi
Beiträge: 21
Registriert: Fr 21 Dez, 2012 2:00
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Jun, 2013 18:49
Ich habe das auch mal versucht :D Ich habe hier im Forum im Herbst/Winter darüber gelesen und dann natürlich die ganze Zeit ausschau nach einer Ananas gehalten :D

Als ich dann eine Babyananas gefunden habe habe ich das damit ausprobiert :) (Man war die sauer im Geschmack >_>)

Das kleine Ding hat richtig viel gewurzelt und ist jetzt in einem für ihn überdimensionalen Topf :D aber es gab bisher zwei neue Blättchen :D
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 22:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSa 22 Jun, 2013 20:25
Hi ily1007,
das ist doch super! Herzlichen Glückwunsch!
Jetzt über den Sommer wird das garantiert eine super Pflanze!
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 148
Registriert: Mo 17 Jun, 2013 8:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Jun, 2013 8:02
Hallo!
Ich habe schon seit Ewigkeiten einen Ananaskopf.
Als Tipp:
So viel wie möglich vom Fruchtfleisch wegschneiden,
bevor man den Kopf in Wasser stellt.
Sonst fängt es nämlich ganz schnell zu schimmeln an.
Die alten Blätter werden irgendwann
braun, die nehme ich dann weg.
Aber es kommen aus der Mitte immer wieder neue.
Und die werden ganz schön lang.
Viel Erfolg!!
Benutzeravatar
Obergärtnerin
Obergärtnerin
Beiträge: 739
Registriert: Sa 08 Sep, 2012 22:28
Wohnort: REcklinghausen
Geschlecht: weiblich
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragSo 23 Jun, 2013 13:16
Ja, das stimmt! Bis zu einem Meter lang kann ein Blatt werden. :shock:
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 148
Registriert: Mo 17 Jun, 2013 8:38
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDi 25 Jun, 2013 9:13
So lang? Ok.....
Wisst ihr noch wie lange ihr euren Abanaskopf schon habt?
Ich glaube, ich habe meinen schon circa vier Jahre.
LG
Sandra
Pflanzenprofessor
Pflanzenprofessor
Beiträge: 6637
Registriert: Di 20 Dez, 2011 12:34
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragDi 25 Jun, 2013 9:37
Ich hab meinen so ca. 1.5 Jahre, aber von einer Blüte ist er noch weit entfernt... Er wächst relativ pflegeleicht und langsam aber gleichmässig vor sich hin. :mrgreen:
Nächste

Zurück zu Samen & Anzucht & Vermehrung

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Mini-Ananas mit Frucht von Winnie, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 54 Antworten

1, 2, 3, 4

54

12643

Mo 30 Apr, 2007 20:15

von Winnie Neuester Beitrag

Ananas - Frucht ist reif und nun? von Pazuzu, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 7 Antworten

7

14838

Sa 15 Jan, 2011 22:27

von Oasenfee2 Neuester Beitrag

Ananas mit Loch in der Frucht von mitnick23, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

3192

So 08 Sep, 2013 16:07

von mitnick23 Neuester Beitrag

Ananas-Wann kommt die Frucht? von Hobbygaertner, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

1681

Fr 29 Okt, 2010 21:28

von Hobbygaertner Neuester Beitrag

Ananas mit Samen (in Anlehnung auf Mels Ananas-Thread) von Papillon_noir, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 35 Antworten

1, 2, 3

35

11689

So 29 Nov, 2009 19:06

von d0um Neuester Beitrag

Ananas comosus - Ananas - Bromeliaceae von ilyana, aus dem Bereich Pflanzenlexikon & Steckbriefe mit 2 Antworten

2

16210

Fr 13 Jul, 2007 18:42

von Frank Neuester Beitrag

Ananas von Takclub, aus dem Bereich Pflanzen & Botanik mit 3 Antworten

3

5164

Do 18 Aug, 2005 11:31

von Takclub Neuester Beitrag

Ananas von Rizzo, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 8 Antworten

8

3526

Do 16 Jul, 2009 13:16

von Elfensusi Neuester Beitrag

Ananas von Christel64, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1223

Fr 14 Mai, 2010 8:19

von Elfensusi Neuester Beitrag

Ananas von jacki80, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 2 Antworten

2

1478

Mo 20 Feb, 2012 17:29

von Elfensusi Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Beachte auch zum Thema Ananas vermehren aus Frucht - Samen & Anzucht & Vermehrung - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Ananas vermehren aus Frucht dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der frucht im Preisvergleich noch billiger anbietet.