Alles befallen! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24

Start  |  Foren  |  Portal |   News  |  Galerie  |  Kleinanzeigen  |  Blogs  |  Shop  |  Wetter
Wo bin ich: Foren-ÜbersichtDie Welt der PflanzenPflanzenkrankheiten & Schädlinge

Alles befallen!

Braune Blätter, kleine Tierchen, was tun, wenn Schadbilder auftreten ...
Worum geht es hier: Krankheit oder Schädling? Braune Blätter, kleine Tiere, was tun...
Neben den verbreiteten Schädlingen wie Blattläuse, Spinnmilben, Wollläuse, Schmierläuse, Schildläuse, Thripse, Weiße Fliege und Trauermücken gibt es auch häufige Pilzerkrankungen wie echten und falschen Mehltau, Rost und Schimmel, die zu Flecken und Schäden an der Pflanze führen. Neben den chemischen Mitteln wie Insektizide und Fungizide gibt es auch oft gute Hausmittel zu Bekämpfung der Krankheiten oder Schädlinge. Ein optimaler Standort bezüglich Licht und Boden, die richtige Erde oder ein neues Substrat sowie regelmäßiges Düngen können eine Pflanze stärken und unanfälliger gegen Schädlingsbefall und Krankheiten machen.
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3729
Bilder: 52
Registriert: Fr 09 Feb, 2007 23:59
Wohnort: Heide 11 m ü NN
Renommee: 1
Blüten: 10
BeitragMi 30 Mai, 2007 23:14
Hast Du ein Haustier, das sich an den Pflanzen vergnügt?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Mai, 2007 23:15
Also gut wenn ich mich nicht total schwer täusche müssen das Thripse sein.
Fliegen die oder warum ist gleich so viel befallen? Und was tu ich am besten damit will ja echt die Keule aber haben das schon viele Pflanzen gepackt? Zudem habe ich gelesen das sich nach einer Chemischen Keule die Tierchen Mutieren können also resistent werden... :cry: wo hab ich die nur her? Tausend fragen hoffe das ihr Rat wisst....


Liebe Grüße Jule
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Mai, 2007 23:27
vergnügt?! :-k wohl eher schändet!!!
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragMi 30 Mai, 2007 23:27
Oder Fresspartys Feiern.....
:cry:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 13:35
Also ich habe heute Morgen gleich beim Gärtner Rat gesucht und einige der Befallenen Blätter mitgenommen. Dort wusste keiner genau was es ist....!!!
Sie warten jetzt auf IHREN Spezialisten und werde heute noch angerufen. Dort haben die übrigens die Schwarzäugige Susanne die ich dort erstanden habe und meine hat ja wie ich dachte Sonnenbrand aber ihre Susannen haben das auch hab allerdings nicht näher nachgefragt. Denke das ist kein Sonnenbrand. Mal sehen wie es weitergeht. Meine Mutter und eine Bekannte haben mit ihren Pflanzen übrigens auch das gleiche Problem die selben Anzeichen.

Bis nachher Jule
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 218
Registriert: Mi 11 Apr, 2007 0:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 15:04
ui na wenn selbst die auf nen Spezialisten warten müssen.... :-k
Nu bin ich aber mal gespannt wien Flitzebogen was das is :?
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 15:10
Japs dacht ich mir auch!!! Wenn ich keine vernünftige Antwort bekomme dann geh ich woanders hin und ab drei wollten die anrufen :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 218
Registriert: Mi 11 Apr, 2007 0:14
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 17:08
*rumhibbel* na die haben Zeit :roll:
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 17:17
Also ich find das ist langsam verarsch... echt [-(
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 17:26
hab was von Blattälchen gelesen... :roll: Thripse menno was ist es nur...... :(
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 21:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 18:54
moin

Kann es sein, das es bei der Orchidee einfach nur ein "Transportschaden" ist? (ich mein vom hin und herrücken oder versehentlicherweise "gegengelehnt" bzw. vom Rollo herunterziehen)???
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 404
Registriert: Sa 23 Sep, 2006 21:29
Wohnort: Schlüchtern/ Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 18:55
Hallo

also ich glaube das sind Tripse wenn mich nicht alles täuscht....
oder vielleicht eine Raupenart, diesen Sommen , wegen sonem warmen schwülem Wetter gibt es sehr viele.... Ich würde an deiner Stelle mal die Pflanzen Abends untersuchen. Es kann sein dass sie nur Nachts rauskommen und deine Pflänzchen anfuttern.

Ich wünsche Dir aufjedenfall viel Glück und drücke dir die Daumen!!!
Benutzeravatar
Pflanzendoktor
Pflanzendoktor
Beiträge: 3538
Bilder: 36
Registriert: Fr 03 Nov, 2006 21:31
Wohnort: USDA Zone 7b
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 19:01
Ist mir gerade noch eingefallen

Dickmaulrüsslerlarven

Die fressen nur Nachts.

Falls es so etwas sein sollte. (aber nicht weiterverraten :-$ Decis 0,05% gießen - hilft gegen die Nachts fressenden Larven - hilft aber nicht gegen die Erwachsenen Tiere)
Dieses Mittel ist allerdings nur gegen Kartoffelkäfer zugelassen.

mfg baki
Zuletzt geändert von baki am Do 31 Mai, 2007 19:15, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Hauptgärtner
Hauptgärtner
Beiträge: 339
Bilder: 25
Registriert: Do 26 Apr, 2007 7:43
Wohnort: Hessen
Renommee: 0
Blüten: 0
BeitragDo 31 Mai, 2007 19:13
Also Transport Schaden etc Baki kann es nicht sein...

super Idee mit dem Nachts mal gucken ob was Party dort feiert!

Was mich stutzig macht ist das es ja zwei andere Leutz daheim auch haben und im Garten bei meiner Mutter sogar die gleichen Symtome! Ist denn Euch daheim irgendwas in der Richtung aufgefallen?

weiterGrübel*
Benutzeravatar
Pflanzenprofessorin
Pflanzenprofessorin
Beiträge: 8460
Bilder: 158
Registriert: So 07 Jan, 2007 0:17
Geschlecht: weiblich
Renommee: 3
Blüten: 37129
BeitragDo 31 Mai, 2007 19:20
Dass es dieses Jahr viele Schädlinge geben soll, habe ich auch schon öfter gehört.
Weil wir ja keinen richtigen Winter und Frost hatten.
Da wären wohl die meisten Viecher eigentlich bei drauf gegangen.
Also kann es gut sein, dass auch Deine Bekannten das gleiche Problem haben.
VorherigeNächste

Zurück zu Pflanzenkrankheiten & Schädlinge

 


Verwandte Fragen & Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag

Was kann ich alles mit Pferdemist düngen? Alles? von Aszid, aus dem Bereich Pflegen & Schneiden & Veredeln mit 2 Antworten

2

2971

Mo 15 Apr, 2013 12:06

von Aszid Neuester Beitrag

zitronenbaum befallen von bianca, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 10 Antworten

10

7337

Fr 02 Jun, 2006 18:45

von gudrun Neuester Beitrag

mango befallen von Taaboo, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 35 Antworten

1, 2, 3

35

4323

Di 19 Dez, 2006 14:33

von Taaboo Neuester Beitrag

Kaktus befallen von Gartenmaus, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 2 Antworten

2

1035

Fr 18 Mai, 2007 6:37

von knuddelkaninchen Neuester Beitrag

Kaktus befallen von Gartenmäuschen, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 12 Antworten

12

4148

Mi 23 Mai, 2007 22:08

von Norbert Neuester Beitrag

Weinblätter befallen von karl_xxx, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 5 Antworten

5

7098

Fr 13 Jun, 2008 14:24

von Rose23611 Neuester Beitrag

Musa befallen von blacksway, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1573

Sa 26 Jul, 2008 13:41

von JJ Neuester Beitrag

Strelitzie befallen von Witchy, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

1512

Do 21 Aug, 2008 14:49

von Witchy Neuester Beitrag

Zitronen befallen? von Badabang, aus dem Bereich Samen & Anzucht & Vermehrung mit 7 Antworten

7

1138

Mi 26 Nov, 2008 14:15

von JulyM1989 Neuester Beitrag

Chillis befallen! von Freyboiter, aus dem Bereich Pflanzenkrankheiten & Schädlinge mit 7 Antworten

7

5337

Sa 04 Apr, 2009 22:30

von Freyboiter Neuester Beitrag

 


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Beachte auch zum Thema Alles befallen! - Pflanzenkrankheiten & Schädlinge - GREEN24 das Angebot in den Shops ,dort kannst du einfach online bestellen und günstig kaufen. Wir garantieren günstige Preise und einen schnellen Versand. Oft gibt es zu Alles befallen! dort auch Erfahrungen oder Händler, einen Großhandel der befallen im Preisvergleich noch billiger anbietet.